Hüllhorst Was trägt der Einzelne bei?

Jolie Rührup (von links), Hanna Mäkler und Armin Sabanovic aus der Klasse 8b freuen sich auf die Klimawoche. Foto:

Die weltweite Protestbewegung »Fridays for Future« gewinnt auch hierzulande immer mehr Sympathieträger. Auch in der Gesamtschule Hüllhorst wird der Klimaschutz großgeschrieben. mehr...

Gemeindeverbandsvorsitzender Niklas Krusberski (von links), Jan-Lukas Eckel, Marlies Rahe und Ortsvereinsvorsitzender Michael Riemer haben Wilhelm Pöttger gratuliert. Er ist seit 60 Jahren Mitglied bei der SPD Hüllhorst-Ahlsen-Reineberg. Foto:

Hüllhorst SPD pflegt Nähe zum Bürger

Zwei neue Mitglieder hat die SPD Hüllhorst-Ahlsen-Reineberg im vergangenen Jahr hinzugewonnen. Das hat Vorsitzender Michael Riemer bei der Jahreshauptversammlung mitgeteilt. mehr...


Die 40-jährige Katrin Spilker ist Ansprechpartnerin bei allen Fragen, Wünschen und Anregungen rund um die Volkshochschule Lübbecker Land, Schulort Hüllhorst. Ihr gefällt die Kreativität, die ihre neue Aufgabe ermöglicht. Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst »Ich habe viele Ideen«

Wie sehr sie sich über die neue Aufgabe freut, steht ihr ins Gesicht geschrieben. Katrin Spilker ist seit 1. Februar örtliche Beauftragte der Volkshochschule Lübbecker Land für den Schulort Hüllhorst. mehr...


Volles Haus auf Niedermeiers Hof in Oberbauerschaft: Die heimische Band Flashback brachte bis in die Nacht hinein beste Stimmung mit Klassikern aus Rock, Pop und Country. Der Erlös des Konzertes ist für den guten Zweck bestimmt. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Flashback in die 60er

Flashback war angesagt am Samstagabend in Oberbauerschaft. Mitgebracht hatte die Band einen viereinhalbstündigen, musikalischen Marathon, der für jeden im Saal seine Lieblingssongs bot. mehr...


Viel zu entdecken in den Becken: Rotkäppchen-Schleierschwänze gehören zur Familie der Goldfische, zählen zu den Kaltwasserfischen und sind ideal als Einsteigerfisch für Aquaristik-Neulinge, sagen die Aquarienfreunde Schnathorst. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst »Rotkäppchen« am besten für Neulinge

Für ihr Wochenende der offenen Tür haben die Aquarienfreunde Schnathorst alle Becken im Vereinsraum auf Hochglanz poliert und ein themenbezogenes Rahmenprogramm geboten. mehr...


Volles Haus am Samstag in der Ilex-Halle: Zahlreiche Frauen stöbern an den 45 Ständen. Männer waren beim Frauenflohmarkt die Ausnahme. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Stöbern mit »Stil & Art«

Der erste Frauenflohmarkt in Hüllhorst war das, was man landläufig als vollen Erfolg bezeichnet. Hunderte Besucherinnen schoben sich am Samstag in der Ilex-Halle. mehr...


Bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus Schnathorst (von links): Vorsitzender Manfred Langeleh, Wilhelm Kirchhoff, Wilfried Kleine, Uwe Thiemann, Frank Sieker, Gisbert Gestring, Maik Kleine, Wilhelm Knollmann, Löschgruppenführer Uwe Kirchhoff. Foto:

Hüllhorst Neuer Rekord, neue Fahrzeuge

Ungewöhnlich arbeitsreich und turbulent ist das Jahr 2018 für die Löschgruppe Schnathorst verlaufen. Das hat Löschgruppenführer Uwe Kirchhoff bei der Jahreshauptversammlung berichtet. mehr...


Erst am Dienstag hat Siegfried Israel dieses Mondauto von seiner Frau Sigrid geschenkt bekommen, das nun die Sonderausstellung zum Thema »Raumfahrt« bereichert. Das Modell heißt »Omega« und wurde einst in Weimar hergestellt. Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst Spielerisch durchs All

Zum 50. Jubiläum der Mondlandung zeigt Siegfried Israel eine Sonderausstellung zum Thema »Raumfahrt«. Eröffnung ist am Samstag im »Spielzeugmuseum im Mühlenkreis« in Schnathorst. mehr...


Zu Feuerwehrfrauen und -männern sowie zu Oberfeuerwehrfrauen und -männern sind zahlreiche Mitglieder der Hüllhorster Wehr befördert worden. Bei der Jahresdienstversammlung in der Ilex-Halle wurde auch auf die Einsätze 2018 zurückgeblickt. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Feuerwehr Hüllhorst blickt auf einsatzreiches Jahr

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hüllhorst haben sich zu ihrer Dienstversammlung in der Ilex-Halle getroffen. Für ihren laufenden Betrieb erhält die Feuerwehr in diesem Jahr mehr Geld. mehr...


Der Vorstand des Kulturrings Hüllhorst in seiner neuen Besetzung (von links): Dirk Oermann, Monika Droste, Heinz-Gerhard Bartelheimer, Irene Friese, Bernd Rührup, Elke Bökemeyer, Kirsten Wiemann, Ralf Becker und Anja Schweppe-Rahe. Foto: Eva Rahe

Hüllhorst Frischer Wind soll her

Der Kulturring Hüllhorst sucht nach neuen aktiven Mitgliedern. Heinz-Gerhard Bartelheimer, von Beginn an Vorsitzender, hat sich bei der Jahresversammlung ein letztes Mal zur Wahl gestellt. mehr...


11 - 20 von 508 Beiträgen