Porta Westfalica Gerdes neuer Geschäftsführer bei Porta

Jürgen Gerdes. Foto:

Jürgen Gerdes (54) ist neuer Geschäftsführer der Möbel-Handelsgruppe Porta. Zuvor war er Konzernvorstand bei der Deutschen Post. mehr...

Simon Niemann führt die Regie beim Stück »Der Gott des Gemetzels« an der Tucholsky-Bühne in Minden. Foto: Joachim Burek

Vlotho »Der Gott des Gemetzels«

Der junge Vlothoer Theatermacher Simon Niemann hat eine Winterproduktion an der Tucholsky-Bühne in Minden übernommen. Dort wird unter seiner Regie »Der Gott des Gemetzels« gespielt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Porta Westfalica Mann schießt mit Schreckschusspistole – keine Verletzten

Ein 41-jähriger Mann hat in der eigenen Wohnung in Anwesenheit zweier erwachsener Frauen mit einer Schreckschusswaffe um sich geschossen. Der Verstoß gegen das Waffengesetz ereignete sich in Porta Westfalica-Lohfeld. mehr...


Das neue Besucherzentrum in der denkmalgerecht rekonstruierten Ringterrasse des Kaiser-Wilhelm-Denkmals in Porta Westfalica hat laut der Mitteilung 2018 insgesamt 250.000 Menschen angelockt. Foto: Oliver Schwabe

Münster/Porta Westfalica  LWL-Museen melden Besucherrekord

Mit über 1,5 Millionen Besuchern haben die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im vergangenen Jahr einen Besucherrekord verzeichnet. Dies habe vor allem an der Eröffnung des neuen Besucherzentrums am Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica gelegen, teilte der LWL am Mittwoch in Münster mit. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Porta Westfalica Geldautomat mit Beil bearbeitet

Mit einem Beil soll ein 20-jähriger Mann aus Porta Westfalica am Abend des zweiten Weihnachtstags versucht haben, einen Geldautomaten in der Sparkassenfiliale in Neesen aufzubrechen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Minden-Lübbecke »Ereignisreicher Heiligabend«: zahlreiche Polizeieinsätze

Für die Polizei im Kreis Minden-Lübbecke verlief Heiligabend nach eigenen Angaben »ereignisreich«. 19 Verkehrsunfälle ereigneten sich laut einer Mitteilung kreisweit bereits am Vormittag. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Rinteln 22-Jähriger bei Feier in Rinteln erschossen

Mehrere Menschen feiern in Rinteln an der Grenze zu Vlotho, Porta Westfalica und dem Kalletal in einem Mehrfamilienhaus. Am Ende ist ein 22-Jähriger tot. Laut einer Obduktion ist er erschossen worden. Tatverdächtig ist ein 29-Jähriger. mehr...


Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal erinnert an Kaiser Wilhelm I. Foto: Oliver Schwabe

Porta Westfalica Renoviertes Kaiser-Wilhelm-Denkmal ist Besuchermagnet

Das renovierte Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica hat sich 2018 als Besuchermagnet erwiesen. Das nach gut zwei Jahren Sanierungszeit Anfang Juli wiedereröffnete Denkmal habe laut LWL seitdem etwa 190.000 Besucher angezogen. mehr...


Nach der Kollision mit dem Baum hat der Skoda nur noch Schrottwert. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Porta Westfalica Autofahrt endet am Baum

Bei einem Unfall in Hausberge hat sich ein 34-jähriger Mindener verletzt. Er ist von der Straße abgekommen und mit zwei Bäumen kollidiert. mehr...


Per Knopfdruck schaltet sich ein Mitarbeiter zu. Foto: NWL

Ostwestfalen-Lippe Liveberatung am Automaten

Bahnkunden im Nahverkehr können sich jetzt am Fahrkartenautomaten von einem auf dem Bildschirm zugeschalteten Berater helfen lassen. mehr...


71 - 80 von 314 Beiträgen