Petershagen Mülltonnenbrand beschäftigt Feuerwehr und Polizei

Symbolbild. Foto: dpa

Insgesamt vier Mülltonnen haben am Ostersonntag in Petershagen Feuer gefangen. Die Brandursache ist unklar. mehr...

Ein Bild der Verwüstung hinterließ ein 51-jähriger Autofahrer. Foto: Polizei

Petershagen Angetrunkener Autofahrer »räumt« Verkehrsschilder ab

Ein Bild der Verwüstung hinterließ ein 51-jähriger Autofahrer, als er auf der L 770 in Meßlingen über zwei Verkehrsinseln fuhr und dabei zahlreiche Verkehrsschilder »abräumte«. mehr...


Die Fahrerin des Fords verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte in den Graben. Foto: Polizei

Preußisch Oldendorf/Stemwede/Petershagen Drei Glätteunfälle im Kreis Minden-Lübbecke

Drei Glatteisunfälle haben sich in den vergangenen Tagen im Kreis Minden-Lübbecke ereignet. In Preußisch Oldendorf rutschte eine 54-Jährige auf der B 65 von der Straße in einen Graben. mehr...


Norbert Hus (von links), Detlef Stüven und Landrat Ralf Niermann haben gestern im Kreishaus die Kriminalitätsstatistik 2017 der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke vorgestellt. Die Gesamtzahl der Straftaten ist zurückgegangen. Foto: Amtage

Kreis Minden-Lübbecke Mehr Sexualdelikte

Die Zahl der Straftaten ist 2017 im Mühlenkreis um 5,25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das entspricht einem Rückgang um 842 Delikte auf insgesamt 15.207 Straftaten. mehr...


Dieses Blaulicht hielten die Angeklagten aus dem Auto. Foto: Kai Wessel

Minden/Petershagen Haftstrafen für Blaulicht-Raser

Das Amtsgericht Minden hat zwei Männer (25/24) aus Nienburg zu Haftstrafen verurteilt. Sie hatten einen Unfall mit vier Toten verursacht. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Petershagen 22-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Eine 22-Jährige ist am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich im Petershagener Ortsteil Friedewalde. mehr...


Dieses Blaulicht hielten die Angeklagten aus dem Auto. Foto: Kai Wessel

Minden/Petershagen Tödliches Überholmanöver

Sie saßen in einem Renault Twingo und fuhren mit hoher Geschwindigkeit über die B 482 bei Petershagen. Um besser überholen zu können, hielten sie ein Blaulicht aus dem Fenster ihres Autos. mehr...


Vor dem Bielefelder Landgericht wurde das Bankräuber-Trio zu langen Haftstrafen verurteilt. Foto: Thomas F. Starke

Bünde/Petershagen/Bielefeld Lange Haftstrafen für Bankräuber

Man kann es mit Fug und Recht ein Mammutverfahren nennen. Zumindest in der Sparte Bankraub. 33 Verhandlungstage hat das Landgericht Bielefeld benötigt, um drei Angeklagte aus Bünde und Petershagen zu verurteilen, die unter anderem Banken in Minden und Rinteln ausgeraubt hatten. mehr...


Um die in ihrem VW Fox eingeklemmte 52-jährige Fahrerin zu befreien, trennte die Feuerwehr das Dach und die Fahrertür des Kleinwagens ab. Foto: Polizei

Petershagen Frau im Auto eingeklemmt

Zu einem schweren Unfall ist es in Petershagen gekommen. Eine Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. mehr...


Als Zierpflanze ist die Hortensie ungefährlich. Foto: dpa

Petershagen Als Cannabis-Ersatz: Hortensienblüten gestohlen

Aus einem Garten in Petershagen sind Hortensienblüten verschwunden. Die Polizei geht von Diebstahl aus. Denn aus der Blüten bauen sich einige gerne Blumen-Joints mit verherrenden Wirkungen. mehr...


31 - 40 von 79 Beiträgen