52-Jähriger aus Bad Oeynhausen hat weit außerhalb des Suchgebiets um Hilfe gebeten
Vermisster Mountainbiker wohlbehalten wieder aufgetaucht

Bad Oeynhausen (WB/sba). Seit Sonntag wurde er vermisst, nun ist der Mountainbiker aus Bad Oeynhausen wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Donnerstag, 24.09.2020, 07:33 Uhr aktualisiert: 24.09.2020, 07:38 Uhr
Die Suche nach dem Mann wurde am Mittwoch abgebrochen. Foto:
Die Suche nach dem Mann wurde am Mittwoch abgebrochen.

Lange fehlte von dem 52-Jährigen aus Bad Oeynhausen jede Spur . Am Mittwochmittag wurde die Suche der Polizei im Wiehengebirge dann sogar eingestellt, weil sich keine neue Spur nach dem Vermissten ergab. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, habe der Mann am späten Mittwochabend weit außerhalb des Suchgebietes – im Raum Petershagen – um Hilfe gebeten.

Nach ersten Erkenntnissen ist er wohl auf. Somit hat die tagelange Suche nach dem 52-Jährigen, an der zahlreiche Einsatzkräfte beteiligt waren, ein gutes Ende gefunden. Weitere Informationen will die Polizei nach der Befragung des Mannes mitteilen.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7599395?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Als Curko den Fehdehandschuh warf
Der 20. Oktober 2000 war der Tag, an dem Goran Curko bei Arminia die Brocken hinwarf. Der damals 32 Jahre alte Serbe hatte sich mit den Fans angelegt. Weil er beim Spiel gegen Mannheim vorzeitig den Platz verließ, durfte Dennis Eilhoff ins Tor. Foto: Hörttrich
Nachrichten-Ticker