Di., 15.01.2019

Unfall in scharfer Linkskurve auf der Schnathorster Bergstraße Zwei Autos stoßen zusammen

Der Volkswagen ist nach dem Unfall auf der Bergstraße stark beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Der Volkswagen ist nach dem Unfall auf der Bergstraße stark beschädigt. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Hüllhorst (WB). Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Autos ist es am frühen Montagmorgen zwischen Schnathorst und Nettelstedt gekommen. Die beiden Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand Blechschaden.

Gegen 6.30 Uhr befuhr nach Angaben der Polizei ein 21 Jahre alter Mann aus Nettelstedt mit einem Volkswagen die Bergstraße in Fahrtrichtung Schnathorst. Im Bereich der Einmündung Jägersteig kam es in einer scharfen Linkskurve aus bisher unbekannten Gründen zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mercedes einer 47-jährigen Frau aus Hüllhorst. Dadurch wurden beide Fahrzeuge beschädigt. Die beiden Unfallbeteiligten wurden zunächst durch Rettungskräfte vor Ort medizinisch versorgt und anschließend ins Krankenhaus Lübbecke gebracht.

Während der Unfallaufnahme musste die Bergstraße für rund 75 Minuten gesperrt werden. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Sachschaden: etwa 8000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6323926?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F