Teilnahme am Pilotprojekt: Gemeinde Hüllhorst will Vor- und Nachteile prüfen
Schülerticket – Ja oder Nein?

Hüllhorst -

Kommunen wie Lübbecke, Stemwede, Preußisch Oldendorf, Espelkamp oder Löhne haben schon Ja gesagt. Sie wollen das „Westfälische Schülerticket“ einführen. Ob auch die Gemeinde Hüllhorst bei dem Pilotprojekt mitmachen wird, steht noch nicht fest. Von Kathrin Kröger
Donnerstag, 08.04.2021, 01:33 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.04.2021, 01:33 Uhr
Die Verwaltung will prüfen, ob sich die Teilnahme am Pilotprojekt „Westfälisches Schülerticket“ für die Gemeinde rechnet. Schüler ab Klasse 5 könnten mit dem Ticket zu jeder Zeit in Westfalen-Lippe kostenlos Bus und Bahn fahren.
Die Verwaltung will prüfen, ob sich die Teilnahme am Pilotprojekt „Westfälisches Schülerticket“ für die Gemeinde rechnet. Schüler ab Klasse 5 könnten mit dem Ticket zu jeder Zeit in Westfalen-Lippe kostenlos Bus und Bahn fahren. Foto: dpa/Peter Gercke
  Mit besagtem Ticket können die Schüler ab Klasse 5 im gesamten Raum des Westfalen-Tarifs zu jeder Zeit (auch in den Ferien) mit Bus und Bahn fahren. Der Tarifraum des Westfalen-Tarifs schließt auch die Städte Münster, Osnabrück, Dortmund und Bielefeld mit ein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7905714?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7905714?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F
Corona-Notbremse passiert Bundesrat
Parlamentarier nehmen an einer Sondersitzung des Bundesrates Teil.
Nachrichten-Ticker