Wocheninzidenz im Kreis Minden-Lübbecke bleibt annähernd gleich - zwei weitere Tote
Zahl aktiver Corona-Fälle steigt leicht

Lübbecke/Minden (WB) -

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke ist am Dienstag um 18 auf 581 gestiegen. Der wocheninzidenzwert stieg dadurch geringfügig um 0,3 auf 57,3. Zwei infizierte Frauen aus Hüllhorst (92 und 104 Jahre) sind verstorben.

Dienstag, 02.03.2021, 17:24 Uhr aktualisiert: 02.03.2021, 18:54 Uhr
Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: dpa

Aus drei Pflegeeinrichtungen oder Reha-Kliniken meldet der Kreis aktuell aktuell Corona-Fälle. Insgesamt sind 36 Bewohner und 17 Mitarbeitende infiziert. In zwei Schulen im Kreisgebiet gibt es weiterhin drei positiv getestete Schüler.

In den Mühlenkreiskliniken in Minden, Lübbecke und Bad Oeynhausen werden 21 an Covid 19 Erkrankte behandelt, davon fünf auf der Intensivstation in Minden. Drei Personen werden invasiv beatmet.

Im Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen werden insgesamt sechs Patienten versorgt, davon vier auf der Intensiv- und zwei auf Normalstation.

Im Impfzentrum Hille-Unterlübbe haben bis 1. März 7474 Personen eine Erstimpfung und 205 Personen eine Folgeimpfung erhalten. 7809 Personen in Minden-Lübbecke wurden von einem mobilen Team geimpft (davon haben 5.292 Zweitimpfungen).

Der Kreis bittet für Fragen zum Impfen nicht beim Gesundheitsamt anzurufen, sondern unter Telefon 0571/80715999 oder sich per E-Mail an corona@minden-luebbecke.de zu wenden.

Fallzahlen der Kommunen:

Bad Oeynhausen 85 (+6),

Espelkamp 30 (+-0),

Hille 13 (-1),

Hüllhorst 49 (-4),

Lübbecke 43 (+2),

Minden 230 (+14),

Petershagen 34 (+1),

Porta Westfalica 40 (+-0),

Preußisch Oldendorf 19 (+-0),

Rahden 21 (+-0),

Stemwede 17 (+1).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7846370?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516047%2F
Laschet oder Söder? Rätselraten um K-Frage
Markus Söder (hinten), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, neben Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.
Nachrichten-Ticker