Minden Und was ist mit uns?

Halten seit Wochen auf der Isolierstation des Mindener Klinikums die Stellung: das Pflegeteam mit Anke Schlottmann (4. von links) und Stationsleiter Bernd Hersemann (4. von rechts). Vom Corona-Bonus sollen aber ausgerechnet sie nicht profitieren. Foto: Alexander Grohmann

Altenpfleger bekommen für ihre Leistung in der Coronakrise einen Bonus von bis zu 1500 Euro ausgezahlt, Krankenhaus-Pfleger gehen leer aus. Die Mühlenkreiskliniken üben scharfe Kritik. mehr...

Nimmt kein Blatt vor den Mund: Professor Franz-Josef Schmitz kritisiert die in seinen Augen unzureichende Datenerfassung des RKI. Foto:

Lübbecke/Minden Heimischer Professor kritisiert das RKI

Der Direktor des Instituts für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Umweltmedizin und Transformationsmedizin der Mühlenkreiskliniken, Professor Dr. Franz-Josef Schmitz, wirft dem Robert-Koch-Institut (RKI) Versäumnisse bei der Datenerhebung zur Covid-19-Pandemie vor. mehr...


Die Feuerwehr im Einsatz an der Ecke Schopenhauer/Uhlandstraße: Eine Wohnung wurde vom Rauch vorübergehend unbewohnbar, Gartenmöbel verbrannten. Foto: Feuerwehr Lübbecke/Björn Schröder

Lübbecke Zweifache Brandstiftung

Unbekannte haben am frühen Montagmorgen zwei Brände an der Ecke Schopenhauer/Uhlandstraße gelegt. Eines der Feuer griff auf eine Wohnung über. mehr...


Die Labore in Deutschland, auch in Minden, haben nach wie vor viel zu tun. Foto: dpa

Minden Weitere acht Personen genesen

Die Zahl der Coronavirus-Infizierten im Kreis nimmt ab. Im Vergleich zu Freitag gelten weitere acht Personen als genesen. Bei den 24 noch aktiven Fällen gibt es aber auch einige schwere Verläufe. mehr...


Salutschüsse auf dem Gallenkamp: (von links) Artilleriekommandant Andreas Pothe, Holger Kleffmann, Bürgermeister Frank Haberbosch sowie Leon und Martin Schepermann. Foto:

Lübbecke Salut für die Schützenkönige

Die Lübbecker Bürgerschützen haben am Wochenende Salutschüsse für die Schützenkönige hören lassen. Ihr reguläres Schützenfest muss in diesem Jahr coronabedingt ausfallen. mehr...


Ingo Ellerkamp ist offiziell zum Landratskandidaten der SPD gewählt worden. Er erreichte ein Ergebnis von 99,2 Prozent. Foto: Jan Lücking

Lübbecke Nur eine Stimme hat gefehlt

Mit 99,2 Prozent der Delegierten-Stimmen ist SPD-Landratskandidat Ingo Ellerkamp auf der Kreiswahlkreiskonferenz in der Stadthalle Lübbecke gewählt worden. 128 von 129 Delegierten votierten mit Ja. mehr...


Der neue Bezirksvorstand der FDP in Ostwestfalen-Lippe (von links): Berit Seidel (Schriftführerin), Christian Sauter (stellvertretender Vorsitzender), Frank Schäffler (Vorsitzender), Jan-Maik Schlifter (Schatzmeister) und Marc Lürbke (stellvertretender Vorsitzender). Foto:

Ostwestfalen-Lippe FDP fordert regulären Schulbetrieb

Mit 90,4 Prozent der 120 Delegiertenstimmen ist Frank Schäffler als Bezirksvorsitzender der FDP in Ostwestfalen-Lippe wiedergewählt worden mehr...


Die Trommelgruppe „flyinghands“ hat vor dem Lübbecker Hospiz veritas ein kleines Konzert gegeben. Einer der Hospizgäste ist ein besonders großer Fan der Musiker. Foto:

Lübbecke Überraschungskonzert für Hospizgast

Afrikanische Klänge: Die Trommelgruppe „flyinghands“ aus Eilshausen hat vor dem Hospiz veritas ein Konzert gegeben. Ein Hospizgast hatte sich ursprünglich eine CD der Gruppe gewünscht. mehr...


Mehrkornbrot, Weißbrot mit Rosinen oder ohne, Graubrot, rund oder eckig, hell oder dunkel, mit krosser Kruste oder eher weicher – mehr als 100 Brotsorten in vielen verschiedenen Farben und Formen lagen bei der Brotprüfung im HBZ in Lübbecke auf dem Tisch. Foto: Viola Willmann

Lübbecke Es zählt mehr als nur der Geschmack

Bei der Brotprüfung im Handwerksbildungszentrum gibt es für die heimischen Bäcker beste Bewertungen. Prüfer Karl-Ernst Schmalz muss sich durch viele Sorten schmecken. mehr...


32 Menschen im Kreis Minden-Lübbecke sind aktuell noch mit dem Coronavirus infiziert. 458 Fälle gelten derweil als abgeschlossen. Foto: dpa

Minden-Lübbecke Elfter Todesfall im Kreisgebiet

Eine 91-jährige Bewohnerin aus dem Haus Morgenglanz in Minden ist am Donnerstag verstorben. Sie war an Covid-19 erkrankt. Damit steigt die Zahl der Corona-Todesfälle im Kreisgebiet auf elf. mehr...


61 - 70 von 2162 Beiträgen