Preußisch Oldendorf Sommerkarussell dreht sich

Ein Einblick in die Chancen, die die Musikschule bietet: Gemeinsam mit ihrem Schüler Daniel Olfert spielt Johanna Hespe von der Musikschule zwei Stücke auf der Gitarre. Die Besucher hören beim Auftritt gespannt zu. Fotos: Ria Stübing

»Musik begleitet uns, läuft parallel zum Leben und hat alles: Höhen und Tiefen.« Mit diesen Worten hat Johanna Hespe, Leiterin der Musikschule Preußisch Oldendorf, das »Musikalische Sommerkarussell« in der Aula der Sekundarschule eröffnet. mehr...

Fünf Löcher hat ein Unbekannter in der vergangenen Woche in diverse Fensterscheiben der Turnhalle der Realschule Preußisch Oldendorf geschossen. Desgleichen wurden die Frontscheibe der Eisdiele Gentile und ein Dachfenster in der Nachbarschaft getroffen. Foto: Arndt Hoppe

Preußisch Oldendorf Unbekannter zielt auf Fenster

Ein oder mehrere Unbekannte haben im Lauf der vergangenen Woche auf diverse Fensterscheiben rund um den Preußisch Oldendorfer Markt geschossen. Mit Kommentar: mehr...


Sieben Bänken, zwei Wellenliegen und neues Wasserspielzeug haben der Heimat- und Wanderverein, der Kneipp- und der Förderverein für das Waldfreibad gespendet. Das Bild zeigt (stehend von links) Hans Pohl, Friedhelm Ossenschmidt, Rolf Köster, Benjamin und Carina Wagenknecht, Stefan Mochmann und Michèle Rothardt. Schwimmmeister Vincent-Marius Kreth und Emma und Tilda probieren eine der beiden Wellenliegen schon einmal aus. Foto: Silke Birkemeyer

Preußisch Oldendorf Freibad erhält Geschenke

Nach dem Kioskbrand im Waldfreibad Preußisch Oldendorf gibt es gute Nachrichten. Der Neuaufbau hat begonnen. Zudem gab es einige Sachspenden. mehr...


Schreck beim Blick ins Storchennest: Zwei etwa vier bis fünf Wochen alte Küken waren massiv in Bindegarn verfangen. Foto:

Preußisch Oldendorf Drama um Storchenkinder

Bei seinem ersten Blick ins Storchennest Getmold-Bruch hat Dr. Dr. Alfons Rolf Bense vom Aktionskomitee »Rettet die Weißstörche« ein erschütterndes Bild vorgefunden: Zwei etwa vier bis fünf Wochen alte Küken waren massiv in Bindegarn verfangen. mehr...


Offelten hat einen neuen Hofstaat, hier mit dem Kaiserpaar Brigitte und Thomas Trabert. Foto: Andreas Kokemoor

Preußisch Oldendorf Kaiser folgt auf Kaiser

Drei Tage lang hat der Schützenverein Edelweiß Offelten sein Schützenfest gefeiert. Höhepunkt war die Amtseinführung der neuen Majestäten. mehr...


Bei der Diskussion um einen neuen Kunstrasenplatz am Offelten Weg wurde auch der alte Sportplatz an der Grundschule wieder thematisiert. Archiv-Foto: Cornelia Müller

Preußisch Oldendorf Hoffnung auf neuen Sportplatz

Der Rat der Stadt Preußisch Oldendorf unterstützt einen neuen Anlauf, einen weiteren Sportplatz am Offelter Weg zu errichten. Die Ratsmitglieder beschlossen, Fördergelder für einen Kunstrasenplatz am Offelter Weg als Integrationsprojekt zu beantragen. mehr...


Der historische »Salon« mit Porträtbildern der Ausstellung »Auf den Spuren von Sophie Charlotte«. Foto: Schloß Ippenburg

Preußisch Oldendorf Wer war Sophie Charlotte?

Wer war Sophie Charlotte? Dieser Frage wird auf Schloss Ippenburg in Bad Essen in einer Ausstellung und einer Lesung über Preußens erste Königin nachgegangen. mehr...


Die Stadt Preußisch Oldendorf liegt bei den Hebesätzen für die Grundsteuern A und B kreisweit am höchsten. Foto: Kai Wessel

Preußisch Oldendorf Spitzenreiter bei Grundsteuern

Die Stadt Preußisch Oldendorf ist im Jahr 2017 die Kommune im Kreis Minden-Lübbecke, in der die Grundsteuerhebesätze für Landwirte und Hauseigentümer am höchsten waren. Die Hebesätze bei der Gewerbesteuer in Preußisch Oldendorf gehörten dagegen zu den geringeren im Kreis. mehr...


Perfekte Technik, starke Koordination: Nadine von den »Vollester United« schleudert die Kugel aus dem Handgelenk. Sie rollt ganz weit die Heddinghauser Straße hinab. Foto: Lena Knickmeier

Preußisch Oldendorf »Jägermeister« holen vierten Sieg

20 Mannschaften mit knapp 200 Boßel-Begeisterten sind bei der vierten Auflage des Boßelturniers in Heddinghausen (Bad Holzhausen) zur Stelle gewesen. Das war ein Rekord. mehr...


Mit großer Begeisterung informiert Dr. Otfried Ellger (links) über die Forschungsergebnisse der Ausgrabungen vor 13 Jahren in der St.-Ulricus-Kirche in Börninghausen. Foto: Eva-Kristina Rahe

Preußisch Oldendorf Forschung löst nicht alle Rätsel

13 Jahre nach den Grabungen in der St.-Ulricus-Kirche hat Dr. Otfried Ellger die Ergebnisse seiner Forschungen der Öffentlichkeit in Börninghausen vorgestellt. mehr...


51 - 60 von 345 Beiträgen