Vehlager nehmen neues Projekt in Angriff
Spendengeld fließtin Schulhof

Espelkamp (WB). Seit 2013 unterstützt die Firma Hettich Projekte, für die sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzen, um das Ehrenamt zu stärken. Schon zum dritten Mal konnte sich die Dorfgemeinschaft Vehlage über eine Spende von 500 Euro freuen, die durch den Geschäftsführer der Maschinentechnik Kirchlengern, Dietmar Bansmann, überreicht wurde.

Montag, 09.09.2019, 08:12 Uhr aktualisiert: 09.09.2019, 08:30 Uhr
Die Dorfgemeinschaft Vehlage freut sich über die Spende, die Dietmar Bansmann von der Firma Hettich überreicht. Foto:
Die Dorfgemeinschaft Vehlage freut sich über die Spende, die Dietmar Bansmann von der Firma Hettich überreicht.

Larissa Ertner-Stolpmann konnte die Firma durch ihr Engagement bei der Arbeit mit Kindern überzeugen. Sie organisiert regelmäßig Freizeitaktivitäten und Mitmachaktionen. In diesem Jahr soll das Geld für die kinderfreundliche Umgestaltung des Schulhofes am Dorfgemeinschaftshaus genutzt werden.

Larissa Ertner-Stolpmann hatte Kartoffelspieße vorbereitet, um schon gleich auf den diesjährigen Vehlager Backtag am Sonntag, 29. September, einzustimmen, bei dem sich alles um die Kartoffel dreht – von Benkhauser Grundschülern gepflanzt und betreut. So wurde auch die Spendenübergabe zu einem kleinen Event. Da hatte die Dorfgemeinschaft Vehlage doppelt Grund sich zu bedanken: bei Larissa für ihr Engagement und bei der Firma Hettich für die großzügige Spende.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6910685?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F
Bäume in der Oberleitung: Bahnstrecke zwischen Hannover und Bielefeld zwischenzeitlich gesperrt
Symbolbild. Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Nachrichten-Ticker