>

Mo., 16.06.2014

Tag der offenen Tür in Stemshorn lockt auch viele Besucher aus Minden-Lübbecke an  Tollen Tag auf Schäferhof genossen 

Familie Krause, bestehend aus (von links) Mama Marlene, Baby Ida, den Söhnen Lukas und Emil sowie Papa Florian, nutzen auf dem Schäferhof ein Foto-Shooting-Angebot, um sich den extrem zahmen Schafen »Kiri« und »Carneval« ablichten zu lassen. »Carneval« ist als Lamm von der Schäferfamilie Seel mit der Flasche aufgezogen worden

Familie Krause, bestehend aus (von links) Mama Marlene, Baby Ida, den Söhnen Lukas und Emil sowie Papa Florian, nutzen auf dem Schäferhof ein Foto-Shooting-Angebot, um sich den extrem zahmen Schafen »Kiri« und »Carneval« ablichten zu lassen. »Carneval« ist als Lamm von der Schäferfamilie Seel mit der Flasche aufgezogen worden Foto: Anna-Lena Wehbrink

Von Anna-Lena Wehbrink

Stemshorn/Stemwede (WB). Ganz still ist es im »Alten Schafstall« auf dem Stemshorner Schäferhof gewesen, als Pastor Wilhelm Dullweber den plattdeutschen Gottesdienst gehalten hat.

 Nicht ohne Grund, denn keiner der Besucher am Tag des offenen Hofes wollte die humorvollen Sprüche und gelegentlichen Anekdoten des Stemweder Pfarrers i.R. verpassen. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung vom Preußisch Oldendorfer Posaunenchor sowie von der Singgemeinschaft »Frohsinn« aus Levern.

 Der Tag des offenen Hofes, zu dem in ganz Niedersachsen etwa 80 Bauernhöfe ihre Türen öffneten, hatte mit dem Schäferhof einen außergewöhnlichen Betrieb zu präsentieren: Neben den 600 Diepholzer Moorschnucken konnten die Besucher seltenes Federvieh bestaunen, wie etwa die Diepholzer Gänse, die »Westfälischen Totleger« und Vorwerk-Hühner. Auch viele Besucher aus dem Altkreis Lübbecke hatten den Weg nach Stemshorn gefunden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2528236?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198399%2F2516045%2F