Mi., 11.03.2020

130.000 Follower auf Instagram: Am Samstag, 14. März, gibt Influenzerin Lehrgang Reit- und Fahrverein freut sich auf Showstar Lisa Röckener

Lisa Röckener kann mit ihrem Hannoveraner Valoo viele Show-Nummern zeigen. Zuschauer in vollen Hallen sind begeistert.

Lisa Röckener kann mit ihrem Hannoveraner Valoo viele Show-Nummern zeigen. Zuschauer in vollen Hallen sind begeistert. Foto: Stefan Lafrentz

Stemwede (WB). Lisa Röckener ist ein Star der Pferde-Szene. Mit ihrem Pferd Valoo nimmt die 24-Jährige nicht nur erfolgreich an Turnieren teil – die zwei sind auch gefragte Show-Acts und faszinieren ihr Publikum mit Vorführungen der Freiheitsdressur. Fast 130.000 Menschen folgen ihrem Account auf Instagram.

Nun kommt die gefragte Trainerin am Samstag, 14. März, nach Oppendorf. Denn der Reit- und Fahrverein Wehdem-Oppendorf hat einen Lehrgang bei Lisa Röckener gewonnen. Und zwar als Hauptpreis des Wettbewerbs „Deutschlands beste Reitvereine“ , ausgeschrieben von einem der führenden Pferde-Fachmagazine Reiter Revue International und dem Reitsportartikel-Hersteller HKM Sports Equipment.

„Riesig gefreut“

Vereine aus ganz Deutschland haben sich mit ihren innovativen Konzepten und ungewöhnlichen Ideen um den Titel „Deutschlands bester Reitverein“ beworben. Im abschließenden Online-Voting hat der Reitverein aus Oppendorf mit seinem Pferde-Musical das Rennen gemacht und sich gegen die anderen Bewerber durchgesetzt . „Wir waren total überrascht, dass wir gewonnen haben und haben uns riesig gefreut. Wir haben schon häufiger an Wettbewerben teilgenommen, sind aber bislang immer leer ausgegangen. Wir sind sehr stolz, dass es jetzt endlich geklappt hat und unser tolles Projekt die Aufmerksamkeit bekommen hat, die es verdient“, sagt Antje Döhnert, die für die Organisation des Ferienworkshops mitverantwortlich ist.

Um 9.30 Uhr geht es los

Seit 13 Jahren studiert der Verein in diesem Workshop Jahr für Jahr ein Pferde-Musical ein. Als Vorlage dienten schon die Geschichten vom Dschungelbuch, Peter Pan, dem König der Löwen, Pocahontas oder Arielle der Meerjungfrau, erzählt mit Quadrillen, Tänzen oder Akrobatik auf dem Boden und dem Pferderücken. Dabei bringt sich jeder mit seinen Stärken ein, ob bei der Kostümgestaltung, dem Make-up, beim Bühnenbild, der Verpflegung, bei Licht oder Ton. Eine Idee, die alle Mitglieder – Reiter, Voltigierer, Aktive und Eltern – näher zusammengebracht hat.

„Ich freue mich darauf, in Oppendorf neue Pferd-Reiter-Paare kennenzulernen und zu schauen, wo das Paar seine Stärken hat und woran man noch arbeiten kann. Ich freue mich sehr auf den Tag“, lässt Lisa Röckener durchblicken. Im Anschluss wird der Show-Star eine Autogrammstunde geben. Antje Döhnert lädt im Namen des Reit- und Fahrvereins Wehdem-Oppendorf ab 9.30 Uhr in die Vereinsanlage ein: Der Eintritt ist frei, für Bewirtung ist gesorgt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7320619?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F