Mo., 21.10.2019

80 Junglandwirte fahren am Dienstag von Lübbecke nach Minden Vorsicht, Trecker-Konvoi!

Vom Acker auf die Straße: Die Polizei rechnet beim Trecker-Konvoi an diesem Dienstag mit Verkehrsbehinderungen.

Vom Acker auf die Straße: Die Polizei rechnet beim Trecker-Konvoi an diesem Dienstag mit Verkehrsbehinderungen. Foto: dpa

Lübbecke/Minden (WB). Mit einem Treckerkorso von Lübbecke über Minden bis nach Hille wollen Landwirte aus dem Kreis Minden-Lübbecke am Dienstag, 22. Oktober, gegen die ihrer Ansicht nach »überbordenden Regelungen im Agrarbereich« demonstrieren. Die Polizei wird den Konvoi begleiten und rechnet auf der langen Wegstrecke mit erheblichen Verkehrsstörungen.

Der Anmelder der Demo geht von etwa 80 Teilnehmern aus. Junge Landwirte fühlten sich missverstanden, an den Rand gedrängt und ausgegrenzt. Die nochmals verschärfte Dünge-Verordnung und fehlende Planungssicherheit hätten das Fass bei vielen Landwirten zum Überlaufen gebracht, heißt es.

Start um 11 Uhr am Raiffeisenmarkt

Der Start ist für 11 Uhr am Kanal in Lübbecke vorgesehen. Die Route führt über die Rahdener Straße nach links auf die Bohlenstraße und dann weiter auf der B 65 bis nach Minden. In Dützen biegen die Traktoren nach links in den Dützener Weg ab. Im weiteren Verlauf geht es vom Petershäger Weg nach links auf die Königstraße und weiter auf der Mindener Straße bis nach Hille. Hier führt die letzte Etappe über die Eickhorster Straße zum dortigen Hafengelände, wo eine Abschlusskundgebung stattfinden soll. Danach löst sich der Verbund auf.

Konvoi könnte 1000 Meter lang sein

Bei der angegebenen Teilnehmerzahl geht die Polizei von einem rund 1000 Meter langen Konvoi aus, der mit mäßigem Tempo unterwegs sein dürfte. Die Einsatzkräfte werden die Schlepper in einem geschlossenen Verbund begleiten. Die Autofahrer müssen sich im Verlauf der Strecke auf Verkehrsbeeinträchtigungen einstellen, so die Polizei.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7014406?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516047%2F