Hille Verschlungener Pfad führt in die Mitte

Sylvia und Martin Bollmeier mit Hund Luna im Herzen des Labyrinths. Die Rose aus Granitstein ist nach dem Vorbild in der Kathedrale von Chartres in Frankreich gelegt worden. In der Mitte befindet sich das »Allsehende Auge Gottes«. Foto: Mareile Mattlage

Ein Naturerlebnis mit spirituellem Konzept bietet das 12-Kreis-Labyrinth von Sylvia und Martin Bollmeier in Hille. mehr...

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hille Beim Wenden Auto übersehen – vier Verletzte

Beim Wenden hat eine Autofahrerin in Hille offenbar ein anderes Auto übersehen. Es kam zu einem Unfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. mehr...


Die Wallholländer Windmühle in Spenge/Hücker-Aschen. Foto: Oliver Schwabe

Ostwestfalen-Lippe Auf zum Mühlentag!

Am Pfingstmontag präsentiert sich die Mühlenregion Ostwestfalen-Lippe beim 25. Schautag. Mehr als 50 Wind- und Wassermühlen warten auf Besucher. mehr...


Die Spurensicherung bei der Arbeit. Foto: Althoff

Hille Mordfall Hille: Polizei sucht Fahrzeuge eines Mordopfers

Der 51-jährige Jörg W. aus Hille, der im dringenden Verdacht steht, drei Männer ermordet zu haben, könnte sich auch anderweitig an den Besitztümern der Opfer bereichert haben. mehr...


Die Spurensicherung bei der Arbeit in Hille. Foto: Althoff

Hille Mordfall Hille: Ermittler untersuchen Grundstück von Jörg W.

Nach dem mutmaßlichen Dreifachmord in Hille, soll es am Dienstag noch einmal Durchsuchungen geben. Die Ermittler legen den Fokus dabei vor allem auf das Grundstück des Tatverdächtigen Jörg W: mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hille Betrunken hinter dem Lenkrad eingeschlafen

Ein 37-jähriger Autofahrer aus Hille ist am Sonntagmorgen schlafend in seinem PKW in einem Straßengraben an der Rahdener Straße aufgefunden worden. Ein Autofahrerin entdeckte den angetrunkenen Mann und verständigte die Polizei. mehr...


Drei Leichen wurden in Hille gefuden, rund um den Hof von Täter Jörg W. Foto: Christian Althoff

Hille Anfangs war er nur ein Zeuge

Nach dem Fund dreier Mordopfer in Hille hat die Kriminalpolizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen: Kevin R. (24). Anfangs war er nur ein Zeuge. mehr...


Tatort in Hille. Foto: Althoff

Hille Mordfall Hille: Polizei nimmt mutmaßlichen Komplizen fest

Neue Entwicklungen im Mordfall Hille: Die Polizei hat einen 24-Jährigen festgenommen, der dem mutmaßlichen Dreifachmörder Jörg W. geholfen haben soll. Mit Video: mehr...


61 - 70 von 116 Beiträgen