Hüllhorst Ruf nach Freizeitangeboten

Haben erste Ergebnisse zur Umfrage »Verbesserung der Familienfreundlichkeit in Hüllhorst« präsentiert: (von links) Bürgermeister Bernd Rührup, Gleichstellungsbeauftragte Edith Nedelmann und Peter Lücking, Leiter des Fachbereichs »Bürger«.

Wie familienfreundlich ist Hüllhorst und was sollte verbessert werden? Die Gleichstellungsstelle hat dazu die Bürger befragt und erste Auswertungsergebnisse präsentiert. mehr...

So einfach geht das: Die Vorstände Detlev Priehs und Frank Rohs demonstrieren im Getränkemarkt von Lina Becker das kontaktlose Bezahlen mit dem Smartphone. Einkäufe unter 25 Euro können mobil und ohne PIN getätigt werden. Die notwendige Hardware ist noch nicht flächendeckend im Handel im Einsatz – die Akzeptanz aber bereits spürbar. Foto: Silke Birkemeyer

Hüllhorst Vier Filialen vor Ort, eine im Netz

Die Volksbank Schnathorst hat eine positive Jahresbilanz gezogen. Die beiden Vorstände Detlev Priehs und Frank Rohs haben zudem das kontaktlose Bezahlen per Smartphone vorgestellt. mehr...


Bei der Jahreshauptversammlung der Arbeiterwohlfahrt Hüllhorst hat Vorsitzender Karl-Heinz Ortmeier (rechts) treue Mitglieder ehren können: (von links) Hartmut Maschmeier (25 Jahre Mitglied), stellvertretender Landrat Reinhard Wandtke, Agnes Gärtner, stellvertretend für Edith Becker (50 Jahre im Verein), Bürgermeister Bernd Rührup, Hans Hamel (40 Jahre Mitglied) und Frank Picker. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Bei der AWO ist viel los

Konstante Mitgliederzahlen, gut besuchte Seniorennachmittage und ein umfangreiches Jahresprogramm: Zufrieden hat sich Karl-Heinz Ortmeier, Chef der Arbeiterwohlfahrt Hüllhorst, über seinen Verein geäußert. mehr...


»Kein Puls«: »Hausärztin« Nurhan Büscher kann nur noch den Tod bei Elas (Tanja Haller, rechts) Ehemann feststellen. Das vergnügliche Krimi-Dinner im Hotel-Restaurant Kahle Wart hat für so manchen Lacher gesorgt. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Köstliche Verbrecherjagd

Knisternde Spannung und dazu ein leckeres Menü: Der Dinner-Krimi »Alles Gute, liebe Leiche« hat den Geschmack der Gäste im Hotel-Restaurant Kahle Wart getroffen. mehr...


Sie starten wieder durch: Chickens’ Nightmare mit den beiden bekannten Gitarristen Christoph Böhne (vorne links) und Christian Stallmann sowie Udo Tiemeier (Bass), Manuel Böhme (Schlagzeug) und Carola Böhme (Gesang). Foto:

Hüllhorst Eine Band und ihr Comeback

Die Hüllhorster Rock-Coverband Chickens’ Nightmare ist wieder da. Nach zwei Jahren der Umstrukturierung starten die Musiker neu durch. mehr...


Sag es mit Blumen und Dankesworten: das neue Ehrenmitglied des Heimatvereins Singkreis Ahlsen-Reineberg, Willi Hülsmeier (2. von rechts), im Kreise der Vorstandsmitglieder Bernd Oestreich, Stephan Wessling, Ute Lange und Doris Uehlemann. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Seit 60 Jahren engagiert

Ute Lange, Vorsitzende des Heimatvereins Singkreis Ahlsen-Reineberg, sprach bei der Jahreshauptversammlung all jenen ihre Anerkennung aus, die dem 159 Mitglieder starken Verein treu sind. mehr...


Nicht wegzudenken: Chorleiterin Ulrike Niermann und ihr Schnathorster Ensemble sind fester Bestandteil der Kirchengemeinde. Foto: Kai Wessel

Hüllhorst Mit 300 Mark fing alles an

Der Posaunenchor Schnathorst feiert 125-jähriges Bestehen. Sein Jubiläumskonzert gibt das Ensemble am Sonntag, 26. Mai. mehr...


Stilechtes Ambiente wie am Film-Set: Pascal Sasse (rechts) und Dieter Groenewoud, Pächter von Niedermeiers Hof und Geschäftsführer der Agentur »Scream.events«, haben viele knifflige Aufgaben für die Besucher des Escape Rooms parat. Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst Trendiges Spiel trifft Kinofilm

Knifflige Rätsel gilt es zu lösen im Büro des verschwundenen Chefarchäologen Professor Jones. Auf Niedermeiers Hof in Oberbauerschaft gibt es seit kurzem noch einen zweiten Escape Room. mehr...


Betreuerin Maria Müller (Bärbel Rieger) kriegt die Krise: Choleriker Ignatz Fürchtegott (Helmut Becker) und Putzfetischist Lino Krähenbühl (Burkhard Löffler) kriegen sich in die Haare. Das Winterstück wurde beim Familiennachmittag erstaufgeführt. Foto: Jessica Eberle

Hüllhorst Seit mehr als 60 Jahren Kult

Der Familiennachmittag des Heimatvereins Oberbauerschaft ist seit mehr als 60 Jahren Kult. Beim gemütlichen Kaffeetrinken feiert das Winterstück der Kahle-Wart-Bühne traditionell Premiere. mehr...


Der Meteorologe Friedrich Föst hat die Hüllhorster Landfrauen über den Wahrheitsgehalt von Bauernregeln informiert. Foto: Eva Rahe

Hüllhorst 120 Frauen und ein Wettermann

Die Landfrauen aus Hüllhorst haben ihre Jahreshauptversammlung mit 120 Besuchern, einem Frühstück und vielen Bauernregeln gestaltet. Zu Gast war der Meteorologe Friedrich Föst. mehr...


21 - 30 von 507 Beiträgen