Fr., 14.06.2019

Wertvolle Lebensräume: Führung am Sonntag, 16. Juni an der Hüder Station So faszinierend ist der Naturgarten

Steinmauern im Hüder Garten speichern die Wärme für die Pflanzen und bieten Insekten und Reptilien Unterschlupf.

Steinmauern im Hüder Garten speichern die Wärme für die Pflanzen und bieten Insekten und Reptilien Unterschlupf. Foto: Dieter Wehbrink

Hüde (WB). Ein Fleckchen Erde als Oase für heimische Pflanzen und Insekten – so kann ein Naturgarten beschrieben werden. Doch was macht einen solchen Garten aus?

Seit 2003 zeigt das der Naturerlebnisgarten an der Naturschutzstation Dümmer, der am Sonntag, 16. Juni, bei einer öffentlichen Führung vorgestellt wird. Der Garten hat besonders im Sommer viele Fans, die regelmäßig vorbeischauen und sich an der blühenden Wildpflanzenpracht erfreuen. Er bietet mit verschiedenen Lebensräumen – Trockenmoor, Schotterbeet und Sumpfecke – meist einheimischen Arten einen Lebensraum. Diese locken Insekten und mit ihrer bunten Blühpalette Blumenfreunde an. Habichtskräuter, Klappertopf und Sumpfblutauge heißen nur ein paar der Bewohner.

Storchenpaar wohnt am Rande des Gartens

Bei der Gartenführung werden die verschiedenen Gartenlebensräume und deren Pflanzen mit ihren Eigenarten vorgestellt sowie Tipps gegeben, wie ein naturnaher, insektenfreundlicher Garten gestaltet werden kann. Ganz nebenbei lässt sich auch das Storchenpaar beobachten, dass am Rande der Streuobstwiese Jungtiere aufzieht. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Kosten betragen 6 Euro für Erwachsene, Kinder zahlen die Hälfte.

Treffpunkt ist die Naturschutzstation Dümmer, Am Ochsenmoor 52. Informationen zur Veranstaltungen gibt es bei D. Wibbing unter Telefon 01578/8362467 oder per E-Mail an umweltbildung@naturschutzring.com. Weitere Infos finden sich auf der Seite www.naturschutzring-duemmer.de.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6687474?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F