Hüllhorst Die Musik immer im Gepäck

Das Foto zeigt die Folkloregruppe Oberbauerschaft im vergangenen Jahr bei der Europeade in Portugal. In ihrer 50-jährigen Geschichte hat die Gruppe viele Länder bereist.

Seit 50 Jahren gibt es die Folkloregruppe Oberbauerschaft. Das wird am Samstag, 9. November, ab 19 Uhr im Gemeindehaus groß gefeiert – gemeinsam mit allen Europeadefahrern. mehr...

Im Haus am Lienenkamp 68, dessen Inhaber Josef K. ist, sind Feiern veranstaltet worden, die unter anderem aus Brandschutzgründen nicht hätten ausgerichtet werden dürfen. Zu diesem Schluss kommt auch das Verwaltungsgericht in Minden. Foto:

Hüllhorst Kreis untersagt Feier-Betrieb

Der Kreis Minden-Lübbecke hat einem Hüllhorster vorgeworfen, Feiern in einem dafür nicht genehmigten Gebäude zu veranstalten oder zu überlassen. Vor dem Mindener Verwaltungsgericht ist es deshalb nun zur Verhandlung gekommen. mehr...


Mario Hoffmeister (Gauselmann AG, von links), Jana Reineke (Melitta-Gruppe), IGS-Vorsitzender Christoph Barre (Privatbrauerei Barre), Gastgeber Phillip Bethke (Meyer-Holsen Dachkeramik), Landrat Dr. Ralf Niermann, Christian Schultz (Diakonie Stiftung Salem), Frank Kögel (Kögel-Bau) sowie IGS-Geschäftsführer André M. Fechner (Arbeitgeberverband Minden-Lübbecke) bei der Mitgliederversammlung.

Hüllhorst Die Region bekannter machen

Heimische Betriebe über den Kreis Minden-Lübbecke hinaus bekannt zu machen, ist eines der Ziele der Interessengemeinschaft Standortförderung (IGS). Für ihre Mitgliederversammlung hat sich die IGS deshalb die Dachkeramik Meyer-Holsen GmbH in Hüllhorst als Versammlungsort ausgesucht. mehr...


Waren Gastgeber für das Oberbauerschafter Firmengespräch: Axel Matthäus und Gattin Angelique von Zaunbau Heimsath. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Hinter den Zaun geschaut

In Oberbauerschaft gibt es im Rahmen der »Firmengespräche« die Gelegenheit, die heimischen Betriebe einmal näher kennen zu lernen. Bei der 10. Auflage des Firmengesprächs hatte die Dorfgemeinschaft zu Zaunbau Heimsath an die Ellerkampstraße eingeladen. mehr...


Die A2 ist am Montag bei Bad Oeynhausen voll gesperrt worden, der Verkehr staute sich bereits am Nachmittag in beiden Richtungen. Foto: Louis Ruthe

Bad Oeynhausen Lkw rast auf A2 in Mittelleitplanke

Die Autobahn 2 ist am Montagnachmittag nach einem Unfall zwischen Bad Oeynhausen und Vlotho in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt worden. Ein Lkw war aus bislang ungeklärter Ursache in die Mittelleitplanke gerast. mehr...


Die Familie von Ehrenmitglied Hermann-Ludwig Kottmann (6. von links) hatte Verwandtschaft aus Gent eingeladen. Und die Belgier verstehen es zu feiern. Das Weinfest jedenfalls ist ein großer Erfolg gewesen. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Von der Liebe zum Rebensaft

Der Wein hat schon so manchem Gaumen geschmeichelt. Dies dürfte auch beim Weinfest der CDU Hüllhorst am Wochenende so gewesen sein. mehr...


Das irische Quintett Goitse rund um Sängerin Áine McGeeney lässt mit seiner irischen Folk-Musik und außergewöhnlichen Instrumenten die musikalischen Traditionen Irlands wieder aufleben. Ein Folk-Event gestaltet die Combo am 5. November in Schnathorst. Foto:

Hüllhorst Wie auf der grünen Insel

Die Band Goitse gehört zu den aufstrebenden jungen Bands des traditionellen Irish Folk. Auf Einladung des Kulturrings Hüllhorst spielt sie in der Alten Ziegelei. mehr...


Hartmut und Angelika Knost sind pausenlos damit beschäftigt gewesen, die von den Hüllhorstern mitgebrachten Äpfel in der Apfelpresse zu verarbeiten. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Knackig, saftig, süß

Der Heimatverein »Nachtigallental« hat in Hüllhorst das erste Apfelfest veranstaltet. Spannung kam beim Schälwettbewerb auf. mehr...


Gute Stimmung bei den Rassegeflügelzüchtern in Oberbauerschaft. Auf der Ortsschau im Gemeindehaus wurden junge und erfahrene Züchter mit Preisen ausgezeichnet. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Gut geschnattert, gut gegackert

Schon von draußen sind sind sie zu hören: Mit lautem Schnattern, Krähen, Gurren und Gackern begrüßen 230 Tiere die Besucher im Zelt vor dem Gemeindehaus Oberbauerschaft. mehr...


Karl-Heinz Kröger, hier mit Enkel Pepe, stockte die Spendensumme auf 1650 Euro auf und überreichte den Betrag an Claudia Bahl (Zweite von rechts). Dobrica Kitanovic sowie Tanja und Jochen Schnier (von links) freuen sich mit. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Wünsche werden wahr

»Schornsteinfeger bringen Glück« und in diesem Fall auch Geld. Schornsteinfegermeister Jochen Schnier, seine Frau Tanja sowie ein Mitarbeiterteam haben das wieder mit einer Spende in Höhe von 1500 bewiesen. mehr...


151 - 160 von 865 Beiträgen