Hüllhorst Auf den Spuren des Hippokrates

Auf Kos haben die Reiseteilnehmer viele positive Eindrücke gesammelt. Sie haben geschichtsträchtige Orte besucht, Inselrundfahrten unternommen, historische Bergdörfer und alte Hafenstädte erkundet. Reisebegleiterin war Edith Spannuth (Zweite von links). Foto:

Den Spuren von Hippokrates sind die Teilnehmer der Senioren-Freizeit des Gemeindesportverbandes Hüllhorst gefolgt. Die Reise führte sie zur griechischen Insel Kos in der östlichen Ägäis. mehr...

Eine Motorradfahrerin ist bei dem Unfall schwer verletzt worden. Foto: Polizei

Hüllhorst/Kirchlengern Unfall auf der B 239: Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine 63-jährige Motorradfahrerin ist bei einem Unfall auf der Niedringhausener Straße (B 239) in Hüllhorst-Oberbauerschaft am Freitagmorgen schwer verletzt worden. mehr...


Günter Heidemann von der Bezirksregierung (Mitte) übergibt den Förderbescheid für die Sanierung des historischen Feuerwehrgerätehauses in Schnathorst an Fachbereichsleiterin Susanne Sassenberg und Bürgermeister Bernd Rührup. Foto:

Hüllhorst Gemeinde erhält Förderung

Die Stadt Hüllhorst erhält ein Landesförderung für die Sanierung des historischen Feuerwehrgerätehauses in Schnathorst. mehr...


Der Heimatverein Nachtigallental Hüllhorst veranstaltet an diesem Sonntag von 12 bis 18 Uhr das erste Apfelfest. Den Besuchern werden dabei Äpfel in allerlei Form und Farbe angeboten. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Foto: dpa/Patrick Pleul

Hüllhorst Apfelfest feiert Premiere

In Hüllhorst dreht sich am Sonntag alles um den Apfel. Im und am Gemeindehaus wird dann nämlich das erste Hüllhorster Apfelfest des Heimatvereins Nachtigallental veranstaltet. mehr...


Alexander Köndgen hat gut lachen: Sein Tier der Rasse Australorps wurde zum besten Tier der Schau gekürt. Bereits zum dritten Mal hat der RGZV bei seiner Ausstellung Wert darauf gelegt, die Tiere im Verbung zu zeigen. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Ausstellung mal anders

Mit einer Ausstellung der besonderen Art haben die Mitglieder des Rassegeflügelzuchtvereins Tengern-Hüllhorst Besucher aller Altersgruppen in das Festzelt neben der Gaststätte »Tengerholz« gelockt. Im Mittelpunkt stand die Rassegeflügelausstellung mit 228 Tieren aus 30 verschiedenen Rassen. mehr...


Der WEZ-Markt in Hüllhorst ist am späten Donnerstagabend Ziel von zwei bewaffneten Männern gewesen. Sie konnten mit den Einnahmen aus dem Tresor unerkannt flüchten. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen. Foto: Wessel

Hüllhorst Räuber überfallen WEZ-Markt

Die Serie reißt nicht ab. Schon wieder ist ein Supermarkt im Kreis Minden-Lübbecke, und zum zweiten Mal binnen vier Wochen in der Gemeinde Hüllhorst, Ziel eines Raubüberfalls gewesen. mehr...


Trübe Aussichten: Das Mehrfamilienhaus Am Brückenkopf 15 in Tengern ist noch immer nicht fertiggestellt, die Arbeiten ruhen. Es soll drei Mietparteien geben, die ihren Vertrag in der Tasche haben, nun aber nicht einziehen können. Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst Bau-Projekte liegen brach

Ein Vorzeige-Projekt in Tengern, das im Januar mit vielen Gästen Richtfest gefeiert hat, steht mittlerweile still. Das Mehrfamilienhaus mit sechs öffentlich geförderten Wohnungen ist bis heute nicht bezugsfertig. mehr...


Hubertus Rösch ist nicht nur Liedermacher, sondern auch Schauspieler. In Deutschland ist er vornehmlich aus Serien wie »Marienhof« und »Stubbe« bekannt. 2013 ist sein erstes Musikalbum »Better world« erschienen. Foto: Rainer Hofmann Photodesign/S. Kreisbeck

Hüllhorst Eine Hommage an Bob Dylan

Die Live-Auftritte mitten im Wiehengebirge entwickeln sich zum Kult. Im Café Waldkristall in Schnathorst ein Musikkonzert zu erleben, wird bei den Besuchern – und den Künstlern – immer beliebter. mehr...


Sieger und Platzierte der einzelnen Klassen im Laufen und Walken: Sie und viele weitere Menschen mit Spaß an der Bewegung haben sich auch beim siebten Wiehenlauf an der Alten Ziegelei in Schnathorst für den guten Zweck engagiert. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Lauffreude auch bei Regenwolken

260 Teilnehmer haben am Tag der Deutschen Einheit am Wiehenlauf des Vereins Wiehensport Hüllhorst teilgenommen. Es war die siebte Auflage. mehr...


Saskia Schmidt hat ihre Zwerg-Wyandotte, schwarz-weiß gebändert, bei der Ortsschau des Rassegeflügelzuchtvereins Holsen gezeigt. Mit ihren Bourkesittichen hat sie zudem den Bürgmeister-Pokal in der Jugendgruppe gewonnen. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Tiere von besonderer Qualität

Welch ein Gezwitscher, Gegacker, Gekrähe und Gegurre. 300 Hühner, Hähne, Tauben, Puten und Ziergeflügel haben bei der Ortsschau des Rassegeflügelzuchtvereins Holsen in der Turnhalle den Ton angegeben. mehr...


161 - 170 von 865 Beiträgen