Mi., 09.01.2019

Erstmals Auftritt eines Comedian auf der Kahlen Wart in Oberbauerschaft Frei auf der Freilichtbühne

Mit seinem Programm »Mach dich frei« präsentiert sich Comedian Alain Frei im Sommer auf der Freilichtbühne Kahle Wart in Oberbauerschaft. Eintrittskarten für die erste Veranstaltung dieser Art gibt es bereits jetzt im Vorverkauf.

Mit seinem Programm »Mach dich frei« präsentiert sich Comedian Alain Frei im Sommer auf der Freilichtbühne Kahle Wart in Oberbauerschaft. Eintrittskarten für die erste Veranstaltung dieser Art gibt es bereits jetzt im Vorverkauf. Foto: Robert Maschke

Von Kathrin Kröger

Hüllhorst (WB). Viele Hüllhorster haben schon Tränen gelacht oder sich bei einem der Familienstücke amüsiert. Wenn eine Pointe die nächste jagt – ob auf Platt oder in Hochdeutsch – ist wieder Spielzeit auf der Freilichtbühne Kahle Wart. Erstmals kann sich das Publikum in diesem Jahr auf eine zusätzliche komödiantische Darbietung freuen.

Der Schweizer Comedian, Kabarettist und Schauspieler Alain Frei (benannt wurde er nach dem französischen Filmstar Alain Delon) wird am Freitag, 5. Juli, auf der Kahlen Wart sein Programm »Mach dich frei« präsentieren. Der 35-Jährige kommt mit seinem Auftritt in der imposanten Waldkulisse in Oberbauerschaft in den Genuss eines außergewöhnlichen Veranstaltungsortes.

»Die Idee entstand, weil wir uns gedacht haben, warum nicht auch anderen Künstlern die Chance bieten, die Bühne in dieser wunderschönen Atmosphäre zu nutzen«, sagt Frederik Kirchhoff, Leiter für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit bei der Freilichtbühne Kahle Wart. Das Vorstandsteam wolle zudem noch mehr Menschen mit dem erweiterten Programm ansprechen. Geplant ist ein breites Angebotsspektrum von Comedy bis hin zu Konzerten.

Vorverkauf hat begonnen

Den Kontakt zu Alain Frei knüpfte Kirchhoff, weil er ihn selbst live erlebt hatte. »Daraufhin habe ich seine Agentur angesprochen und schließlich gab es die Zusage für den Termin, den wir wegen unserer eigenen Aufführungen nicht auf einen Samstag oder Sonntag legen können«, so Kirchhoff.

Mit Veranstaltungen wie Ladys’ Night oder dem Open-Air-Kino hat es bereits in der Vergangenheit Events abseits der Theaterstücke gegeben. »Wir hatten aber keine Einzelkünstler oder Bands zu Gast«, sagt das Vorstandsmitglied. »Der Auftritt von Alain Frei bildet den Auftakt. Wir sind gespannt, wie das Ganze ankommt.«

Eintrittskarten für die Comedy-Veranstaltung am 5. Juli können bereits jetzt erworben werden: über die Homepage der Freilichtbühne (www.kahlewart.de), in der Buchhandlung Hüllhorst (Hauptstraße 24) und im Reisebüro Ernstmeier in Löhne (Lübbecker Straße 104). Demnächst folgen noch weitere Vorverkaufsstellen und Interessierte können dort auch schon bald Eintrittskarten für die Theaterstücke bekommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6306800?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F