Espelkamp Erhebliche Kritik an der Kreisumlage

Der Haushaltsplan für das 2020 ist vom Rat der Stadt angenommen worden. Auf der Ertragsseite weist das Werk einen Betrag von 65,5 Millionen Euro auf. Damit fehlen 1,1 Millionen Euro, um den Haushalt auszugleichen. Foto: dpa

Wilfried Windhorst, CDU-Fraktionsvorsitzender, hat den Haushaltsplan-Entwurf für 2020 als „gut“ bezeichnet. Kritik äußerte er jedoch an der Höhe der Kreisumlage. mehr...

Musikschulleiter Christian Wöbking (rechts, im Bild mit Tobias Krügel, Kantor der Martins-Kirchengemeinde) hat in der Verbandsversammlung das abgelaufene Jahr bewertet. Viele Projekte seien erfolgreich umgesetzt worden. Archiv-Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp Ideen erfolgreich umgesetzt

Musikschulleiter Christian Wöbking hat in der Verbandsversammlung über das abgelaufene Jahr informiert. Viele Ideen seien umgesetzt worden. Ein großer Erfolg war das Sommerfest. mehr...


Die Feuerwehr Espelkamp ist mit insgesamt 30 Einsatzkräften zum Wittekindshof gefahren. Dort wurde ein Brand gemeldet. 100 Menschen sind evakuiert worden. Foto: Feuerwehr

Espelkamp 100 Menschen evakuiert

100 Menschen sind am Mittwochmittag aus der Wittekindshofer Betriebsstätte in Benkhausen evakuiert worden. In der Toilette war ein Schwelbrand ausgebrochen. mehr...


Landwirte aus Schloß Holte-Stukenbrock haben am Mittwochnachmittag eine Traktor-Demonstration an der A33 organisiert. Damit wollen sie ihre niederländischen Kollegen unterstützen, die gegen die Agrarpolitik protestieren, und auf ihre eigene Situation hinweisen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock /Espelkamp Landwirte organisieren „Schlepper-Flashmob“

Landwirte aus den Kreisgebieten Gütersloh haben am Mittwoch Solidarität mit ihren demonstrierenden niederländischen Kollegen bekundet. In Schloß Holte-Stukenbrock und Espelkamp haben sie „Schlepper-Flashmobs“ organisiert. mehr...


Die Grundschule am Auewald hat auch in diesem Schuljahr nur zwei Züge. Bereits im vergangenen Schuljahr stellte dies ein Problem dar. In der Jahrgangsstufe zwei werden nun in zwei Klassen insgesamt 60 Schüler unterrichtet. Foto: Felix Quebbemann

Espelkamp  „Es ist ein Unding

Die Einschulungszahlen an den städtischen Grundschulen in Espelkamp deuten auf stabile Dreizügigkeiten hin. Der Schulamtsleiter übte aber im Ausschuss auch Kritik. mehr...


Für Kulinarisches und süße Versuchungen haben die Landfrauen gesorgt. Der Gestringer Weihnachtsmarkt hat am vergangenen Sonntag viele Besucher angelockt und bei so manchem Gast eine besinnliche Stimmung aufkommen lassen. Foto: Jan Lücking

Espelkamp Vorfreude auf das große Fest

Die Gestringer Dorfgemeinschaft hat am vergangenen Wochenende den Weihnachtsmarkt im Ort ausgerichtet. Es gab viel zu erleben auf dem Dorfplatz. mehr...


Das Söderblom-Gymnasium bleibt wie auch die Birger-Forell-Sekundarschule weiterhin in der Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche. Foto:

Espelkamp Landeskirche hält an Schulen fest

Peter Wullenkord vom Landeskirchenamt hat den Evaluationsbericht zum evangelischen Schulzentrum in Espelkamp erläutert. Er sprach das Problem der rückläufigen Schülerzahlen an. mehr...


Mit Spannung ist die Ziehung der Preise bei der großen Tombola verfolgt worden. Der kleine Mika hat die Lose aus der Trommel gezogen. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Losnummer 2374 gewinnt

Mit Spannung ist die Verlosung des Autos während des Espelkamper Lichterglanzes verfolgt worden. Es wurden zudem viele weitere Gewinnerlose gezogen mehr...


Einmal kuscheln mit dem Nikolaus: Beim Espelkamper Lichterglanz hat es für die Kinder eine schöne Bescherung gegeben. Foto: Andreas Kokemoor

Espelkamp Beim Lichterglanz wird Gutes getan

Kekse gehören zu Weihnachten einfach dazu. Das ist beim Lichterglanz in Espelkamp nicht anders. Vier Tage lang bot der Espelkamper Weihnachtsmarkt nicht nur Interessantes und Verlockendes für „Naschkatzen“. mehr...


Ein souveräner Kabarettist am Werk – egal ob komisch oder ernst: Bernd Gieseking hat bei seinem Jahresrückblick im Neuen Theater Espelkamp auf ganzer Linie überzeugt. Foto: Jan Lücking

Espelkamp Kabarettistische Achterbahn durchs Jahr

Sein Rückblick auf das Jahr gehört für viele Kabarettfreunde im Mühlenkreis zum Jahreswechsel wie Sekt und Böller zu Silvester. In Espelkamp hat Bernd Gieseking einmal mehr überzeugt. mehr...


41 - 50 von 1719 Beiträgen