Zahlreiche Gäste aus dem Mühlenkreis bei genehmigter Feier in Bünder Bethaus
Irritationen über Hochzeit

Bünde/Lübbecke (WB) -

Eine Hochzeitsfeier in den Räumen einer Bünder Mennoniten-Gemeinde hat am vergangenen Samstag für Irritationen bei den Anwohnern gesorgt. Nach Angaben der Stadtverwaltung war die Veranstaltung mit knapp 100 Teilnehmern allerdings genehmigt. Von Daniel Salmon
Dienstag, 04.05.2021, 03:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.05.2021, 03:00 Uhr
Eine Hochzeitsfeier in einem Bünder Bethaus hat Anwohner beunruhigt. Auch aus Minden-Lübbecke waren Gäste da.
Eine Hochzeitsfeier in einem Bünder Bethaus hat Anwohner beunruhigt. Auch aus Minden-Lübbecke waren Gäste da. Foto: Andreas Lander
 In einem Video, das dieser Zeitung vorliegt, ist zu erkennen, dass auf dem Parkplatz vor dem Gebäude im Stadtteil Werfen Dutzende Autos abgestellt sind. Den Nummernschildern nach stammen viele der Fahrzeuge aus dem Nachbarkreis Minden-Lübbecke. „Hatte das alles seine Richtigkeit?
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7947965?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7947965?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Schwere Raketenangriffe auf Tel Aviv
Raketen werden von der islamistischen Hamas aus Gaza-Stadt in Richtung Israel abgefeuert.
Nachrichten-Ticker