Stemwede Naturschutz-Pläne bereiten Ärger

Brigitte Bremer (rechts) hat die Grundzüge der Landschafts- und Naturschutzplanung am Stemweder Berg erläutert. Foto: Michael Nichau

Die Bezirksregierung Detmold will neue Bedingungen am Stemweder Berg durchsetzen. Damit sind Grundstückseigentümer und andere Bürger nicht einverstanden. mehr...

Jürgen Gläscher und Bürgermeister Kai Abruszat haben Finja Pröpper für ihre sportlichen Leistungen beim Inklusins-Cup ausgezeichnet. Foto: Andreas Kokemoor

Stemwede Finja freut sich über ihre Urkunde

Einmal im Jahr lädt die Gemeinde Stemwede die erfolgreichsten Sportler und Mannschaften und ihre Trainer und Betreuer zur Sportlerehrung ein. mehr...


Unter kritischer Beobachtung: Ein Fährtenhund erschnüffelt die Spur an der langen Leine. Kommandos oder Dirigiern mit der Leine geben Punktabzug. 26 Teilnehmer aus ganz Deutschland ermitteln in Westrup die besten für die Deutsche Meisterschaft. Foto: Michael Nichau

Stemwede Spürnasen erschnüffeln alles

Der Deutsche Sporthunde Verband (DSV) richtet die Deutsche Fährten-Meisterschaft in Stemwede-Westrup aus. mehr...


Bürgermeister Kai Abruszat (links) und Stephan Leonhardt sichten beim Termin im Alten Amtshaus in Levern das Buch »Historisches aus Stemwede«. Bei der Erstellung hat die Gemeinde den Autor nicht nur finanziell unterstützt. Foto: Mareile Mattlage

Stemwede Funde einer spannenden »Schatzsuche«

Mit einer Recherche der eigenen Familienhistorie fing 2004 alles an. Jetzt, zwölf Jahre später, hält Stephan Leonhardt sein erstes eigenes Buch in den Händen mehr...


»Dora Heldt geht immer«, findet Gudrun Nobbe, Vorsitzende der Landfrauen Stemwede. Foto: Florian Hemann

Stemwede »Die kalte Jahreszeit ist Lesezeit«

Die Stemweder Landfrauen veranstalten einen Bücherflohmarkt und verraten dem WESTFALEN-BLATT ihre Lieblingsautoren. mehr...


Der verunglückte Ford Focus. Er hat auf der Bohmter Straße in Stemwede-Haldem mehrere Bäume gestreift. Der Fahrer ist schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen. Foto: Hubert Dutschek

Stemwede Auto kracht gegen Bäume

Die Feuerwehr Haldem musste einen eingeklemmten Autofahrer aus dem Fahrzeugwrack befreien. Der Mann war auf der Bohmter Straße in Stemwede von der Fahrbahn abgekommen. mehr...


Hausmeisterin Angela Rott organisiert die Veranstaltungen im Gemeindehaus Dielingen und hat stets ein Auge auf die Ordnung Sauberkeit im Gebäude. Vorsitzender Ewald Sandmöller bedankte sich bei ihr für das Engagement mit Blumen. Foto: Anna-Lena Wehbrink

Stemwede Mutiger Schritt rettete Gemeindehaus

»Etwas Großes gewagt und gewonnen« – ein großes Lob hat der Dielinger Verein »Raum für Gemeinde« bei der Feier anlässlich seines zehnjährigen Bestehens von den Gästen erhalten. mehr...


Piet Meulenkamp vor einigen seiner Werke, die er in seinem Desteler Atelier, dem früheren Kino an der L 770, gemalt hat. Foto: Gertrud Premke

Stemwede Ex-Polizist ist gefragter Kunstmaler

Der gebürtige Holländer Piet Meulenkamp lebt in Destel. Seine großflächigen Motive zieren die Wände und Giebel von Häusern. mehr...


Die Mercedes-B-Klasse ist nach dem Zusammenstoß mit dem Traktor gegen eine Hauswand gefahren. Die Fahrerin hat sich schwer verletzt. Foto: Dieter Wehbrink

Stemwede Auto prallt gegen Hauswand

Bei einem Zusammenstoß eines Traktors und einer Mercedes-B-Klasse in Stemwede-Wehdem hat sich die Aufofahrerin schwer verletzt. mehr...


Carmen Hanken, die Witwe des vor kurzem verstorbenen Fernsehstars Tamme Hanken (XXL-Ostfriese) bei ihrem Besuch bei den Welsh Black-Züchtern in Brockum. Foto: Andreas Kokemoor

Brockum/Stemwede Carmen Hanken besucht Großmarkt

Die Witwe des kürzlich verstorbenen XXL-Ostfriesen Tamme Hanken hat den Brockumer Markt besucht. Sie informierte sich am Stand eines Züchters der Rinderrasse Welsh Black. mehr...


1991 - 2000 von 2397 Beiträgen