Bereits 60 von 74 Kilometern Trasse in Bad Oeynhausen verlegt – mit bis zu zehn Gigabit pro Sekunde surfen
Endspurt fürs Glasfaser-Netz

Bad Oeynhausen (WB) -

Der Ausbau des schnellen Internets kommt in Bad Oeynhausen weiter zügig voran. „Von 74 Kilometern Glasfaser-Trasse sind bereits mehr als 60 Kilometer verlegt“, sagte Hinrich Bernzen im Gespräch mit dieser Zeitung. Er ist Sprecher der Firma Greenfiber, die im Rahmen des geförderten Breitbandausbaus im Mühlenkreis alle als unterversorgt geltenden Gebäude mit einer Downloadgeschwindigkeit von weniger als 30 Megabit pro Sekunde an das Glasfaser-Netz anschließt. Von Malte Samtenschnieder
Mittwoch, 05.05.2021, 01:37 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 05.05.2021, 01:37 Uhr
Wer über einen Glasfaseranschluss verfügt, kann mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde surfen. Das ist mehr als 100 Mal schneller als ein normaler Internetanschluss. Dieses Kabelbündel ragt am Schulzen­trum Nord aus dem Boden. Es soll nach den Sommerferien angebunden sein.
Wer über einen Glasfaseranschluss verfügt, kann mit bis zu 10 Gigabit pro Sekunde surfen. Das ist mehr als 100 Mal schneller als ein normaler Internetanschluss. Dieses Kabelbündel ragt am Schulzen­trum Nord aus dem Boden. Es soll nach den Sommerferien angebunden sein. Foto: Malte Samtenschnieder
„Der Trassenbau ist sicher das Auffälligste, wenn wir an einem Ort aktiv werden“, sagte Hinrich Bernzen. Liege das Hauptkabel erst mal im Boden, würden im nächsten Schritt die benötigten Verteilerkästen installiert. Sie seien wichtige Knotenpunkte zum bereits vorhandenen Glasfaser-Netz auf der einen und den Endkunden auf der anderen Seite. „Das Anlegen der Hausanschlüsse erfolgt minimalinvasiv“, erläuterte der Greenfiber-Sprecher. Ein Leerrohr werde mit einer sogenannten Erdrakete vom Bürgersteig zur Hauswand durch den Untergrund geschossen.
https://event.wn.de/news/705/consume/10/2/7949751?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
https://event.wn.de/news/705/consume/10/1/7949751?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Neue bundesweite Einreise-Regeln
Ein Schild mit der Aufschrift "Bundesrepublik Deutschland" steht an der deutsch-tschechischen Grenze.
Nachrichten-Ticker