Hüllhorst Vermisste Hüllhorsterin tot aufgefunden

Die 83-Jährige war auch mit dem Polizeihubschrauber gesucht worden. Foto: Louis Ruthe

Was seit längerer Zeit befürchtet wurde, ist traurige Gewissheit. Die seit gut sechs Wochen vermisste 83-jährige Seniorin aus Bröderhausen ist tot. mehr...

In die Hände gespuckt und ran ans Seil oder besser gesagt Tau: So wie hier bei Highland Games sind auch die Besucher des Dorffestes in Bröderhausen aufgefordert, Kraft und Ausdauer zu beweisen und das gegnerische Team an seine Grenzen zu bringen. Foto: dpa

Hüllhorst Hau ruck!

In Bröderhausen sind am 1. September Muckis gefragt. Beim Fest unterm Türmchen können sich die Besucher nämlich auch beim Tauziehen bewähren. mehr...


Symbolfoto. Foto: WB

Herford Gurken und Fahrräder geklaut

Ein silbernes 28er Damenrad, ein rotes Mountainbike, ein Schlüsselbund und mehrere Gläser mit eingelegten Gurken: Diese Beute haben Einbrecher gemacht, die am Wochenende in eine Herforder Kleingartensiedlung eingedrungen sind. mehr...


Zwei Wochen lang ist Corinna Kopp im August als Tanzlehrerin, aber auch als Animateurin und Discjockey mit der Aida Aura unter anderem in Irland und Schottland unterwegs gewesen. In Hüllhorst betreibt sie die Tanzschule Tanzkonzept. Foto:

Hüllhorst Ein Tänzchen auf hoher See

Tanzlehrerin Corinna Kopp aus Hüllhorst ist auf zahlreichen Kreuzfahrten der Aida-Cruises ein fester Bestandteil. Im August ist sie nun bereits zum sechsten Mal auf See gewesen. mehr...


Sie wird doch wohl nicht? Angelika Holzmeyer hat auf dem Bobbycar Platz genommen und ist startklar. In gespannter Wartestellung sind (von links) Aaron und Tim, Niklas Krusberski sowie Christian und Romy Wunsch. Foto: Anette Hülsmeier

Hüllhorst Nicht nur für Kinder

Kleine Premiere im Hüllhorster Ortsteil Schnathorst: Das erste Familienfest des dortigen SPD-Ortsvereins hat sich am Samstag als kleines Paradies für Kinder erwiesen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Nordrhein-Westfalen Das Land der Wölfe?

Im ganzen abgelaufenen Jahr gab es insgesamt 35 Wolfs-Nachweise in Nordrhein-Westfalen. 2018 waren es bis Mitte August bereits 31 Belege. mehr...


Sie haben das Jugendcafé neu gestaltet: (von links) Marlon, Franziska Homann (Jugendförderung Gemeinde Hüllhorst), John-Lee, Lilli, Emily, Lina, Dario, Chiara und Künstler Piet Meulenkamp, der den Jugendlichen viele Tipps gab. Foto:

Hüllhorst Unter und auf dem Wasser

Das Jugendcafé Ilex in Hüllhorst hat einen neuen Anstrich bekommen. Und zwar einen besonders fantasievollen. mehr...


Günter Obermeier (Bildmitte mit Krawatte) ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Mit ihm freuen sich (von links) die Familienmitglieder Dr. Hartmut Röhr und Gattin Karin Röhr (Schwester des Geehrten), Gattin Inge Obermeier, Sohn Volker Obermeier, Tochter Marie Obermeier und deren Lebensgefährte Daniel Oberste-Meier. Foto: Michael Nichau

Hüllhorst »Sie sind Oberbauerschaft«

Günter Obermeier, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Oberbauerschaft, ist am Donnerstag in Minden mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. mehr...


Die Zuschauer bedankten sich mit viel Applaus bei den Spielern des Stückes und spendeten an den Ausgängen für die Spastikerhilfe. Der Reinerlös der Vorstellung kommt dieser Einrichtung zugute. Foto:

Hüllhorst Jubiläum auf der Kahlen Wart

Ein goldenes Jubiläum ist auf der Freilichtbühne Kahle Wart gefeiert worden. Die 50. Benefizvorstellung für die Spastikerhilfe Bad Oeynhausen wurde in Oberbauerschaft gezeigt. mehr...


Bürgermeister Bernd Rührup (Mitte), Bröderhausens Ortsvorsteher Thomas Sieker (links) und Verwaltungsmitarbeiter Dirk Oermann haben im Dorfgemeinschaftshaus Bröderhausen etwa 50 Teilnehmer zum Ortsteilgespräch begrüßt. Foto: Andreas Kokemoor

Hüllhorst Breitband-Ausbau lässt auf sich warten

Die Breitbandversorgung, die Zukunft der Feuerwehrgerätehäuser und der Dorfgemeinschaftshäuser sowie die Straßen beschäftigen viele Bröderhausener. Etwa 50 Teilnehmer zählte das etwa zweistündige Ortsteiltreffen. mehr...


51 - 60 von 701 Beiträgen