Foto: Daniel Lüns

Minden Polizei beendet nächtliche Grillparty

In der Nacht zu Sonntag sind Polizisten in Minden zu einer nächtlichen Grillparty gerufen worden. Vor Ort herrschte dann keine Einsicht, und es gab Ärger. mehr...


Die Lidl-Eigenmarken – hier aus dem Lebensmittelbereich – werden von 2985 Lieferanten weltweit hergestellt. Welche das sind, hat der Discounter im Internet erklärt. Foto: obs/Lidl

Neckarsulm/Bielefeld/Paderborn Diese Lidl-Eigenmarken kommen aus OWL

Lidl legt als einer der erste Lebensmittelhändler offen, wo und von wem seine Eigenmarken produziert werden. Auf der Homepage listet das Unternehmen insgesamt 2985 Hersteller auf. 1523 und damit mehr als die Hälfte haben ihren Sitz in China; 22 in OWL. mehr...


Im Mindener Diagnose- und Behandlungszentrum der Mühlenkreiskliniken steht rund um die Uhr Fachpersonal bereit. Foto:

Mühlenkreis Klinik sucht Personal in Bevölkerung

Die Mühlenkreiskliniken mit 5000 Mitarbeitern und mehreren Standorten im Kreis Minden-Lübbecke wollen im Kampf gegen das Coronavirus alle personellen Reserven in der Bevölkerung mobilisieren. mehr...


Seit vielen Jahren verbucht die Haustier-Branche stetig steigende Umsätze. Foto: dpa

Minden/Kreis Lippe Hundesalon darf öffnen

Ein Hundesalon im Kreis Lippe darf in der Corona-Krise nun doch weiterbetrieben werden. Gericht ändert eigenen Beschluss ab. mehr...


Auf der Intensivstation des Johannes-Wesling-Klinikums ist ein Corona-Infizierter verstorben. Foto: Oliver Schwabe

Minden Erster Corona-Todesfall im Kreis Minden-Lübbecke

Im Kreis Minden-Lübbecke gibt es den ersten Todesfall eines Corona-Infizierten – ein 78-jähriger Mann mit schweren Vorerkrankungen. mehr...


Ein Hundesalon ist nach Ansicht des Verwaltungsgerichts nicht lebensnotwendig. Foto: dpa

Minden/Kreis Lippe Hundesalon muss schließen

Erneut hat das Verwaltungsgericht Minden im Zusammenhang mit den erlassenen Corona-Auflagen einen Eilantrag eines Gewerbetreibenden abgelehnt - dieses Mal einer Hundesalon-Betreiberin aus dem Kreis Lippe. mehr...


Die Mühlenkreiskliniken haben der Landesregierung drei Intensivbetten angeboten. Diese kann nun entscheiden, ob demnächst Corona-Patienten aus dem Ausland im Johannes-Wesling-Klinikum behandelt werden sollen, oder nicht. Foto: dpa

Bad Oeynhausen/Minden/Lübbecke MKK bieten drei Intensivbetten für ausländische Corona-Patienten an

27 Mitarbeiter der Mühlenkreiskliniken sind bereits selbst mit dem Virus infiziert. Nun bieten die Kliniken der Landregierung an, drei Intensivbetten zur Vergabe an ausländische Corona-Patienten zu nutzen. mehr...


Bei der Einweisung der neuen Aufbereitung der PCR-Proben: Ab Montag können hier bis zu 1000 Corona-Tests untersucht werden. Foto:

Minden Corona-Tests: Ergebnisse nach wenigen Stunden

Ab Montag kann das Zentrallabor der Mühlenkreiskliniken bis zu 1000 Corona-Tests täglich durchführen. In den folgenden drei Wochen soll die Testkapazität dann nochmals sukzessive auf 2000 Tests am Tag erhöht werden. Möglich macht das eine neue, maschinelle Aufbereitung der RNA-Proben. mehr...


Polizeifahrzeuge am Einsatzort in Minden-Dützen. Foto: Christian Müller

Minden SEK bei Zwangsräumung im Einsatz

Ein Einfamilienhaus im Mindener Stadtteil Dützen wurde am Freitagvormittag geräumt. Das Amtsgericht Minden wandte sich an die Polizei und bat um Hilfe. Diese rückte mit Spezialeinsatzkräften an, um einen 55-jährigen Mindener aus seinem verkauften Haus zu holen. mehr...


1 - 10 von 766 Beiträgen