Ostwestfalen-Lippe Zwei für die Zukunft

Sally Lisa Starken und Micha Heitkamp machen einen sehr engagierten Europawahlkampf. Foto: Andreas Schnadwinkel

Sie sind die Eu­ropakandidaten der SPD in Ostwestfalen-Lippe: Sally Lisa Starken (28) aus Bielefeld und Micha Heitkamp (28) aus Hille (Kreis Minden-Lübbecke). mehr...

Kara Ehlert hat ein Buch über ihren Kampf gegen die Krankheit geschrieben. Es kann im Internet bestellt werden. Sie möchte zudem in Schulen über ihre Erfahrungen berichten. Foto: Kröger

Hille/Lübbecke Wenn die Seele hungert

Wer Kara Ehlert aus Hille heute erlebt, kann kaum glauben, dass sie drei Jahre lang ganz unten war. Angefangen mit einer Diät, geriet sie als Teenager in eine lebensgefährliche Magersucht. mehr...


Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (links) und der ehemalige NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (rechts) werden von Achim Post begrüßt. Der SPD-Bundestagsabgeordnete, zugleich Chef der NRW-Landesgruppe in Berlin, hat seinen 60. Geburtstag an der Mühle in Hille-Eickhorst gefeiert. Foto: Friederike Niemeyer

Hille »SPD-Familie« gratuliert Achim Post

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Achim Post hat am Samstag seinen 60. Geburtstag gefeiert und dazu mehr als 400 politische Weggefährten aus der »großen« Politik, aber auch von der Parteibasis seines Wahlkreises begrüßt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hille Motorradfahrerin wird bei Wildunfall verletzt

In Rothenuffeln ist am Dienstagmorgen eine Kleinkraftradfahrerin bei einer Kollision mit einem Reh schwer verletzt worden. Sie musste unter notärztlicher Betreuung ins Krankenhaus eingeliefert werden. mehr...


Die Holztage auf dem Gelände der Pohlschen Heide zählen zu den größten Veranstaltungen im Kreis Minden-Lübbecke. Beim Speedcarving werden Baumstämme mit der Motorsäge in Skulpturen verwandelt – undas möglichst schnell Foto: KAVG

Hille Von Waldbaden bis Modern Walking

Zwei Tage, bis zu 20.000 Besucher, eine Ministerin und Programm von Waldbaden bis zu Modern Walking: Das erwartet die Gäste bei den 11. Holztagen auf der Pohlschen Heide. mehr...


Die forensische Psychiaterin Nahlah Saimeh. Foto: Besim Mazhiqi (Archiv)

Bielefeld/Hille Dreifachmord von Hille: Psychiaterin hält Angeklagten für schuldfähig

Im Prozess um den Dreifachmord von Hille hat eine Expertin den jüngeren der beiden Angeklagten für voll schuldfähig erklärt. Er sei psychisch gesund, sagte die forensische Psychiaterin Nahlah Saimeh am Freitag in dem Mordverfahren vor dem Landgericht Bielefeld. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Hille Nitro spürt Automatenaufbrecher auf

Die Polizei im Kreis Minden-Lübbecke hat einen Mann festgenommen, der einen Zigarettenautomaten aufgebrochen haben soll. Auf die Spur brachte sie ein Personenspürhund. mehr...


Der Angeklagte Jörg W. im Gerichtssaal. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

Hille/Bielefeld Dreifachmord von Hille: Jörg W. laut Gutachterin voll schuldfähig

Im Prozess um den Dreifachmord von Hille schätzt eine Gutachterin den Angeklagten Jörg W. als voll schuldfähig ein. Der 51-Jährige sei durchschnittlich intelligent, neige bei seinen Beschreibungen zwar zu deutlichen Übertreibungen, psychisch sei er aber gesund. mehr...


21 - 30 von 116 Beiträgen