Hüllhorst Zeit zu verschenken

Heinz-Hermann Petring ist seit kurzer Zeit als Ehrenamtlicher des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes bei einer Familie in Schnathorst im Einsatz. Dort betreut er den schwer erkrankten 22-jährigen Paul (Name geändert). Foto: Viola Willmann

Seit dem Säuglingsalter ist ein inzwischen 22-jähriger Schnathorster schwer behindert. Seine Familie und er werden seit 13 Jahren von Ehrenamtlichen des Ambulanten Jugend- und Hospizdienstes betreut. mehr...

Viel lokale Prominenz war bei der offiziellen Einweihungsfeier des Waisenhauses Maison Gerlach dabei. Reden wurden gehalten, gemeinsam gegessen und Geschenke überreicht. Zum Abschluss des Festes versammelten sich alle Gäste vor dem Gebäude. Foto:

Hüllhorst/Burkina Faso Bernd Kahler: „Mit so wenig so zufrieden“

Terroristische Anschläge, Ausgangssperren, Polizeipatrouillen: In Burkina Faso herrscht der Ausnahmezustand. Und dennoch sind Frank Weske und Bernd Kahler aus Hüllhorst dorthin gereist, wo der Verein Starke Kinder mehrere Hilfsprojekte unterhält. mehr...


Der Vorstand (von links): Manfred Rahnenführer (2. Schriftführer), Annegret Kalenka (2. Kassenwartin), Brigitte Niedermeier (Schriftführerin), Klaus Buchholz (2. Vorsitzender), Inge Blase (Vorsitzende) – mit Annegret Bartelheimer – und Ursula Zipprick (Kassenwartin). Foto:

Hüllhorst 38 neue Mitglieder gewonnen

Auf ein erfolgreiches Jahr blickt der Verein „60 + fit und aktiv in Hüllhorst“ zurück. Die Vorsitzende Inge Blase berichtete, dass 38 neue Mitglieder gewonnen werden konnten. Das Internet-Café jeden Montag erfreue sich wachsender Beliebtheit. mehr...


Die Kandidaten für den Rat der Gemeinde Hüllhorst: Ralf Steinmeyer (von links), Friedhelm Wölker, Maik Brune sowie Karoline Walz stellen sich im Beisein von Frank Picker, Ingo Ellerkamp und Bürgermeister Bernd Rührup vor. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst SPD trifft sich zum Frühschoppen

Der letzte Sonntag im Januar ist beim SPD-Ortsverein Büttendorf-Oberbauerschaft traditionell für den Neujahrsfrühschoppen reserviert. Neue Ratskandidaten und auch Landratskandidat Ingo Ellerkamp haben sich bei der jüngsten Veranstaltung nun vorgestellt. mehr...


Schüler und Lehrer legen Kerzen am Friedhofskreuz nieder. Dazu gehört auch Justina Dyck (vorne). Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst Schüler halten inne für die NS-Opfer

Zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch sowjetische Truppen haben sich zahlreiche Schüler aus Hüllhorst auf dem Friedhof zusammengefunden, um der Opfer zu gedenken. mehr...


Bei der Jahreshauptversammlung: der wieder gewählte Vorstand mit den Frauenbetreuerinnen. Margret Bollmann (vorne) ist als Vorsitzende wiedergewählt worden. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Bollmann bleibt Vorsitzende

Mehr als 120 Mitglieder zählt die Holsener Ortsgruppe des Sozialverbands und mindestens einmal monatlich steht ein Ausflug oder Zusammentreffen auf dem Programm. mehr...


Köpfchen verlangt das Schachspiel. Immer wieder die spannende Frage: Wem gelingt es, den König so anzugreifen, dass diesem weder Abwehr noch Flucht möglich ist? Die Schnathorster setzten 2019 wieder so manchen Gegenspieler schachmatt. Foto: dpa

Hüllhorst Schachstrategen ausgezeichnet

Das Jahr 2019 ist für den SC „Springer“ Schnathorst sowohl sportlich als auch finanziell positiv geendet. Dies ging aus den Vorstandsberichten hervor, die auf der Jahreshauptversammlung verlesen wurden. mehr...


Frauke Schwietert, Leiterin der Herforder Arbeitsagentur, und Hans-peter Stegh, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Herford, haben eine Jahresbilanz von 2019 für den Mühlenkreis gezogen. Diese beinhaltet eine Reihe von Veränderungen. Foto: Freya Schlottmann

Kreis Minden-Lübbecke Arbeitslosenzahl ist gestiegen

Die Arbeitslosenzahl im Kreis Minden-Lübbecke ist im vergangenen Jahr zum ersten Mal seit 2015 wieder gestiegen. Der Grund dafür liegt laut Hanspeter Stegh, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Herford, an der momentanen „konjunkturellen Schwäche“ der Region. mehr...


Gründer und Vorstandschef Siegbert Wortmann Foto:

Hüllhorst Wortmann AG legt um 20 Prozent zu

Hüllhorster Computer-Unternehmen Wortmann AG hat im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz von 900 Millionen Euro erwirtschaftet. Dabei profitierten die Ostwestfalen auch vom Auslaufen der Unterstützung von Windows 7 durch Microsoft. mehr...


Die Freude über den gewonnenen Wanderpokal ist bei den Oberbauerschafter Schülern groß. Foto:

Hüllhorst Oberbauerschaft gewinnt

Die HSG Hüllhorst hat in Zusammenarbeit mit allen örtlichen Grundschulen ein Spielfest für Drittklässler in der Hüllhorster Sporthalle organisiert. Alle sechs Klassen der fünf Grundschulen nahmen am Dienstag zeitgleich am Turnier teil, so dass 135 Kinder betreut wurden. mehr...


31 - 40 von 822 Beiträgen