Verkehrsschild beschädigt
Polizei sucht unbekannten Fahrer

Espelkamp (WB) -

Ein unbekannter Fahrer hat am vergangenen Wochenende ein Verkehrsschild auf der Osnabrücker Straße beschädigt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, denn der Fahrer hat sich unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Donnerstag, 08.04.2021, 13:22 Uhr aktualisiert: 08.04.2021, 14:54 Uhr
Polizei Symbolfoto
Polizei Symbolfoto Foto: Birgitta Raulf

Wegen eines an der Osnabrücker Straße (L 770) am vergangenen Wochenende beschädigten Verkehrsschildes bitten die Ermittler des Verkehrskommissariats Lübbecke um Zeugenhinweise.

Nach Angaben der Polizei hat ein unbekannter Fahrer zwischen Samstag, 3. April, 20 Uhr und Sonntag, 4. April, 16 Uhr offenbar mit einem größeren Fahrzeug die L 770 in Richtung Levern befahren.

Von der Fahrbahn abgekommen

Wenige 100 Meter hinter der Kreuzung Osnabrücker Straße/Alte Waldstraße kam das Fahrzeug offenbar von der Fahrbahn ab und touchierte mit dem linken Außenspiegel den Rahmen des Verkehrsschildes, das auf die Ampelanlage hinwies. Dadurch riss dieses ab. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Bei dem verursachenden Fahrzeug könnte es sich nach Annahme der Ermittler um einen Lastwagen gehandelt haben.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei unter Telefon 0571/88660 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7906223?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516048%2F
Machtkampf zwischen Laschet und Söder spitzt sich zu
Markus Söder (r) und Armin Laschet kommen zu einer Pressekonferenz in Berlin.
Nachrichten-Ticker