Schützenverein Eilhausen 1909 bekommt 34.340 Euro
Schießstand erhält Förderung

Lübbecke (WB). Die schwarz-gelbe NRW-Landesregierung hat am Dienstag weitere Fördermaßnahmen aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“ bekannt gegeben. Es profitieren Sportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen – auch der Schützenverein Eilhausen 1909.

Dienstag, 07.04.2020, 22:03 Uhr aktualisiert: 07.04.2020, 22:10 Uhr
Der Schießstand in Eilhausen kann jetzt nicht nur baulich erneuert werden, auch die Technik wird modernisiert. Foto: Ria Stübing
Der Schießstand in Eilhausen kann jetzt nicht nur baulich erneuert werden, auch die Technik wird modernisiert. Foto: Ria Stübing

Gefördert werden die bauliche Sanierung des Schießstandgebäudes mit 24.240 Euro und die digitale Modernisierung des Luftgewehr-Schießstandes mit 10.100 Euro, so dass die Gesamthöhe der Förderung 34.340 Euro beträgt. Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz: „ Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten zu leisten. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“

Die heimische CDU-Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann kommentierte die Nachricht so: „Die NRW-Koalition fördert den Sport vor Ort.“ Es handele sich um das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat, sagte Winkelmann „Die NRW-Koalition hat ein deutliches Zeichen gesetzt und stärkt so NRW weiterhin als Sportland Nummer eins. Ganz besonders freut es mich natürlich für alle Vereine bei uns im Mühlenkreis, wie jetzt ganz aktuell den Schützenverein Eilhausen.“ Die FDP-Landtagsabgeordnete Daniela Beihl sagte: „Damit erhöhen wir die Attraktivität des Sportangebots und setzen ein solides Fundament für weiteres ehrenamtliches Engagement.”

Mit dem 300 Millionen Euro umfassenden Programm „Moderne Sportstätte 2022“ werden Investitionsmaßnahmen zur Modernisierung, Instandsetzung, Sanierung, Ausstattung, Entwicklung, zum Umbau und Ersatzneubau von Sportstätten und -anlagen gefördert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7361457?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516047%2F
Corona-Regeln: Verschärfte Beschlüsse treten in Kraft
Restaurants bleiben geschlossen.
Nachrichten-Ticker