Rahden Bunt und verbindend wie ein Regenbogen

Viele Gläubige sind zum Grillfest gekommen und erlebten schöne und gesellige Stunden unter freiem Himmel. Foto:

»Von Festort zu Festort« lautete das Motto der Fahrt nach Alt-Espelkamp, an der sich zahlreiche Gemeindemitglieder beteiligten. Mit Pedalkraft oder im Planwagen wurde mehr...

Der neue AfD-Vorstand mit Gästen: René Schröder, Peter Grundmann und Martin Hagemeier (vorne von links) sowie hinten: Burkhard Brauns, Jürgen Sprick und Sebastian Landwehr. Foto:

Rahden AfD gründet in Rahden Stadtverband

Die AfD hat in Rahden den ersten Stadtverband im Kreis Minden-Lübbecke gegründet. Sie bereitet sich auf den Wahlkampf vor. mehr...


Etwas enttäuscht vom Ergebnis (Von links): Friedrich Schepsmeier, Heinz Grundmann, Franz Rixen und Manfred Helweg. Foto: Drunagel

Rahden Bronze statt Silber für Wehe

Ein wenig betrübt ist die Abordnung der Weher Dorfgemeinschaft von der Gewinnerbekanntgabe für den Dorfwettbewerb zurückgekehrt. mehr...


Der Vorstand des AfD-Stadtverbands (vorne von links nach rechts): René Schröder, Peter Grundmann und Martin Hagemeier, (hinten von links) Burkhard Brauns, Jürgen Sprick und Sebastian Landwehr. Foto:

Rahden Erster AfD-Stadtverband im Kreis gegründet

Die AfD hat in Rahden am Samstag den ersten Stadtverband im Kreis Minden-Lübbecke gegründet. Die bei der Gründungsversammlung anwesenden Mitglieder wählten Peter Grundmann zum Sprecher. mehr...


Einweihung und offiziellle Fahrzeugübergabe: Die Löschgruppe Varl-Sielhorst blickt jetzt in eine positive Zukunft. Foto: Anja Schubert

Rahden »Gemeinsam in eine neue Zeit«

Die Löschgruppe Varl-Sielhorst hat die Einweihung ihres neuen Gerätehauses mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. mehr...


Mit Bronze kehrten Heinz Grundmann (vorn, v.l.), Franz Rixen, Friedrich Schepsmeier, Manfred Helweg und Dieter Drunagel von der Gewinnerbekanntgabe des Landeswettbewerbes zurück und wurden von einem Empfangskomitee empfangen. Foto: Schubert

Rahden Wehe holt Bronze

Den Mühlenkreis als einzige Ortschaft beim Landeswettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« zu vertreten, ist für Wehe Auszeichnung gewesen. mehr...


Auch in diesem Jahr lockt der Trödelmarkt sicherlich wieder zahlreiche Besucher in die Rahdener Innenstadt. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Bummeln – Stöbern – Feilschen

Der Rahdener Trödelmarkt lockt jedes Jahr zehntausende von Besucher in die Innenstadt. mehr...


Das Gitarren-Duo »Café del Mundo« mit Jan Pascal und Alexander Kilian. Foto: Andreas Kokemoor

Rahden Mehr als nur Unterhaltung

Das Gitarren-Duo »Café del Mundo« hat auf Einladung von des Rahdener Kultvereins »KUL-TÜR« Liebhaber der Flamenco-Musik begeistert. mehr...


Auch die St. Johannis-Kirche ist am Sonntag geöffnet. Foto: Elke Bösch Foto:

Rahden Kirche öffnet und bietet Musik

Verschiedene Denkmäler können auch in Rahden am Sonntag, 9. September, am »Tag des offenen Denkmals« wieder besichtigt werden. Zu ihnen gehört auch die St. Johannis-Kirche. mehr...


Auch für den Platz am Fachmarktzentrum wünschen sich die Grünen mehr Grün. Foto:

Rahden Grüne vermissen Grün in der Stadt

»Mehr Grün für unsere Stadt«, wünscht sich Bündnis90/Die Grünen. Deshalb hat die Fraktion sich mit einem Antrag an den Rahdener Rat gewandt. mehr...


21 - 30 von 997 Beiträgen