Petershagen Zwei Verletzte nach Unfall

Die Unfallstelle in Petershagen. Foto: Polizei

Zwei Verletzte und ein Schaden von rund 80.000 Euro. Das ist die Bilanz eines Zusammenstoßes zweier Autos in Petershagen-Bierde am späten Mittwochabend. mehr...

Symbolfoto. Foto: dpa

Petershagen Mann stirbt nach Schlägerei zwischen Nachbarn

Tödliches Ende eines Nachbarschaftsstreits: Bei einer Schlägerei in Petershagen ist ein Mann gestorben. Warum es zu dem Streit kam, ist zunächst unklar. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Petershagen Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntag beim Zusammenprall mit einem Auto in Petershagen schwer verletzt worden. mehr...


Schnaps auf der B 61: 9000 der 19.500 Berentzen-Flaschen auf dem Lkw wurden vom Feuer zerstört. Foto: Polizei

Petershagen Schnaps-Lkw in Flammen

Ein mit Schnaps beladener Lastwagen hat am Mittwochmorgen in Petershagen Feuer gefangen. 9000 der 19.500 Flaschen wurden Raub der Flammen. mehr...


Foto: dpa

Petershagen Toter aus der Schleuse identifiziert

Bei dem am Mittwoch in der Schleuse bei Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) entdeckten Leichnam handelt es sich nach Angaben der Polizei um einen 80-jährigen Mann. mehr...


Eine Spaziergängerin fand den Karton am Sonntagvormittag nahe der Ilveser Straße in Petershagen. Sie habe aus dem Inneren »wimmernde Laute« wahrgenommen, berichtete die Frau der Polizei. Foto: Polizei

Petershagen Frau findet Katzenbabys in zugeklebtem Karton

Eine Spaziergängerin hat in einem Wald in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) zwei ausgesetzte Katzenbabys gefunden. Die Tiere haben sich nach Polizeiangaben in einem zugeklebtem Pappkarton befunden. mehr...


Beide Fahrzeugen schleuderten nach dem Frontalzusammenstoß in den Straßengraben. Das Auto überschlug sich. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Petershagen Tödlicher Unfall auf L 772: Polizei sucht Zeugen

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Petershagen-Quetzen (Kreis Minden-Lübbecke) erlitt am Dienstagvormittag ein Autofahrer (69) tödliche Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


Der Fahrer des Busses konnte sich in Sicherheit bringen. Foto: Polizei

Petershagen Reisebus geht in Flammen auf

Mit dem Schrecken kam Mittwochmorgen auf der L 770 bei Eldagsen der Fahrer eines Busses davon. Sein Gefährt allerdings war nicht mehr zu retten und brannte komplett ab. mehr...


Ein fremdenfeindlicher Hintergrund ist nicht ausgeschlossen: Der Staatsschutz ermittelt wegen eines Brandes in Petershagen. Foto: Polizei

Petershagen Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Ein Feuer hat am Mittwochmorgen den Eingangsbereich einer alten Schule in Petershagen-Windheim zerstört. In dem Gebäude lebt auch eine Zuwandererfamilie. Die Polizei hat den Staatsschutz hinzugezogen. Es könnte sich um eine Brandstiftung mit fremdenfeindlichem Hintergrund handeln. mehr...


61 - 70 von 82 Beiträgen