Feuerwehr bietet am Samstag, 25. Mai, einen Infotag in Haldem an
Stemwede gründet Kinderfeuerwehr

Stemwede (WB). Die Gemeinde Stemwede und die Freiwillige Feuerwehr möchten neben der bestehenden Jugend- auch eine Kinderfeuerwehr ins Leben rufen. Dazu wird am Samstag, 25. Mai, ein Infotag am Feuerwehrgerätehaus Haldem veranstaltet. Beginn ist um 11 Uhr.

Freitag, 24.05.2019, 14:00 Uhr
Adrian (von links), Henry, Ben, Paul und Lars freuen sich schon auf den Infotag am Samstag, 25. Mai, in Haldem. Foto: Torsten Fischer
Adrian (von links), Henry, Ben, Paul und Lars freuen sich schon auf den Infotag am Samstag, 25. Mai, in Haldem. Foto: Torsten Fischer

Ein Betreuerteam wird den Kindern und Eltern die Arbeit der Kinderfeuerwehr näherbringen. Alle Stemweder Jungen und Mädchen sind eingeladen, bei der Kinderfeuerwehr mitzumachen. Die Dienste sollen dann in Zukunft immer am ersten Freitag im Monat stattfinden.

Seit 2016 besteht mit Inkrafttreten des Gesetzes über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) in Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit, neben den Jugendfeuerwehr auch so genannte Kinderfeuerwehren in den Kommunen einzurichten.

Spiel, Spaß und Bewegung

»Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 10 Jahren können die spannenden und vielseitigen Aktivitäten der Feuerwehr hautnah kennenlernen. Mit viel Spiel, Spaß und Bewegung wird die Teamfähigkeit gefördert und die Arbeit der Feuerwehr vermittelt. Bei den Diensten können die Kinder gemeinsam spielen, basteln, experimentieren und natürlich auch die Technik rund um die Feuerwehr erkunden«, erläutert Torsten Fischer.

Schon 17 Kinderfeuerwehren im Mühlenkreis

Zudem stehen Ausflüge, Grillnachmittage, Erkundungen und vieles mehr auf dem Programm. »Dass Interesse bei den Kindern im Grundschulalter besteht, zeigen die zahlreichen Gründungen von Kinderfeuerwehren im Kreis Minden-Lübbecke«, erläutert Fischer. Mittlerweile gibt es schon 17 im Mühlenkreis. Auch bei der Feuerwehr Stemwede ist man der Meinung, dass die Einrichtung einer Kinderfeuerwehr der richtige Weg ist, um zukünftig schon frühzeitig Nachwuchs für die Feuerwehr zu begeistern und zu binden.

Für Rückfragen zur Kinderfeuerwehr steht Torsten Fischer bei der Gemeinde Stemwede (Telefon 05745/78899911) zur Verfügung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6634125?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F
USA: Kronprinz hat Khashoggi-Operation in Istanbul genehmigt
Nach US-Geheimdienstinformationen genehmigte er die Khashoggi-Operation: der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman (hier beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr).
Nachrichten-Ticker