Preußisch Oldendorf »Wir brauchen nicht für alles Gesetze«

Bürgermeister Marko Steiner (links) überreicht der Ministerin Ursula Heinen-Esser die Nachbildung eines Wasserbechers von 235 n. Chr., wie er 1980 bei Grabungen in Hedem gefunden wurde. Mit dabei ist Wilhelm Brüggemeier. Foto: Arndt Hoppe

Hoher Besuch im kleinen Hedem: NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser hat zum Jubiläum der Wasserkooperation Minden-Lübbecke eine Festrede gehalten. mehr...

Freude über die Ausschüttung der Stiftungserträge 2018 (von links): Bürgermeister Marko Steiner sowie Judith Kammann, Michael Weber, Bernd Kammann und Christiane Lohmeyer. Foto: Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Ein-Frau-Musical zum Festakt

Im Gottesdienst an Pfingstmontag ist es in Preußisch Oldendorf seit 2012 gute Tradition, die Arbeit der Stiftung zur Förderung der Gemeinde zu würdigen und Schecks an die Empfänger zu übergeben. mehr...


Die Preußisch Oldendorfer Vereine müssen weiterhin Gebühren für die Nutzung der städtischen Sporthallen – wie zum Beispiel die Halle an der Realschule – zahlen. Foto: Kai Wessel

Preußisch Oldendorf Vereine müssen weiterhin zahlen

Der Preußisch Oldendorfer Sportvereine hat sich mehrheitlich gegen einen Vorschlag der SPD-Fraktion aus, diese Gebühren für die Sportstättennutzung ab 2020 abzuschaffen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Preußisch Oldendorf Auto mit Motorrad gerammt und geflüchtet

Auf der Getmolder Straße ist es zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Nun hofft die Polizei aufgrund von Zeugenhinweisen und wegen eines auffälligen Motorrades, das am Unfallort hinterlassen wurde, die Unfallverursacher zu finden. mehr...


Viele Spielstände haben die Familien beim »Bunten Rasen« des SuS Holzhausen zum Mitmachen eingeladen. Eine besondere Attraktion war dabei die riesige Zielscheibe des Fußballdart. Foto: Joscha Westerkamp

Preußisch Oldendorf Alle wollen spielen

Nach dem großen Erfolg bei der Premiere im Jahr 2018 hat der SuS Holzhausen erneut zum »Bunten Rasen« eingeladen. mehr...


Heinz Schnepel, Viktor Nax und Hartmut Kleine-Beek haben die Funktionsweise der Gutswassermühle erläutert. Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Die Wassermühle klappert wieder

Die alte Gutswassermühle in Bad Holzhausen hat wieder geöffnet. Das Mühlenteam stellte das historische Bauwerk ausführlich vor. mehr...


Ex-Profi Ansgar Brinkmann besucht den SuS Holzhausen in Preußisch Oldendorf: Der Fußball-Entertainer

Preußisch Oldendorf Der Fußball-Entertainer

Einen prominenten Gast hat der SuS Holzhausen während seines Sportfestes begrüßen dürfen. Ex-Fußball-Star und Enfant Terrible Ansgar Brinkmann schaute zur Feier des Tages vorbei. mehr...


Ein »Jahrhundert-Werk«: 847 Seiten umfasst Dieter Besserers neues Buch zur Geschichte Preußisch Oldendorfs. Dafür hat er Hunderte von Akten und historischen Quellen studiert. Foto: Arndt Hoppe

Preußisch Oldendorf Von Kaiser Karl bis zur Gebietsreform

Seit wann gibt es Oldendorf? Und wieso macht eigentlich die Hauptstraße einen Bogen um die Kirche? Dieter Besserer beantwortet diese uns viele weitere Fragen auf 847 Seiten. mehr...


Auf dem Hof Kampschäfer wird am Sonntag, 16. Juni, ein Aktionstag mit Handwerk und Literatur veranstaltet.

Preußisch Oldendorf Der Kommissar ermittelt weiter

»Kunst ist Schokolade für den Kopf.« Unter diesem Motto arbeiten die beiden Malerinnen Sabine Wachsmuth-Hagemeier und Christine Wendt. Sie sind beim neuerlichen Aktionstag auf dem Hof Kampschäfer in Bad Holzhausen mit dabei. mehr...


Die Arbeiten an der Bad Holzhausener Gutswassermühle sind abgeschlossen. Am Pfingstwochenende öffnet sie erstmals wieder ihre Tore – am Sonntag und Montag. Foto: Friederike Niemeyer

Preußisch Oldendorf Wassermühle zeigt ihr neues Kleid

Sowohl am Sonntag, 9. Juni, dem Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe, als auch am Montag, 10. Juni, dem Deutschen Mühlentag ist die Wassermühle geöffnet. mehr...


161 - 170 von 687 Beiträgen