Sa., 10.08.2019

Volksbank Schnathorst begrüßt drei neue Auszubildende Miteinander steht im Vordergrund

Ausbildungsleiter Marc Kassebaum (von links) begrüßt die neuen Azubis Nicole Schlosser, Dorian Tosch und Lea Louise Grote.

Ausbildungsleiter Marc Kassebaum (von links) begrüßt die neuen Azubis Nicole Schlosser, Dorian Tosch und Lea Louise Grote.

Hüllhorst-Schnathorst (WB). »Der Start ins Berufsleben ist ein bedeutender Schritt und wir legen großen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung und natürlich auf motivierte Auszubildende«, sagte Ausbildungsleiter Marc Kassebaum zur Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Volksbank Schnathorst.

Neben organisatorischen Punkten rund um die Ausbildung begannen die ersten Tage für die neuen Auszubildenden mit einer Einführungswoche gemeinsam mit den Volksbanken Lübbecker Land und Mindener Land. Dabei stand vor allem das Miteinander im Vordergrund.

Da während der Ausbildungszeit und im Anschluss viel in Teams gearbeitet wird, dient die Einführungswoche vor allem dazu, sich kennenzulernen. Durch den praktischen Einsatz in allen Fachbereichen der Bank, die theoretische Ausbildung an der Berufsschule und innerbetrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen werden die Auszubildenden auf ihre Berufsabschlüsse als Bankkaufleute vorbereitet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6837800?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F