Espelkamp Ein Traum wird wahr

Die 28-jährige Vanessa Hußmann wartet mit Spannung auf den kommenden Montag. Dann erscheint ihr Erstlingswerk „The Beauty In The Broken“. Sie ist verheiratet und wurde Detmold geboren. Seit vielen Jahren ist Frotheim ihre Heimat. Foto: Felix Quebbemann

Vanessa Hußmann kann es selbst noch nicht so recht glauben. Doch am Montag, 6. Juli, geht für die Frotheimerin ein Traum in Erfüllung: Im Piper-Verlag erscheint ihr erster Roman. mehr...

Gunter Kramer (vorne, links) und Monika Hutzfeld (3. von links) freuen sich wie die gesamte Gruppe darüber, dass donnerstags wieder Boule im Borås-Park gespielt wird. Und sie betonen: „Wer mitspielen will, ist herzlich eingeladen.“ Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Die Kugeln rollen wieder

Nach einem halben Jahr Corona zieht in Espelkamp wieder ein Stück Normalität ein. Die Boule-Gruppe trifft sich ab sofort wieder zum Spielen im Borås-Park. mehr...


Die andere Seite von Espelkamp ist die von Natur und Landwirtschaft geprägte Seite. All das zeigt das Video. Foto:

Espelkamp Reizvolle Landschaften

Die Espelkamper CDU einen Film über die verschiedenen Landstriche Espelkamps gedreht. Damit soll vor allem die Vielfältigkeit der Stadt und ihrer Dörfer zum Ausdruck kommen. mehr...


Der Real-Markt in Espelkamp bleibt geöffnet. Zurzeit sind noch keine Veränderungen für den Markt an der General-Bishop-Straße geplant. Foto: Felix Quebbemann (Archiv)

Espelkamp „Keine Veränderungen geplant“

Der Real-Markt in Espelkamp bleibt vorerst geöffnet. Nach der SCP-Übernahme seien für den Markt vorerst keine Veränderungen geplant, teilte die Real-Presseabteilung auf Anfrage mit. mehr...


Daniela Beihl ist die Spitzenkandidatin der Espelkamper FDP bei der Kommunalwahl 2020. Die Politikerin hat weitere Ziele ihrer Partei bekannt gegeben. Foto:

Espelkamp „Attraktive Jobs offensiv bewerben”

Die FDP mit ihrer Spitzenkandidatin Daniela Beihl will Espelkamp als Wirtschafts- und Technologiestandort weiter fördern. Außerdem fordert die FDP eine bessere digitale Infrastruktur. mehr...


Die Polizei sucht nach Zeugen eines Autounfalls auf dem Wilhelm-Kern-Platz in Espelkamp. Foto: Friso Gentsch

Espelkamp Polizei sucht Unfallopfer

Täter „gefasst“, Opfer gesucht... Nach einem Parkplatzrempler auf dem Espelkamper Wilhelm-Kern-Platz am Mittwochvormittag bittet die Polizei den Eigentümer des beschädigten Fahrzeugs, sich bei ihr zu melden. mehr...


Nadine Griese (Vorsitzende des 1. Reit- und Fahrvereins, von links), Henning Vieker (CDU-Bürgermeisterkandidat), August-Wilhelm Schmale (Vorsitzender des Sportausschusses), Jürgen Heimsath (Vorsitzender des Stadtsportverbandes), Bianca Winkelmann (CDU-Landtagsabgeordnete), Werner Griese (Geschäftsführer des Vereins) und Friedhelm Meier (Ortsvorsteher Vehlage). Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Eine Halle wird aufgepeppt

Der 1. Reit- und Fahrverein Espelkamp hat sich erfolgreich um eine Förderung beworben. Die Unterstützung durch das Programm „Moderne Sportstätten 2022“ beträgt mehr als 60.000 Euro. mehr...


Sie runden mit ihren Einrichtungen das Angebot des Ärztehauses ab (von links): Nicole Krinke (Hörsysteme), Sergej Fuchs (Reha-Shop), Karin Wetzel-Hobel (Ostland-Apotheke) und Gabriele Dyck (Podologin) mit Fachbereichsleiter Matthias Tegeler. Fotos: Arndt Hoppe

Espelkamp Café „Medicino“ rundet Medici ab

In das neue Espelkamper Ärztehaus Medici wollen vom 1. Juli an die ersten Mieter einziehen. Neben den verschiedenen Praxen ergänzen weitere Gesundheitseinrichtungen das Angebot. Als besonderes „Sahnehäubchen“ bekommt das Medici sogar noch ein kleines Café. „Es soll ‚Medicino‘ heißen“, verrät Apothekerin Karin Wetzel-Hobel. mehr...


Ein Gruppenbuild hat es in diesem Jahr wegen der Corona-Problematik nicht gegeben. Die Abiturienten erhielten aber eine aufwändig gestaltete Foto-Collage, die sie an ihren Abschluss erinnern wird. Die Zeugnisse wurden in drei Gruppen ausgegeben. Foto: Fotostudio Pescht

Espelkamp Söderblom Gymnasium entlässt 160 Abiturienten ins Leben

60 Abiturienten des Söderblom-Gymnasiums Espelkamp haben am Samstag im Haus der John-GingerichGemeinde ihr Abiturzeugnis erhalten. Aufgrund der Corona-Situation mit Abstandsreglungen gab es drei Abschlussfeiern mit gleichem Ablauf. mehr...


Die Alte Post in Espelkamp steht als Standort für das Haus der Geschichte fest. Jetzt wurden drei mögliche Gestaltungsvarianten vorgestellt. Foto: Arndt Hoppe

Espelkamp Von „Wünsch dir was“ bis „praktikabel“

Seit Jahren wird in Espelkamp über ein „Haus der Geschichte“ diskutiert. Jetzt haben Planer drei mögliche Varianten des Gebäudes an der Stelle der Alten Post am Wilhelm-Kern-Platz vorgestellt. mehr...


1 - 10 von 2001 Beiträgen