Rahden Bikern gedenken verstorbenen Motorradfahrern

Auch eine Ausfahrt ist beim Treffen vorgesehen. Foto: WB-Archiv

Zum 17. Bikertreffen erwartet Preußisch Ströhen am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, wieder mehrere 100 Teilnehmer. Sie kommen aus ganz Westfalen. mehr...

In der St. Johannis-Kirche werden am 20. September die Glocken läuten und eine Andacht gehalten. Foto: Michael Nichau

Rahden Klimaprotest: Glocken läuten bis »5 vor 12«

Die Bewegung der Jugendlichen »Fridays for Future« hat für Freitag, 20. September, zu einem weltweiten Streik für das Klima aufgerufen. mehr...


Die Deutsche Meisterschaft der Ponyvielseitigkeitsreiter wird im Tierpark Ströhen ausgetragen. Foto:

Rahden Im Tierpark wird es sportlich und spannend

Der Herbst wird sportlich im Tierpark Ströhen. Denn es werden zwei Deutsche Meisterschaften werden ausgetragen. mehr...


Bei der Eröffnung (von links): Melanie Petring, Lothar Pannen, Dr. Albert Neff, Rose Volz-Schmidt, Jessica Trylus, Staatssekretär Andreas Bothe, Andrea Berghaus-Micke, Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann, Bürgermeister Dr. Bert Honsel. Foto: Florian Hemann

Rahden Praktische Hilfe für Eltern

Der neue »wellcome«-Standort in Rahden ist nun mit viel Prominenz an der Feldstraße eröffnet worden. mehr...


Taufengel aus der Dielinger Kirche. Foto: Ulrich Althöfer

Rahden »Es gibt auch viele Schätze zu heben«

Einmal im Jahr trifft sich der Verein für westfälische Kirchengeschichte und informiert über Kirchengeschichte vor Ort. mehr...


Bei der Eröffnung (von links): Melanie Petring, Lothar Pannen, Dr. Albert Neff, Rose Volz-Schmidt, Jessica Trylus, Staatssekretär Andreas Bothe, Andrea Berghaus-Micke, Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann, Bürgermeister Dr. Bert Honsel. Foto: Florian Hemann

Rahden Praktische Hilfe für Eltern

Der neue »wellcome«-Standort in Rahden ist nun mit viel Prominenz an der Feldstraße eröffnet worden. mehr...


Neue Nutzung für den Ulmenhof, vor dem Gasthaus sind jetzt zwei vertrocknete, hohle Ulmen gefällt worden. Foto: Michael Nichau

Rahden Neue Nutzung für Ulmenhof

Mit der zukünftigen Entwicklung des Ulmenhofs wird sich am Donnerstag, 19. September, der Bauausschuss der Stadt Rahden beschäftigen. mehr...


Viele Rahdener sind zur Einweihung des Kirchplatzes gekommen. Foto: Michael Nichau

Rahden »Ein sehr gelungener Tag«

Gute Laune, fröhliche Gesichter, wohin man blickte – Die Kirchplatzeinweihung im Rahdener Zentrum war ein Erfolg. mehr...


»Moi et les autres« nahmen das Publikum mit. Foto: Peter Götz

Rahden Chansons, die das Herz berühren

»Moi et les autres« sind zur Kirchplatzeinweihung aufgetreten und das Swing-Chanson-Quintett hat sich in die Herzen des Publikums gesungen. mehr...


Heimat-Ministerin Ina Scharrenbach (vorn Mitte) hat bei der Kirchplatz-Einweihung in Rahden sechs Förderbescheide über insgesamt etwa eine Million Euro übergeben. Vertreter aus den Ortschaften haben sich mächtig gefreut. Foto: Michael Nichau

Rahden »Ein richtig guter Tag für Rahden«

»Heute ist auch ein Tag, um den Helfern rundherum, den Funktionsträgern Danke zu sagen«, meinte Pfarrer Udo Schulte in seiner Predigt. mehr...


11 - 20 von 1569 Beiträgen