Stemwede Immenklause wird komplett saniert

Die Dorfgemeinschaft Drohne, hier einige Vereinsmitglieder, freut sich auf den Umbau der Immenklause zum Dorfgemeinschaftshaus. Foto: Heidrun Mühlke

Neuer Verein packt an: Die Drohner Dorfgemeinschaft beginnt mit Umbau der Feierhalle. Zuschüsse von Bund, Land und Gemeinde Stemwede machen es möglich. mehr...

Vereinsmeister der Ortschau 2020 des RGZV Wehdem ist Lars Schaale (zusammen mit Janine Schaale) geworden. Sie erhielten beste Werte für ihre Sachsenenten blau-gelb. Foto:

Stemwede Ortsschau mit 292 Tieren

Trotz erschwerter Corona-Bedingungen und Verkürzung der Wehdemer Ortschau haben die Züchter des Rassegeflügelzuchtvereins Wehdem insgesamt 292 Tiere in der Halle am Schulzentrum ausgestellt. mehr...


Die Stemweder Bürger können sich freuen: In der Gemeinde sind die Tiefbauarbeiten für den Glasfasernetz-Anschluss beendet. Nun müssen Straßen, Wege und Bürgersteige geprüft werden. Foto: dpa

Stemwede Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen

Ein wichtiger Teil des Masterplan Glasfaser“ in der Gemeinde Stemwede ist geschafft. Jetzt werden nach den Erdarbeiten vorsorglich die Straßen auf mögliche Schäden untersucht. mehr...


Zwischen den Sitzplätzen müssen die Kinobesucher den Abstand einhalten. Karl-Heinz Meier hofft, dass die verschärfte Corona-Lage im Landkreis Diepholz nicht dazu führt, dass er seine Lichtburg vorerst wieder schließen muss. Foto: Heidun Mühlke

Quernheim/Stemwede/Espelkamp Lichtburg hofft auf Weiterbetrieb

Kino-Betreiber Karl-Heinz Meier ist in Sorge wegen steigender Coronazahlen. Der Film „Gott, du kannst ein Arsch sein“ ist derzeit der Renner in Quernheim und im Elite-Kino Espelkamp. mehr...


Sie wollen das beste für ihre Patienten und bitten darum, dass sich Besucher nicht – wie leider geschehen – in Corona-Zeiten im Ton vergreifen. Foto: Krankenhaus Damme

Damme/Stemwede Krankenhaus verschärft Besucherregeln

Steigende Coronazahlen bereiten der Einrichtung in Damme Sorgen. Außerdem ärgern sich die Mitarbeiter über einige Besucher : „Sie vergriffen sich im Ton.“ Mit Kommentar: mehr...


Stefan Hartmann, Chef des E-Center in Levern, versichert, dass es keine Engpässe in der Warenversorgung geben wird. Mit diesen Schildern wird an die Solidarität appelliert. Foto: Mühlke

Stemwede „Hamstern von Waren ist unsolidarisch“

Steigende Corona-Zahlen: Regale von Toilettenpapier und Co. leeren sich wieder. Stefan Hartmann, Betreiber des E-Centers in Stemwede, appelliert an die Vernunft der Kunden. mehr...


Feuerwehrkameraden im Einsatz für die Sicherheit des Bürgers: Axel Vordemfelde, Jörn Stubbe und Niklas Beneker (v.li.) bei der Hydrantenkontrolle in Haldem. Im Brandfall kann die Feuerwehr hier auch Löschwasser entnehmen. Foto: Heidrun Mühlke

Stemwede Hydranten können Leben retten

Ehrenamtlicher und sehr wichtiger Einsatz: Die Feuerwehrkameraden aus Stemwede kontrollieren die Löschwasser-Entnahmestellen im Gemeindegebiet auf ihre Funktion. mehr...


Mit Sicherheit wohl fühlen: das bejahen Christiana und Rüdiger Meyer-Pilz mit Corona -Sicherheitsvorkehrungen im Hotel Meyer-Pilz. in Levern. Foto: Heidrun Mühlke

Stemwede Schwierige Zeiten für Hoteliers

Meyer-Pilz sagt Gästen aus Risikogebieten ab – es sei denn, sie haben einen negativen Text. Der Stemweder Gastronomiebetrieb hat die Corona-Krise für Investitionen genutzt mehr...


Das völlig zerstörte Auto der 74-jährigen Stemwederin. Die Feuerwehr musste die lebensgefährlich verletzte Frau mit der Rettungsschere aus dem Fahrzeugwrack befreien. Foto: Torsten Fischer

Stemwede Update: Unfallopfer stirbt im Krankenhaus

Schwerer Unfall in Niedermehnen am Donnerstagabend, 15. Oktober: Eine Stemwederin (74) fuhr mit ihrem Kia gegen einen Baum. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. mehr...


Sabine Brandt und Katharina Ilmer (von links) beraten Rita Martens im Kleidershop. Die Oppenweherin ist auf der Suche nach einer Jeans. Auf rund 70 Quadratmetern sind aber nicht nur Kleidungsstücke, sondern auch Taschen, Bettwäsche und mehr zu finden. Foto: Heidrun Mühlke

Stemwede Modisches aus zweiter Hand

Kleidung und Haushaltsartikel zum kleinen Preis gibt es im Kleidershop „Sieben Sachen“ in Wehdem. Aus der ehemaligen Kleiderkammer hat das DRK Stemwede einen Laden mit Boutique-Charakter gemacht. mehr...


31 - 40 von 2423 Beiträgen