Digitale Version Ihrer Lokalausgabe lesen Verzögerte Zeitungszustellung: eZeitung auch am Mittwoch kostenlos

Das Druckzentrum des WESTFALEN-BLATTES in Bielefeld.

Bielefeld (WB) - Aufgrund der Witterungsverhältnisse kann es weiterhin zu Problemen bei der Zustellung der Zeitung kommen. Deshalb lassen wir die WESTFALEN-BLATT-eZeitung auch am Mittwoch freigeschaltet, welche Sie damit kostenfrei nutzen können. Sie können somit erneut gratis die digitale Version Ihrer Lokalausgabe lesen. mehr...

Die Tanzfreude der Lübbecker Pflegekräfte hat im Internet große Resonanz gefunden.

Musikkonzern Warner Music will Geld für Lübbecker „Jerusalema“-Video Mühlenkreiskliniken wollen Lizenzgebühr bezahlen

Lübbecke - Zum Song „Jerusalema“ haben Mitarbeiter des Lübbecker Krankenhauses eine fröhliche Tanzchoreographie einstudiert und mit ihrem so produzierten Video im Dezember viele Internetnutzer erfreut. mehr...


Die Impfung mit Astrazeneca-Impfstoff am Donnerstag hat kurzzeitig grippeähnliche Symptome nach sich gezogen (Symbolbild).

Nach Corona-Impfung in Hille mit Astrazeneca am Donnerstag: Nebenwirkungen sind abgeklungen Rettungskräfte aus dem Kreis Minden-Lübbecke wieder im Einsatz

Minden/Lübbecke (WB/fn) - Das Thema Impfnebenwirkungen ist von großem Interesse. Nachdem 320 Mitarbeiter der ambulanten Pflegedienste und des Rettungsdienstes am Donnerstag kurzfristig mit dem Impfstoff des Herstellers Astrazeneca geimpft worden waren, folgten einige Krankmeldungen. Dazu gibt es nun mehr Details. mehr...


Margarete Maria Preker legt große Leidenschaft beim Brotbacken an den Tag. Eine ihrer Spezialitäten ist der Sauerteig Marvin. Als nächstes möchte sie eine Brotbackschule gründen und dort auch Kurse für Kinder und Jugendliche anbieten.

Margarete Maria Preker aus Alswede betreibt Brotblog und gibt ihr Wissen über Sauerteig und Co. weiter Brotbackschule in Planung

Lübbecke-Alswede - Margarete Maria Preker liebt Brot. Und noch mehr liebt sie ihren selbst hergestellten Sauerteig, Marvin genannt. mehr...


Am Sonntag hat der Kreis Minden-Lübbecke wieder einen leichten Anstieg bei den Corona-Fällen gemeldet.

Wieder leichter Anstieg der Fälle im Kreis Minden-Lübbecke am Sonntag Inzidenz-Wert liegt bei 41,9

Minden/Lübbecke - Die Zahl der aktiven Corona-Fälle hat am Wochenende eine Berg- und Talfahrt aufgewiesen. Nach einem weiteren Rückgang der akuten Erkrankungen am Samstag, stieg die Zahl am Sonntag wieder leicht an. mehr...


Am Samstag hat der Kreis Minden-Lübbecke weitere 24 aktive Corona-Fälle weniger als am Vortag gemeldet.

Zahl der Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke sinkt weiter Inzidenz-Wert liegt nun unter 50

Minden/Lübbecke - Die Zahl der aktiven Corona-Fälle sinkt weiter. Am Samstag waren es 662 und damit 24 weniger als am Freitag. Ersmtals verzeichnet der Kreis Minden-Lübbecke einen Wocheninzidenz-Wert von unter 50, nämlich 46,1. mehr...


Der Weg zur Genesung führt durch wochenlange Isolation von Familie und Freunden, kein Trost. Endloses Warten im Takt der Beatmungsmaschinen.

Der Krankenpfleger Markus Rose (28) aus Löhne berichtet aus dem kräftezehrenden Alltag im Johannes-Wesling-Klinikum in Minden Leises Leid auf der Corona-Intensivstation

Löhne/Minden - Markus Rose ist 28 Jahre alt. Er ist Krankenpfleger aus Leidenschaft. Aber in seinem derzeitigen Einsatzbereich erlebt er die Grenzen menschlicher Belastbarkeit. Denn auf der Intensivstation des Universitätsklinikums Minden werden seit Monaten mehr Patienten „abgeholt“ statt entlassen. Vom Bestatter. mehr...


31 - 40 von 2398 Beiträgen