Espelkamp Mann verteilt Speichel im Supermarkt

Symbolfoto Foto: Hannemann

Ein bisher Unbekannter hat in einer Lidl-Filiale in Espelkamp für Aufregung und einen Polizeieinsatz gesorgt. Der Mann ging nach Angaben der Polizei zielstrebig in den Kassenbereich, benetzte seine Hände provokativ mit Speichel und fasste das Kassenband, einige Mauerpfeiler und andere Einrichtungsgegenstände an. mehr...

Offiziere und Feuerwerker in der Munitionsanstalt Espelkamp. Der Gesamtmunitionsbestand der Muna umfasste etwa 18.700 Tonnen, davon 11.200 Tonnen Kampfstoffmunition. Foto: Link

Espelkamp „Es ist alles vorbei“

Vor 75 Jahren rückte die Britische Armee in das Lübbecker Land vor. Der Zweite Weltkrieg war damit in dieser Region beendet. Manfred Steinmann vom Geschichtskreis wirft einen Blick zurück. mehr...


Sabine und Jens Stegkemper (links), Katharina, (2. von rechts), Christian (vorne) und Benjamin Stegkemper (hinten links) sowie Mitarbeiter Peter Lusmöller (3. von rechts). Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Der „Alte Laden“ feiert sein Comeback

Die Corona-Krise macht erfinderisch. Das Gasthaus Rose öffnet am 3. April zum ersten Mal seit 1982 wieder den „Alten Laden“. Dieser feierte im Jahr 1900 seine Premiere. mehr...


Die Hilfsplattform „Espelkamp hält zusammen“ verbindet Menschen in der Stadt. Infos gibt es unter www.espelkamp.de. Foto:

Espelkamp Große Hilfsbereitschaft bei „Espelkamp hält zusammen“

Die neue Hilfsplattform „Espelkamp hält zusammen“ ist am Freitag an den Start gegangen. Initiiert wurde sie vom Quartiersmanagement Espelkamp, dem Nachbarschaftszentrum im Erlengrund, dem DRK-Seniorenbüro und dem Verein Mitmenschen in Zusammenarbeit mit der Stadt Espelkamp. mehr...


SPD-Bundestagsabgeordneter Achim Post. Foto: Oliver Schwabe

Espelkamp/Berlin Achim Post: „Wir können noch nachlegen“

Welche Folgen hat die Corona-Pandemie innenpolitisch – und auch europapolitisch? Dazu steht SPD-Bundestagsabgeordneter Achim Post aus Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) im Interview Rede und Antwort. mehr...


Karin Gauselmann feiert heute ihren 85. Geburtstag. Dank ihres sozialen und kulturellen Engagements ist die gebürtige Berlinerin seit 2015 eine Ehrenbürgerin der Stadt Espelkamp. Foto:

Espelkamp Karin Gauselmann wird 85 Jahre

Karin Gauselmann feiert am Donnerstag ihren 85. Geburtstag. Die gebürtige Berlinerin war nicht nur als langjähriges Mitglied des Aufsichtsrates der Gauselmann AG an strategischen Entscheidungen beteiligt, sondern ist auch heute noch als Mitglied des Stiftungsbeirates eng mit dem Familienunternehmen verbunden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Minden-Lübbecke 2000 Anträge für Kurzarbeit gestellt

Die Agentur für Arbeit der Kreise Minden-Lübbecke und Herford hat eine erste Hochrechnung der Anzahl der Anträge für Kurzarbeit von Betrieben, die von der Corona-Krise betroffen sind, veröffentlicht. mehr...


Die Situation an der Fritz-Steding-Brücke, kurz vor dem Kreisverkehr mit der Gabelhorst. Dort endet der Schutzstreifen für die Fahrradfahrer. Auf der Seitenanlage ist jedoch das Radfahrern verboten, wie das Verbotsschild deutlich zeigt. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp „Wir hatten Handlungszwang“

Durch das Radverkehrssicherheitskonzept wird sich für die Radfahrer in Espelkamp einiges ändern. Die Vertreter des Ordnungsamtes erläutern die Situation an der Fritz-Steding-Brücke. mehr...


In diesen Zeiten ist ein freier Blick durch das Fenster schon beinahe Gold wert. Das hat sich auch das Söderblom-Gymnasium gedacht und unter dem Stichwort „Fensterblicke“ eine vielfältige Aktion auf der schuleigenen Homepage initiiert. Foto: dpa

Espelkamp „Fensterblicke“ gegen den Lagerkoller

Das Söderblom-Gymnasium hat in Zeiten der Corona-Krise nicht nur das Internet als virtuellen Unterrichtsraum entdeckt. Dort gibt es auch eine tolle Aktion mit dem Titel „Fensterblicke“. mehr...


Die Ortsunion Fabbenstedt hat sich noch vor der Corona-Pandemie getroffen, um August-Wilhelm Schmale (Zweiter von rechts) als Kandidat für die Kommunalwahl zu nominieren, gratuliert haben sein Stellvertreter ist Karl-Heinz Hemann (von links), die Vorsitzende Stephanie Fischer und Bürgermeisterkandidat Henning Vieker. Foto:

Espelkamp „Wir stehen zu unserer Feuerwehr”

CDU Fabbenstedt nominiert August-Wilhelm Schmale für Kommunalwahl und begrüßt Bürgermeisterkandidaten Dr. Henning Vieker. mehr...


101 - 110 von 1957 Beiträgen