Minden Mit Machete bewaffneter Mann überfällt Tankstelle

Symbolbild. Foto: Friso Gentsch/dpa

Am Sonntagabend ist es in Minden zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle gekommen. Gegen 23 Uhr bedrohte eine maskierte Person den 18-jährigen Kassierer. mehr...

Nach dem finalen Rennen in Hockenheim drehte René Rast am 6. Oktober einige Donuts in den Asphalt. Foto: dpa

Minden Lieber Formel 1 mit Dach als ohne

So kräftig wie in Hockenheim fräste René Rast das Gummi nicht in das Kopfsteinpflaster des Mindener Marktplatzes. Schließlich wusste der derzeit erfolgreichste Sohn der Stadt, was sich gehört. mehr...


Seit Mittwochnachmittag wird auch die Mindener Synagoge von der Polizei bewacht. Foto: Hans-Jürgen Amtage

Minden/Lübbecke Kirche schreibt an jüdische Gemeinde

Der evangelische Kirchenkreis Minden solidarisiert sich mit der jüdischen Kultusgemeinde, der Gläubige aus dem ganzen Kreis Minden-Lübbecke angehören. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Minden Ex-Freundin getreten und geschlagen

Er soll erst seine Ex-Freundin getreten und geschlagen haben und dann Polizisten bespuckt haben. Das wird einem 23-Jährigen vorgeworfen. mehr...


Wie öffentlich soll der Verwaltungsrat der Mühlenkreiskliniken (hier das Johannes-Wesling-Klinikum in Minden) tagen? Die Meinungen im Kreistag gehen dazu auseinander. Foto: Friederike Niemeyer

Minden/Lübbecke Transparenz-Antrag abgelehnt

Doch das Thema Verwaltungsrat der Mühlenkreiskliniken führte in der Kreistagssitzung am Montagabend zu einer unerwarteten Transparenzdebatte. mehr...


Wilke hat seine Wurtwaren unter anderem an Ikea-Möbelhäuser sowie Großhändler wie Windmann in Löhne und Gafateam in Salzkotten geliefert. Rückrufaktionen sind gestartet. Foto:

Minden/Löhne/Salzkotten Wilke in OWL weit verbreitet

Mindestens drei Großhändler aus Ostwestfalen-Lippe haben Wurstwaren der inzwischen insolventen Firma Wilke in Twistetal verkauft. mehr...


Wie lange es noch Bundesliga-Handball, Vereins- und Schulsport sowie Kulturveranstaltungen in der kreiseigenen Kampa-Halle geben wird, ist unklar. Deutlich gegen eine Sanierung haben sich jetzt aber CDU und SPD ausgesprochen. Foto: Volker Krusche

Minden/Lübbecke CDU und SPD sind für Multihalle

Ein weiteres Brandschutzgutachten soll abklopfen, ob die Kampa-Halle im Sinne einer Übergangslösung weiter geöffnet bleiben kann. Unabhängig vom Ergebnis hat sich am Montag die Kreistagsmehrheit deutlich positioniert: pro Multihalle. mehr...


1 - 10 von 648 Beiträgen