Hüllhorst Turnhalle wegen Legionellen gesperrt

Die Turnhalle an der Grundschule Tengern ist vorerst gesperrt. In den Wasserleitungen sind erhöhte Legionellenwerte festgestellt worden. Foto: Anette Hülsmeier

Bei Routinekontrollen sind im Duschtrakt der Grundschulsporthalle in Tengern erhöhte Legionellenwerte festgestellt worden. Die Gemeinde Hüllhorst hat die Halle deshalb vorläufig gesperrt. mehr...

Der Hafer wird nach Altvätersitte gemäht und anschließend in Hocken aufgestellt. Daran haben auch die Kinder Malin und Tjarde sowie Günter Obermeier (Mitte) ihre Freude. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Hafer fürs Festzelt gemäht

Für das 75. Heimat- und Erntefest in Oberbauerschaft ist das Getreide von den Veteranenfreunden Oberbauerschaft bereits gemäht worden. Daraus wird festlicher Schmuck für das Zelt. mehr...


Delia (12) hat sich von einer Figur Karin Müllers zu ihrer eigenen Waldelfe inspirieren lassen. Foto: Cornelia Müller

Hüllhorst Aus Papier werden bunte Typen

Karin Müller aus Büttendorf ist nicht nur Figurenbauerin und Puppenspielerin. Sie gibt ihr Wissen auch an Kinder und Erwachsene weiter. mehr...


Hmm, lecker Häppchen am Spieß! Es genießen (linke Tischseite von vorne) Kirsten Eickmeyer , Reinhard Coors und Marco Freie sowie (rechte Tischseite von vorne) Janina Coors, Ulli Coors, Anja Kowalewski und Jörg Kowalewski. Das mitgebrachte Essen ist schnell verzehrt. Einzig Hund Zoe (2) ist vom kalten Buffet offenbar nicht besonders angetan. Foto: Kai Wessel

Hüllhorst So ein schönes Picknick

Die Faszination des gemeinsamen Essens im Freien hat am Samstag mehr als 100 Picknicker am Gemeindehaus in Hüllhorst zusammengeführt. Eine gelungene Premiere für das Dorfpicknick. mehr...


Und die Zeit läuft: Die Mitglieder der Mannschaft »Vier gewinnt« von den Wiehenläufern balancieren über den Indianersteg. Nicht jeder in den Teams traute sich, auf dem Seil über die Schlucht zu gehen. Passieren konnte dank der Reservisten aber nichts. Foto: Kathrin Kröger

Hüllhorst Der 40. Marsch der Vereine

Die Reservistenkameradschaft Holsen hat zum 40. Mal den »Marsch der Vereine« organisiert. Die Aufgaben reichten von Stiefelweitwurf bis Schlauchbootfahren. mehr...


Diese Chips sind ihm lieber: Dimitri Olfert in der Sendung mit Moderator Guido Cantz und Kristina Olfert. Foto: SWR/Alexander Kluge

Hüllhorst Ein Schelm wird hinters Licht geführt

Dimitri Olfert aus Hüllhorst sitzt der Schalk im Nacken, auch noch mit 38 Jahren. Hereingelegt werden regelmäßig Familie, Freunde und Kollegen. Doch seine Geschwister zahlten es ihm jetzt heim und wandten sich an die Macher von »Verstehen Sie Spaß«. mehr...


Buchpreise gingen an (von links): Fabian Hesse (sehr gute Leistungen im Fach Physik), Anne Reeßing (drittbestes Abitur), Nina Weber (zweitbestes Abitur), Jonas Bernotat (bestes Abitur), Tizian Weißhuhn (sehr gute Leistungen in den Fächern Physik und Mathematik), Willi Fast (sehr gute Leistungen im Fach Religion). Foto: Cornelia Müller

Hüllhorst Neue Wege warten

Der 21. Jahrgang der Gesamtschule Hüllhorst hat sein Ziel erreicht. 76 Schülerinnen und Schüler haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten. mehr...


Spaß auf Platt: Für wen ist das Candlelight Dinner bestimmt, das die Herren Helmut Becker und Peter Stallmann organisieren? Etwa für Eva (Tina Rullkötter Mitte), das fragen sich die Damen Petra Wilde, Michaela Ewering und Dorothea Jording (von links). Foto: Hülsmeier

Oberbauerschaft Wer schmust mit wem?

Ein schwarzer Schmusetiger sorgt ab Samstag, 22. Juli, für heftige Verwirrungen auf der Freilichtbühne Kahle Wart. mehr...


Wer es bis nach oben schafft, darf die Kirchenglocke läuten. Dies gelingt Birte Wilde-Lühmann dank Feuerwehrmann Peter Heine. Foto: Eva Rahe

Hüllhorst Stein für Stein ein Gotteshaus gebaut

Trotz des schlechten Wetters halfen am Sonntagmittag 450 Teilnehmer aus den Pfarrbezirken Schnathorst und Tengern tatkräftig mit, Steine ins Rollen zu bringen. Die Aktion war Teil des Programm zum 50-jährigen Jubiläum der Pfarrbezirks Tengern. mehr...


Noch trotzen sie dem Regen, gleich wird die Bühne geräumt: (von links): Detlev Schmidt (Künstlerischer Leiter), die Besucher Petra und Christian Fiedler sowie Musiker Benjamin Sazewa am Keyboard singen den Bob-Dylan-Klassiker »Blowing In The Wind«. Foto: Jessica Eberle

Hüllhorst Nasser Start von Land-Art

Am Freitagabend hat auf der Freilichtbühne Kahle Wart in Hüllhorst das 9. Land-Art-Festival des Kreises Minden-Lübbecke begonnen. Die Auftakt-Veranstaltung wurde durch starke Regenfälle beeinträchtigt. mehr...


351 - 360 von 474 Beiträgen