Lübbecke Viele Tipps für Ausflügler

Horst Kiekhäfer legt eine überarbeitete Neuauflage seiner Radwanderkarten für die Region vor. Foto: Arndt Hoppe

Wer die letzten Wochen der Sommerferien für eine ausgiebige Fahrradtour im Raum Lübbecke nutzen möchte, hat die Möglichkeit, die Radwanderkarten von Horst Kiekhäfer zu nutzen. Diese hat der Mindener frisch überarbeitet. mehr...

2016 hat sich das Schützen-Musik-Corps dem Thema »Mord im Orient-Express« gewidmet. Nun steht das zehnte Konzert an. Foto: Bernd Selig

Lübbecke Wünsch’ dir was!

Die jährlichen Mottokonzerte des Schützen-Musik-Corps Lübbecke sind eine Erfolgsgeschichte. Die kommenden beiden Auftritte im nächsten Februar bieten nun ein spezielles Angebot für Besucher. mehr...


Jannika Schmidt macht Sit-ups – Hündin Josie stützt ihre Besitzerin dabei. Foto: Jessica Eberle

Lübbecke Josie hilft bei den Sit-ups

Hunde auf dem Skateboard, an der Gitarre oder am Stepper? Beim »Trickdogging« ist alles möglich. In Blasheim gab es dazu das erste Turnier. mehr...


Sanierung: An der Industriestraße/K62 in Lübbecke wird derzeit in fünf aufeinander folgenden Phasen gebaut. Nicht alle Verkehrsteilnehmer folgen der Beschilderung, die momentan nur Anliegern die Durchfahrt von der B239 kommend erlaubt.       Foto: Philipp Bülter

Lübbecke Hier wird mächtig geschuftet

In der Ferienzeit wird traditionell viel auf Baustellen gewerkelt. In Lübbecke gibt es derzeit zwei Brennpunkte: Die Ecke Niederwall/Westertorstraße und die Industriestraße/K62. Das ist der aktuelle Stand: mehr...


Die Einbrecher warfen einen mitgebrachten Kanaldeckel gegen die Scheibe einer Nebentür der Spielhalle. Foto: Polizei

Lübbecke Einbruch in Spielhalle

Unbekannte sind am Montag in den frühen Morgenstunden gewaltsam in eine Spielhalle an der Ecke Bäckerstraße/Max-Lazarus-Straße nahe dem Markt in der Lübbecker Innenstadt eingedrungen. mehr...


Damit Wanderer nicht vom rechten Weg abkommen, kontrolliert und erneuert Michael Owsianski die Markierungen an den Bäumen.

Lübbecke Frisches Make-Up für die Wegmarken

Damit Wanderer im Wiehengebirge nicht vom rechten Weg abkommen, gibt es farbige Markierungen an Bäumen. Diese Kennzeichen müssen regelmäßig überprüft und erneuert werden – ein Job für den Heimatverein Babilonie. mehr...


Blumen für die 50.000. Besucherin: Thorsten Keiser überreicht Susanne Fischer einen Blumenstrauß. Foto:

Lübbecke Größter Zuspruch seit neun Jahren

Susanne Fischer aus Gehlenbeck ist die 50.000 Besucherin des Freibades Gehlenbeck in der laufenden Saison. Am Donnerstagmittag um 13.10 Uhr betrat sie das Bad und wurde von Bäderbetriebsleiter Thorsten Keiser mit einem Blumenstrauß in Empfang genommen. mehr...


Herrliches Bier-Wetter hat im vorigen Jahr zum Fassanstich auf dem Marktplatz gelockt. Auch in diesem Jahr hoffen die Veranstalter auf viele Besucher zum Bierbrunnenfest, das vom 17. bis 19. August gefeiert wird. Foto:

Lübbecke Reichlich Bier und reichlich Musik

Bier, gute Musik und viele Menschen in Feierlaune – das verspricht auch 2018 wieder das Bierbrunnenfest, das vom 17. bis 19. August gefeiert wird. In diesem Jahr wird es eine Premiere beim Musikprogramm geben. Auch ein Stargast am Freitag darf nicht fehlen: Cascada kommt. mehr...


Auch beim Basketball gibt Finja (links) den Ton an. Auf ihr Zuspiel wartet in dieser Szene unter anderem Linn Kajsa Püfke (mittig). Foto: Aline Wobker

Lübbecke Dribbeln mit Hand und Fuß

Bei den Lübbecker Ferienspielen haben gestern die Kinder die neue Sportart FooBaSkill kennengelernt. Diese erinnert an ein gewöhnliches Basketballspiel, bis ein Spieler die Mittellinie überquert und zum Fußballer wird. mehr...


Kläger und Pfarrer Eckhard Struckmeier. Foto: Althoff

Lübbecke »Waren heilfroh, dass wir diese Menschen vor dem IS in Sicherheit bringen konnten«

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lübbecke muss für den Unterhalt von syrischen Christen aufkommen, obwohl die längst als Asylbewerber anerkannt sind. Mit Video: mehr...


41 - 50 von 926 Beiträgen