Hüllhorst Neue Wege im Werben um Fachkräfte

Sven Öpping (links) bedankt sich bei Referent Lars Bohlmann. Foto:

Der CDU-Vorsitzende Sven Öpping hat die Gäste der Hüllhorster Reihe »Kaminzimmer« in der Wiehen-Therme Struckmeyer begrüßt. Thema des Vortrags war der Fachkräftemangel. mehr...

Bei ihrem ersten Übungseinsatz mussten die Jugendlichen eine verschüttete Person aus einem Sandhaufen retten. Foto:

Hüllhorst Ein Alarm folgt auf den nächsten

Fünf Mädchen und sechs Jungen der Jugendfeuerwehr haben in Hüllhorst bei ihrem 24-Stunden-Dienst viel zu tun gehabt. mehr...


Aus dem gesamten Kreisgebiet haben 21 Mitglieder der Feuerwehren an einem Lehrgang in Hüllhorst und Petershagen teilgenommen. Bei der Seminarwoche bildete die Kreisfeuerwehr erstmals Betreuer aus Jugend- und Kinderfeuerwehr gezielt zu Jugendgruppenleitern für die Wehr aus. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Pilotprojekt gelungen

Was müssen Betreuer für den richtigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen wissen? Das haben 21 Feuerwehrleute aus dem ganzen Kreisgebiet erstmals bei einem Seminar in Hüllhorst gelernt. mehr...


Die großer Wucht müssen der Audi (rechts) und der Opel auf der Hansastraße zusammengestoßen sein: Die Frontpartien beider Fahrzeuge sind völlig zerstört. Der Opel-Fahrer (21) wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Audi-Fahrer (23) soll nach ersten Erkenntnissen mit leichteren Verletzungen davon gekommen sein. Foto: Peter Monke

Rödinghausen/Hüllhorst Zwei Verletzte bei Unfall auf der Hansastraße

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hansastraße in Rödinghausen sind in der Nacht zu Sonntag zwei junge Männer verletzt worden, der eine von ihnen schwer. Ein Audi und ein Opel waren frontal zusammengestoßen. mehr...


27 Osterfeuer sind bei der Gemeinde Hüllhorst angemeldet worden. Foto: dpa

Hüllhorst 27 Osterfeuer angemeldet

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Osterfeuer in der Gemeinde Hüllhorst. Die Anmeldefrist für die Feuer ist abgelaufen. Die meisten Brauchtumsfeuer werden am Samstag und Sonntag, 20. und 21. April, entfacht. mehr...


Großes Wiedersehen am Backhaus: Die Jubilare des Heimatvereins Tengern-Huchzen. Sie halten ihm seit 25 Jahren die Treue. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Großes Wiedersehen am Backtag

Noch ehe am Sonntag der erste Backtag der Saison eröffnet worden ist, haben sich vor dem Backhaus in Tengern jede Menge Jubilare getroffen. mehr...


Die Wanderausstellung »Ein Ort. Irgendwo« kommt nach Hüllhorst. Die Kunstwerke von Flüchtlingen sind vom 18. April bis 15. Mai im Rathaus zu sehen. Foto:

Hüllhorst Deutsche Nachbarn sind anders

Kahraman Tsikha, Integrationsbeauftragter in Hüllhorst, hat im Ausschuss einen Überblick über die Lage der Flüchtlinge in der Gemeinde gegeben. Er kümmer sich um 249 Menschen aus 28 Ländern. mehr...


Der Vorstand des Gewerbevereins Hüllhorst mit dem neuen Kassenprüfer Matthias Eggert (Dritter von links), Schriftführer Frank Rohs (von links), André Kottmann vom erweiterten Vorstand, Vorsitzender Ingrid Piepers, ihrem ersten Stellvertreter Christoph Böhne, Monika Jürgens, Malte Gerling vom erweiterten Vorstand sowie dem zweiten stellvertretenden Vorsitzenden Holger Kleffmann.

Hüllhorst Gegen den Fachkräftemangel

»Gemeinsames Handeln macht stark und verspricht Erfolg« – unter diesem Motto, hat die Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Hüllhorst gestanden. mehr...


Beate Hallmann mit ihrem »klar gebliebenen« Deutschkurs: Etwa sechs Wochen lang verzichteten die 18 Kursteilnehmer auf Alkohol, um auf die Gefahren des Trinkens aufmerksam zu machen. Damit inspirierten sie auch ihre Mitschüler. Foto:

Hüllhorst Klar bleiben

Für das Projekt »Klar bleiben« haben sich die Schüler des Deutsch-Leistungskurses der Q2 der Gesamtschule Hüllhorst dazu bereit erklärt, auf jeglichen Alkohol zu verzichten. mehr...


Das hat ein buntes, frühlingshaftes Bild ergeben: Alle Schüler tanzen und singen zu dem Lied »Lass den Frühling kommen« auf dem Schulhof der Grundschule Büttendorf. Etliche Vereine und Gruppen aus dem Dorf haben das sehr gut besuchte Fest unterstützt. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Mit Gesang und Tanz den Lenz gelockt

»Willkommen im Frühling« – das Motto war Programm beim sechsten Frühlingsfest in Büttendorf. Der Brauch, mit viel Lärm und Getöse den Winter zu vertreiben, wird aufgegriffen. mehr...


111 - 120 von 619 Beiträgen