Lübbecke Fast wie neu!

Sie haben mitgeholfen, den 50 Jahre alten Oldtimer-Trecker aus Stemwede-Levern zu restaurieren: Claus Schlingmann (Jobcoach und Ausbilder für Metall, von links), Siegfried Sonnenburg (Ausbilder für Elektrotechnik), Faruk Hazi, Dorel Malai, Tzenti Mehmet Kechagia, Mazin Aljadiri, Shawali Osmani, Taiwo Adyeiri, Bravely Osokoso und Salmay Amini. Foto: Freya Schlottmann

Passend zu seinem 50. Geburtstag erstrahlt der alte Trecker in altem Glanz. Zu verdanken hat er das 30 Teilnehmern des Lübbecker Förderzentrums. mehr...

Freuen sich über den zügigen Baufortschritt (von links): Markus Rosemeier, Wilfried Schröder, Nadine Nentwig, Stephan Schröder und Markus Speckenbach. Foto: Viola Willmann

Lübbecke »Mitten drin im Geschehen«

Seit einem halben Jahr etwa hat das zum Seniorenquartier gehörige Alten- und Pflegeheim an der Osnabrücker Straße geöffnet. mehr...


Connor ist ein liebenswürdiger Labrador mit einer großen Leidenschaft: Er liebt Trick-Dogging. Zusammen mit Hundebesitzerin Svea Lehmann zeigte er verschiedene Tricks wie etwa den Kniefall, eine Kappe vom Kopf nehmen oder eine Kühlschranktür öffnen. Foto: Silke Birkemeyer

Lübbecke Connor hat sein Publikum im Griff

Zum dritten Mal hat das Tierheim Lübbecke am neuen Standort ein großes Fest in Kombination mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Besonders Fernsehhund Connor gewann die Herzen der Zuschauer. mehr...


Auf Stolperfallen wird beim Rundgang über das Gelände geachtet. An dieser Ecke gegenüber dem Backfischwagen Wenning ist bereits neu asphaltiert worden. Foto: Friederike Niemeyer

Lübbecke Letzte Ausbesserungen

Bei bestem Blasheimer-Markt-Wetter – angenehme Temperaturen, nicht zu viel Sonne – haben die Mitglieder des Blasheimer-Markt-Ausschusses das Festgelände in Augenschein genommen. Mehr als die Hälfte der Buden und Zelte steht bereits. mehr...


Die Sirene am Lübbecker Rathaus ist eine von kreisweit derzeit 71. Weitere 36 »Heuler« kommen in diesem Jahr hinzu. Bis Ende 2020 sollen es dann insgesamt 157 Sirenen sein. Foto:

Lübbecke Alle Sirenen heulen zeitgleich

Beim zweiten landesweiten Warntag NRW werden am Donnerstag, 5. September, sämtliche Warnmittel erprobt. mehr...


Der Name Rico und das Schaustellergeschäft sind bei der Familie Rasch Tradition. Deshalb hilft Rico Junior, der vor drei Jahren zur Zeit des Blasheimer Marktes in Lübbecke geboren wurde, seinem Vater Rico auch bereits beim Aufbau des »Fuzzy’s Lachsaloons«. Foto: Freya Schlottmann

Lübbecke Blasheimer Markt ist Familiensache

Der Countdown zum Blasheimer Markt läuft. In wenigen Tagen feiert das traditionelle Volksfest seinen 450. Geburtstag. mehr...


Der Chor Querbeet hat anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Freistaates Aspel die Hymne gesungen. Eine Zeile daraus lautet: »Sie halten zusammen in Freud und Leid und sind auch zum Feiern immer bereit.« Foto: Andreas Kokemoor

Lübbecke Ein Hoch auf die gute Nachbarschaft

Wie viele Menschen Christian Elias zum Jubiläum die Hand gereicht haben, hat er nicht mitgezählt. Der Ortsteil Aspel des Dorfes Nettelstedt hat mit einem Straßenfest sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. mehr...


Der Opel der Diepenauerin wurde durch den ausgebrochenen Anhänger des Hüllhorsters stark beschädigt. Foto: Polizei

Hüllhorst/Lübbecke Anhänger schert auf Gegenfahrbahn aus

Auf der Schnathorster Straße zwischen Nettelstedt und Schnathorst hat ein Autofahrer am Donnerstagmorgen die Kontrolle über seinen gezogenen Anhänger verloren, der daraufhin mit einem entgegenkommenden Wagen kollidierte. Dessen Fahrerin wurde bei der Kollision verletzt. mehr...


Freude über die Förderbescheide für den Bürgerpark Obernfelde und die Sanierung der Tonstraße (von links): Karin Schulte vom Bauamt, Bürgermeister Frank Haberbosch, Anke Recklies von der Bezirksregierung und Dezernent Ingo Ellerkamp. Foto: Niemeyer

Lübbecke Spitzenförderung ist eingetroffen

Mehr als drei Millionen Euro an Städtebauförderung des Landes für eine Stadt mit gut 25.000 Einwohnern – solche Förderbescheide sind auch für langjährige Mitarbeiter des Regierungspräsidiums eine Seltenheit. mehr...


An der Bünder Bushaltestelle gegenüber des Krankenhauses prangt dieses Plakat. Es ist mit Stickern beklebt worden. Foto: Daniel Salmon

Lübbecke/Minden Klinik wirbt vor Klinik um Mitarbeiter

Diese Mitarbeiterwerbung sorgt für Irritationen: Mit zwei XXL-Plakaten werben die Mindener Mühlenkreiskliniken direkt vor dem Bünder Lukas-Krankenhaus um neues Pflegepersonal. mehr...


31 - 40 von 1499 Beiträgen