Hüllhorst Mitgliederzahl gestiegen

Der neue Vorstand der Hüllhorster Landfrauen: (von links) Birgit Rohlfing, Kerstin Geisler, Sonja Höbling, Sylke Podschadly, Annette Ostermeier, Karin Franz, Inge Obermeier, Silke Oevermann, Susanne Dreisörner, Ulrike Horst, Margitta Lütkemeier, Anja Huchzermeier, Corinna Holzmeier und Petra Horstmann. Foto:

Die Jahreshauptversammlung der Hüllhorster Landfrauen ist mit einem Frühstücksbuffet verbunden gewesen. Dies war willkommener Treffpunkt von 120 Landfrauen des Ortverbandes, die auch den Vorstand neu wählten. mehr...

Hier präsentiert sich der neue, verjüngte Vorstand des Ortsvereins Hüllhorst-Ahlsen-Reineberg (von links): Lukas Wiele, Steffen Stallmann, Jan Lukas Eckel, Alfred Krause, der neue Vorsitzende Michael Riemer, sein Vorgänger Hermann Hägerbäumer, Cornelia Hägerbäumer, Klaus Schauffert, Stephanie Steckel und Marie-Luise Rahe.

Hüllhorst Michael Riemer (36) neuer Vorsitzender

Der SPD-Ortsverein Hüllhorst-Ahlsen-Reineberg hat einen neuen Vorsitzenden. Heinz Hermann Hägerbäumer legte sein Amt nieder. Sein Nachfolger heißt Michael Riemer (36). mehr...


Ein idealer Standort für Arztpraxen: anstelle von Pfarrhaus (hinten links) und Wohnhaus entstehen zwei neue Gebäude und ein neu gestalteter Dorfplatz. Foto: Anette Hülsmeier/WB-Archiv

Hüllhorst Neues Leben in der Ortsmitte

Im Gemeindeentwicklungsausschuss im Hüllhorster Rathaus ist der erste Planentwurf für das Projekt »Hüllhorst-Mitte« vorgestellt worden. Investor ist die Volksbank Schnathorst. mehr...


Freuen sich auf viele Helfer beim Baueinsatz auf dem Schulhof der Grundschule (von links): Joachim Struckmeyer und Susanne Sassenberg vom Fachbereich »Technik«, Markus Brand vom Verein Ideenwerkstatt Lebenstraum und Ortsvorsteher Karl-Heinz Kröger. Foto: kk

Hüllhorst Mit allen Sinnen Kind sein

Bevor die Veranstaltung beginnt, saust eines der Kinder noch schnell zum Klettergerät. Dass sich der Nachwuchs künftig noch mehr austoben kann, darum geht es drinnen in der Aula der Grundschule Tengern an diesem Abend. mehr...


Wie der Dorftratsch zu Tage fördert, sind auch andere Einwohner Dufftowns durch amouröse Verstrickungen und finanzielle Verwicklungen mit den Protagonisten verbandelt. Wie, das erfahren die Dinner-Krimi-Gäste am Jagdwochenende in Oberbauerschaft.

Oberbauerschaft Das große Halali in Oberbauerschaft

Zum vierten Mal hat der Kulturring Hüllhorst einen Dinner-Krimi organisiert, bei dem es im Hotel-Restaurant Kahle Wart während eines Vier-Gänge-Menüs mörderisch zugeht. »Das große Halali« heißt es dann am Freitag, 23., und Samstag, 24. März.   mehr...


Seit 25 Jahren in der AWO: Lisa Bode (Mitte) hat Blumen und eine Urkunde erhalten. Es gratulierten (von links) Karl-Heinz Ortmeier, Werner Nienaber, Erich Maschmeier, Hartmut Maschmeier, Wilhelm Henke und Irmtraud Ortmeier. Foto: Anette Hülsmeier

Schnathorst Seniorennachmittage bleiben erhalten

Das Vorstandsteam der Arbeiterwohlfahrt in Hüllhorst (AWO) hat auf seiner Jahreshauptversammlung sein aktuelles Programm vorgestellt. Die Seniorennachmittage für Mitglieder ab 65 Jahren sollen erhalten bleiben. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hüllhorst Lübbeckerin bei Unfall in Ahlsen verletzt

Eine 63-jährige Frau aus Lübbecke ist bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Montagabend leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. mehr...


Das Fitnessstudio wird zum Catwalk: Boutique-Inhaber und Modemacher Ingo Becker hat die Hüllhorster Models in die Geheimnisse des Laufstegs eingewiesen. Bei den ersten Tests haben die Damen schon eine gute Figur gemacht. Foto: Lena Knickmeier

Hüllhorst Auf dem Catwalk

Beim Hüllhorster Gourmet-Sommer am 21. und 22. Juli wird es zum ersten Mal eine Modenschau geben. Zur Vorbereitung haben sich die Models, Organisatoren und der Modemacher Ingo Becker im Fitness-Studio Terra Fitness getroffen. mehr...


Wer zuletzt lacht, lacht am besten: Anwalt von Stetten (Stefan Schmidt) stößt mit Kathi Reißzahn (Andrea Sandbrink), Hubert Merk (Günter Niedringhaus) und Steffi (Diana Hußmann) an. Foto: Ria Stübing

Büttendorf Traumhaus wird zum Albtraum

Die Laienspieler des Heimatvereins Naturfreunde Büttendorf haben am Samstagabend mit dem plattdeutschen Dreiakter »Kunigunde darf nich starven« in der Aula der Grundschule Büttendorf Premiere gefeiert. Mit 125 verkauften Karten war die erste Aufführung gut besucht. mehr...


Was sich Helga (gespielt von Doris Uehlemann, von links), Klara (Katrin Engelbrecht) und Elsa (Karin Schütte) alles einfallen lassen, um das Leben im Dorf anzukurbeln, mündet in einer spektakulären Geschichte. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Ufo über Hüllhorst

Was haben außerirdisches Leben und Himmelssichtungen mit dem Heimatverein Singkreis Ahlsen-Reineberg zu tun? Ganz einfach. Bei den 61. Ahlsener Dorfabenden wird ein Ufo gesichtet. mehr...


421 - 430 von 647 Beiträgen