OWL „Klar und stark aufgestellt“

Olaf Scholz (SPD) will Bundeskanzler werden. Foto: dpa

Die vier SPD-Bundestagsabgeordneten aus Ostwestfalen-Lippe begrüßen einhellig die Kanzlerkandidatur des Bundesfinanzministers Olaf Scholz. mehr...

Die 13-jährige Jolee hat sich an der Kletterwand ausprobiert und eine richtig gute Zeit hingelegt. Nach 16 Sekunden hatte die junge Nachwuchskletterin den Gipfel erreicht. Sicherheit ging natürlich vor. Alle Kinder wurden mit einem Seil gesichert. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Spaß unter Corona-Regeln

180 Kinder haben an den Ferienspielen des Vereins Real-Life teilgenommen. Dies erklärten die Veranstalter. Dabe mussten natürlich auch die Corona-Regeln beachtet werden. mehr...


„Großer Bahnhof“ für Djamal Ayub vor dem Rathaus in Espelkamp. Freunde und Verwandte haben den Abenteurer, der ein Jahr lang mit dem Fahrrad in Richtung Singapur unterwegs sein will, mit Jubel verabschiedet. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Djamal startet durch

„Singapur ich komme“, sagt Djamal Ayub und schwingt sich auf sein Fahrrad. Er hat eine Weltreise vor sich. mehr...


Auch die Real-Filiale an der Gütersloher Straße in Bielefeld soll von Kaufland übernommen werden. Foto: Thomas F. Starke

Ostwestfalen-Lippe Kaufland will Real-Märkte

Mindestens sechs der acht bisherigen Real-Einkaufsmärkte in OWL sollen künftig von der Handelskette Kaufland betrieben werden. Kaufland gehört wie der Lebensmitteldiscounter Lidl zur Schwarz-Gruppe und will neben dem Branchenprimus Edeka die meisten der 270 Real-Märkte übernehmen. mehr...


Christian und Heike Kompallik aus Herten sind seit 29 Jahren Dauercamper in Frotheim. Während der Coronazeit erfreut sich das Camping einer großen Beliebtheit. Natürlich gelten auch in Frotheim die Hygiene- und Abstandsregeln. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Eine Idylle mit ganz viel Ruhe

Der Campingplatz im Osterwald ist ein Kleinod der Ruhe. Dort treffen sich Menschen aus allen Teilen der Republik – auch in Coronazeiten. mehr...


Djamal Ayub freut sich auf Sonntag, 9. August, ist aber auch sehr aufgeregt. Der 29-Jährige startet seine Fahrradtour nach Singapur. In seinem Blog und auf Instagram (https://www.instagram.com/djajus_journey/) wird er über seine Erlebnisse schreiben. Und auch diese Zeitung wird in unregelmäßigen Abständen über Djamals Tour und seine Erlebnisse berichten. Foto:

Espelkamp Endlich - es geht los!

Der 29-jährige Djamal Ayub aus Espelkamp startet sein großes Fahrradabenteuer. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Beginn seiner Tour nach Singapur um drei Monate verschoben. mehr...


Der 61-jährige Jürgen Sprick ist von seinem Amt als AfD-Kreisschatzmeister zurückgetreten. Zudem zieht die Partei seine Bürgermeisterkandidatur für Espelkamp zurück. Foto:

Espelkamp Sprick zieht zurück

Jürgen Sprick wird nicht mehr für die AfD in den Espelkamper Bürgermeisterwahlkampf ziehen. Dies teilte der AfD-Kreisvorstand mit. Sprick hatte eine Verurteilung wegen Untreue verschwiegen. mehr...


Jürgen Sprick ist der Bürgermeisterkandidat der AfD in Espelkamp. Nun stellte sich heraus, dass der 61-Jährige wegen Untreue im Mai dieses Jahres rechtskräftig verurteilt wurde. Foto:

Espelkamp AfD-Kandidat rechtskräftig verurteilt

Der Bürgermeisterkandidat der AfD in Espelkamp, Jürgen Sprick, ist in diesem Jahr vom Schöffengericht Minden rechtskräftig verurteilt worden. Der Vorwurf lautet Untreue. mehr...


Alexander Naue (rechts, Geschäftsführer des gleichnamigen Fiesteler Unternehmens) hat den Gästen der IHK-Sommerbereisung unter Leitung von Eckhard Rüter (vorne Mitte) das Unternehmen vorgestellt. Im Anschluss daran hat vor allem das Thema Digitale Infrastruktur im Mittelpunkt gestanden. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp „Wir müssen Gas geben“

Die digitale Infrastruktur ist das zentrale Thema bei der IHK-Sommerbereisung gewesen. Zunächst machte die Delegation Halt in Espelkamp-Fiestel. Dort besuchte sie das Unternehmen Naue. mehr...


Keine Ja-Stimme hat der Kandidatenvorschlag der AfD für die Wahlbezirke und die Reserveliste bekommen. Auch für Bündnis C und CDU gab es Ärger. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Ausschuss versagt AfD die Zustimmung

Die AfD-Wahlkreisvorschläge und die Reserveliste der Partei für die Kommunalwahl in Espelkamp fand am Montag keine Zustimmung im Wahlausschuss. Die Partei kündigte Einspruch an. mehr...


141 - 150 von 2188 Beiträgen