Hüllhorst Bausteine zur Integration

Sie haben die erste Sommersause der Flüchtlingshilfe Hüllhorst organisiert. Foto: Ria Stübing

Das Hüllhorster Netzwerk Flüchtlingshilfe hat zur Premiere des Internationalen Sommerfestes eingeladen. Gefeiert wurde am Dorfgemeinschaftshaus in Schnathorst. mehr...

Almabtrieb: Allen voran der Vorstand, die Blaskapelle Oberbauerschaft und die Volkstanzgruppe sind alle Beteiligten der Kahle-Wart-Saison von der Freilichtbühne den Berg hinab zum Hotel Kahle Wart gegangen. Foto: Lena Knickmeier

Hüllhorst Beschwingt ins Tal hinunter

Zum letzten Mal ist am Sonntagnachmittag das plattdeutsche Stück »Däi Rousen Kräig« auf der Freilichtbühne Kahle Wart in Oberbauerschaft aufgeführt worden. Nach dem Schlussapplaus folgte der Almabtrieb. mehr...


Volles Haus auf Niedermeiers Hof in Oberbauerschaft: 155 Gäste aus dem Geschäfts- und Vereinswesen der Gemeinde Hüllhorst sind der Einladung zum 29. Hüllhorster Treff gefolgt. Der Gewerbeverein hat die Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen. Foto: Ria Stübing

Hüllhorst Aus Ideen werden Erlebnisse

155 Gewerbetreibende, Ratsmitglieder und Vertreter der Vereine sind der Einladung zum 29. Hüllhorster Treff auf Niedermeiers Hof gefolgt. Ausrichter waren die Pächter des Hofes, die Inhaber der Agentur ­»Scream.Events«. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Bielefeld/Hüllhorst Messerstiche während Autofahrt

Während einer Autofahrt durch Heepen ist ein Streit zwischen zwei Männern so eskaliert, dass es zu Messerstichen kam. Ein 29-jähriger Bielefelder wurde an der Hand schwer verletzt, er erlitt zudem leichte Verletzungen im Gesicht. mehr...


Das Auto wird auseinander genommen, die Besucher staunen. Die Feuerwehr setzte Spreizer und Rettungsschere ein. Foto: Eberle

Hüllhorst Feuerwehr hat alles im Griff

Ihre Mitglieder loben die gute Kameradschaft und den Zusammenhalt der Truppe: Die Freiwillige Feuerwehr Bröderhausen hat ihr 70-jähriges Bestehen gefeiert. mehr...


Autofahrer, die zu schnell unterwegs sind, haben die Ahlsener beim Ortsteiltreffen zur Sprache gebracht. Auch an der Straße Heithof, an der die Grundschule und der Kindergarten liegen, wird oft zu schnell gefahren. Die Bürger wünschen sich Geschwindigkeitskontrollen. Foto: Lena Knickmeier

Hüllhorst Wut auf Raser

Zum Ortsteiltreffen in Ahlsen haben Bürgermeister Bernd Rührup und Ortsvorsteherin Marlies Rahe etwa 40 interessierte Bürger begrüßen können. Ein Schwerpunktthema waren Temposünder. mehr...


Der Lageplan: Die Zuwegung zur Ackerfläche soll noch verbreitert und verlagert werden. Außerdem ist eine Ladestation für E-Autos auf dem Gelände geplant. Im Oktober sollen die bisherigen Vorentwürfe zu dem Projekt konkretisiert werden. Foto: Grafik Frohne Architekten

Hüllhorst Baupläne stoßen auf wenig Kritik

Um die »Seniorengerechte Wohnanlage« in Oberbauerschaft ist es am Mittwochabend in der Aula der Grundschule gegangen. Das Projekt befindet sich im planungsrechtlichen Verfahren und sah nun die Beteiligung der Öffentlichkeit vor. mehr...


Das Ortsteiltreffen in Oberbauerschaft ist wie immer sehr gut besucht gewesen. Der Veranstaltungsort selbst, das Dorfgemeinschaftshaus, wurde dabei zu einem der Diskussionsthemen. Außerdem gab es Neues zur Sanierung des Lehrschwimmbeckens. Foto: Kokemoor

Hüllhorst Becken-Sanierung verzögert sich weiter

Gleich zu Beginn kam Bernd Rührup vor etwa 40 Teilnehmern auf die geplante Sanierung des Lehrschwimmbeckens in Oberbauerschaft zu sprechen. »Dies ist für die Grundschulen in der Gemeinde und für die Schwimmkurse des Gemeindesportverbandes von großer Bedeutung« betonte er. Bei den Planungen habe es aber immer wieder neue Überraschungen – »und damit meine ich keine fröhlichen« – gegeben. mehr...


Pfarrer Hartwig Brandt (Mitte) ist von Superintendent Uwe Gryczan (links) entpflichtet worden. Die Liturgie hielt Pfarrer Jens Weber. Foto:

Hüllhorst »Dem Wort Gottes verpflichtet«

Mit großem musikalischen Aufgebot ist Dr. Hartwig Brandt in der Christuskirche Oberbauerschaft in den Ruhestand verabschiedet worden. Posaunen- und Kirchenchor gestalteten den Gottesdienst. mehr...


Waldcoach Jörg Meier stellt im Café Waldkristall sein Buch und das Waldbaden-Konzept vor. Foto: Christian Schwier

Hüllhorst Gesundheit aus dem Wald

Waldbaden gilt als ein aktueller Gesundheits- und Entspannungstrend. Jörg Meier ist einer der deutschen Pioniere auf diesem Gebiet und stellt den Trend in Schnathorst vor. mehr...


31 - 40 von 385 Beiträgen