Hüllhorst Jana und Hannah suchen Lebensretter

Jana Schäpsmeier (links) und Hannah Abelt haben die Idee gehabt, an der Gesamtschule Hüllhorst eine Typisierungsaktion auszurichten.Ihr Lehrer Jörg Rümpel unterstützt sie bei der Organisation. Auch Mitschüler und Lehrer tragen das lebenswichtige Projekt. Foto: Kathrin Kröger

Unter dem Motto »Dein Typ ist gefragt« wird am Mittwoch, 6. Februar, in der Gesamtschule Hüllhorst eine Typisierungsaktion ausgerichtet – um Blutkrebspatienten Hoffnung zu schenken. mehr...

Die Verdienste des Kirchenchores, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat, sind in einem Abendgottesdienst gewürdigt worden. Die Damen treffen sich weiter als Seniorensingkreis. Foto:

Hüllhorst Kirchenchor verabschiedet sich

Der Hüllhorster Kirchenchor hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Aus Altersgründen haben sich die Damen entschlossen, nicht mehr die Verpflichtungen eines Kirchenchores einzugehen. mehr...


Die Ortsschau des Vereins 2018 ist ein großer Erfolg gewesen – 116 Tiere und sehr gute Bewertungen. Archiv-Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Gute Noten für die Tiere

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter dem Rassekaninchenzuchtverein Schnathorst W407. An die Höhepunkte erinnerte Vorsitzender Siegfried Lübbert bei der Jahreshauptversammlung. mehr...


Es darf gelacht werden in Büttendorf. Die Akteure in dem turbulenten Dreiakter sind (von links): Günter Niedringhaus, Stefan Schmidt, Elke Aulfes, Petra Wilde, Marcel Färber, Shari Sander, Helmut Lohaus sowie Petra Heidemann (nicht auf dem Foto). Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Von Viehhändlern und Rechtsverdrehern

Zum 60. Mal präsentieren »Die Büttendorfer« ihre Theaterabende. In der Komödie »Dümmer geiht dätt nich« soll Viehhändler Wurmlinger wegen einer Dummheit seines Gehilfen ins Gefängnis. mehr...


Freuen sich über eine große Spende und das gelungene Konzert (von links): Klaus Steinmann, Frank Rohs, Yvonne Fricke, Christoph Ovesiek, Stefan Holdmann, Bernd Kahler, Frank Weske und Holger Kleffmann. Foto:

Hüllhorst Ein Moped für Burkina Faso

Das Adventskonzert der Volksbank Schnathorst in Kooperation mit dem Verein »Starke Kinder« hat nicht nur die Zuhörer begeistert, sondern war auch für einen guten Zweck bestimmt. mehr...


Machen sich stark für schnelle Hilfe fürs Herz: (von links) Alfred Krause, Dennis Langeleh (DRK), Ralf Becker (GSV), Peter Lücking (Gemeindeverwaltung), Susanne Halstenberg (GSV), Carsten Holtgrefe (Firma Struck), Bürgermeister Bernd Rührup und Frank Rohs (Volksbank). Foto: Kröger

Hüllhorst Neustart fürs Herz

Die Gemeinde Hüllhorst wird »herzlicher«. In diesem Fall ist das wortwörtlich zu verstehen. Von Februar an werden zehn Standorte in der Kommune mit Defibrillatoren ausgestattet mehr...


Henrik van Gellen (40) aus Lockhausen hat beim Knut-Wettbewerb eine ausgeklügelte Wurftechnik gezeigt. Den Tannenbaum schleuderte er acht Meter weit und wurde damit Vierter. Foto: Amelie Halstenberg

Hüllhorst Bernd stellt neuen Rekord auf

Fliegende Weihnachtsbäume und laute Jubelschreie – in Hüllhorst-Tengern war wieder Knut-Zeit. Bernd Berring stellte mit 8,65 Meter einen neuen Dorf-Rekord auf. mehr...


Die Löschgruppe Hüllhorst mit gewähltem Vorstand und Gästen: (von links) Stefan Mehnert, Sven Heuer, Andre Brakmann (2. Schriftführer), Patrick Rummler (1. Schriftführer), Bürgermeister Bernd Rührup, Jens Hoffmeister (2. Kassierer), Nils Knefelkamp, Dennis Heuer (1. Kassierer), Oliver Hansel (1. Vorsitzender) und Marco Heuer (2. Vorsitzender).

Hüllhorst Rekordjahr mit 46 Einsätzen

2018 ist für die Löschgruppe Hüllhorst ein Rekordjahr mit insgesamt 46 Einsätzen gewesen. Dies vermeldete Löschgruppenführer und Vorsitzender Oliver Hansel in seinem Jahresbericht. mehr...


Freuen sich über die Übernahme des Gasnetzes durch die Hüllhorster Netzgesellschaft (von links): Bürgermeister Bernd Rührup, Johannes Geers (Geschäftsführer der Netzgesellschaft) und der Beigeordnete Elmar Vielstich. Foto:

Hüllhorst 113.000 Meter Rohre wechseln Besitzer

Rund 113.000 Meter Rohre haben zum Jahreswechsel den Besitzer gewechselt. Die Netzgesellschaft Hüllhorst GmbH & Co KG hat das Gasversorgungsnetz in der Gemeinde Hüllhorst übernommen. mehr...


»Her mit den Rollenbüchern« sagen sich die Freilichtbühnen-Darsteller (von links): Lea Mehrling, Sophie Harlos, Sara Wessler, Maxime Persicke, Luca Ostlinning, Alina Grospit und Sarah Lorenz. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst 30 Akteure teilen sich 41 Rollen

Für »Dornröschen«, das Familienstück der Freilichtbühne Kahle-Wart in Oberbauerschaft in diesem Sommer, mussten am Freitag Spieler für 41 Rollen gefunden werden. mehr...


21 - 30 von 476 Beiträgen