Zusammenstoß auf der Kreuzung Zwei Autoinsassen bei Unfall verletzt

Durch Glassplitter und ausgelaufenes Öl verunreinigt, musste die Kreuzung B 239/Lemförder Straße gereinigt werden.

Rahden - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Sattelzug ist es am Mittwochmorgen auf der Kreuzung der B 239/Lemförder Straße in Rahden-Kleinendorf gekommen. mehr...

Corona-Schnelltests werden wohl noch auf längere Zeit zum Alltag in Pflegeheimen gehören.

Corona im Pflegeheim Preußisch Ströhen Auf dem Weg zur Normalität

Preußisch Ströhen - „Wir haben keine weiteren positiven Corona-Fälle in unserer Einrichtung“, sagt Jürgen Storz, Geschäftsführer der Pflegeheimes Familie Gärtner in Preußisch Ströhen. mehr...


Ein Justiz-Mitarbeiter, der Angeklagte und sein Anwalt Georg Schulze beim Betreten des Gerichtssaals.

Mutmaßlicher Täter (39) aus Rahden vor dem Bielefelder Landgericht angeklagt Unvermittelt auf einen „Freund“ eingestochen – Motiv ist unklar

Rahden/Bielefeld Zam - Vor dem Schwurgericht Bielefeld hat am Dienstagmorgen der Prozess gegen einen 39- jährigen Mann aus Rahden begonnen, der unter anderem wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt ist. mehr...


Hier ist in Richtung Norden am Rahdener Bahnhof für die Züge Schluss. Die Gemeinde Stemwede würde eine Reaktivierung der Strecke in Richtung Bassum befürworten. Der Ausschuss berät daher über den Beitritt in das „Aktionsbündnis Eisenbahnstrecke Bassum-Bünde“.

Haupt- und Finanzausschuss tagt am 20. Januar in Wehdem – Einbruch bei den Tourismus-Zahlen – Die Stemweder Gemeindeverwaltung rät: Stemwede soll dem Bahn-Bündnis beitreten

Stemwede - Trotz der aktuellen Corona-Auflagen will die Gemeinde Stemwede – Stand am Montag – die erste Sitzung des neuen Haupt- und Finanzausschusses durchführen. mehr...


Offenbar mit Fußtritten sind die Schautafeln des Planetenweges In Rahden an vielen Stellen zerstört worden. Die Unbekannten beschädigten im gleichen Zug auch Corona-Tafeln.

Ehrenamtliche sehen ihre Arbeit „mit Füßen getreten“ – Enormer Sachschaden verursacht Unbekannte verwüsten Planetenweg

Rahden - Sehr traurig sind die Initiatoren des Rahdener Planetenweges, Friedrich Sander und Claus-Dieter Brüning, über die massiven Zerstörungen etlicher Schilder am Rahdener Planetenweg mehr...


NRW-Regionalverordnung trifft landesweit vier Corona-Hotspots, darunter die Kreise Höxter und Minden-Lübbecke: 15-Kilometer-Regel in OWL

NRW-Regionalverordnung trifft landesweit vier Corona-Hotspots, darunter die Kreise Höxter und Minden-Lübbecke 15-Kilometer-Regel in OWL

Düsseldorf/Bielefeld/Höxter/Lübbecke (WB) - Das NRW-Gesundheitsministerium will per Regionalverordnung in vier Hotspots des Landes Bewegungseinschränkungen verhängen. Bewohner und auch Besucher dieser Kreise dürfen sich dann – von Ausnahmen aus wichtigen Gründen abgesehen – nur noch 15 Kilometer Luftlinie vom Wohnort entfernt bewegen. Das betrifft in Ostwestfalen-Lippe aktuell die Kreise Höxter und Minden-Lübbecke. mehr...


Der Kreis Minden-Lübbecke meldet am Montag 1646 aktive Corona-Fälle, das sind 43 weniger als am Sonntag. Der Wocheninzidenzwert beträgt 223,9.

Inzidenzwert liegt im Kreis Minden-Lübbecke am Montag bei 223,9 Corona: Acht weitere Tote gemeldet

Lübbecke/Minden (WB) - Der Kreis Minden-Lübbecke meldet am Montag 1646 aktive Corona-Fälle, das sind 43 weniger als am Sonntag. Der Wocheninzidenzwert liegt derzeit bei 223,9. Es wurden acht weitere Todesfälle bekannt. mehr...


11 - 20 von 2259 Beiträgen