Mo., 11.11.2019

Pokalschießen in Fabbenstedt: Schreve und Hemann gewinnen Ortsverband freut sich über den »Pott«

Die erfolgreichen Schützen haben in der Alten Schule ihre Auszeichnungen entgegen genommen.

Die erfolgreichen Schützen haben in der Alten Schule ihre Auszeichnungen entgegen genommen.

Fabbenstedt (WB). Die Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Fabbenstedt haben eine ruhige Hand unter Beweis gestellt. Sie holten sich den Dorfpokal.

Wie jedes Jahr kämpften auch dieses Jahr wieder die örtlichen Vereine, Gruppen und Clubs unter der Leitung des Schützenvereins um den heiß begehrten »Pott«. Auf dem brandneuen Schießstand in der Alten Schule wurde mit dem Luftgewehr auf digitale Scheiben geschossen. Die Bedingungen waren also optimal. Die Schießanlage wurde vom Schützenverein in diesem Jahr komplett auf digitale Technik umgestellt, so dass nicht mehr auf Papierscheiben geschossen werden musste.

Digitale Variante

Die digitale Variante hat unter anderem den Vorteil, dass die Ergebnisse sofort an den Bildschirmen angesehen und am Computer ausgewertet werden können. Das manuelle Auswerten entfällt gänzlich.

Das Quäntchen Glück aber brauchte natürlich jeder Schütze, um möglichst die höchste Punktzahl zu erzielen. In der Einzelwertung der Damen siegte Miriam Schreve von der Königsmannschaft des Schützenvereins mit 111 Punkten. Bei den Herren konnte sich Karl-Heinz Hemann vom Team des Landwirtschaftlichen Ortsverbands mit 114 Punkten über Platz eins freuen.

Mannschaftswertung

Die Mannschaftswertung gewann der Landwirtschaftliche Ortsverband mit den Schützen Hans-Ulrich Grotegut (112 Punkte), Reinhard Brune (102 Punkte), August-Wilhelm Schmale (106 Punkte) und Karl-Heinz-Hemann (114 Punkte).

Auf den zweiten Platz kam die Königsmannschaft des Schützenvereins gefolgt von der Feuerwehr Damenmannschaft.

Die Pokalübergabe fand in der Alten Schule in gemütlicher Runde mit einem anschließenden Imbiss statt. Darüber hinaus hatten die Teilnehmer auch Gelegenheit, den spannenden Wettbewerb noch einmal Revue passieren zu lassen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7058768?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F