Fr., 14.06.2019

Heimische Formation spielt am 15. Juni Rockiges an der Oppenweher Mühle »Triple O« gibt Konzert in Stemwede

»Triple O«, hier ein Bild von ihrem Auftritt bei »Rock am Turm« in Westrup.

»Triple O«, hier ein Bild von ihrem Auftritt bei »Rock am Turm« in Westrup. Foto: Heidrun Mühlke

Stemwede (WB). Die Band »Triple O« tritt am Samstag, 15. Juni, ab 19 Uhr an der Mühle in Stemwede-Oppenwehe auf.

Der Eintritt ist frei. Einlass ist um 18 Uhr. Während des Abends ist für Speisen und Getränke gesorgt.

Triple O« – der Name entstand aus den drei »O« von Oppenweher Ortsteil-Orchester, erklärte Sänger Marc Bollhorst augenzwinkernd. Zusammengefunden hätten die Musiker im Jahr 2013 durch den damals legendären Oppenweher Dorfabend.

Die Stemweder Formation mit Andreas Schnieder (Keyboard und Gesang), Karsten Lösche (Schlagzeug), Alexander Grunwald (Bass), Uwe Grunwald (Gitarre), Marc Bollhorst (Gesang), Sven Bollhorst (Gitarre), Hartmut Bierenriede (Trompete) und Sängerin Manuela Wittenbrink ist bekannt für rockigen Sound. Unter anderem trat »Triple O« im vergangenen Juli auch beim »Rock am Turm« in Stemwede-Westrup auf und sorgten dort für tolle Stimmung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6687527?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F