Delbrück Lipplinger schießt Vogel ab

Steinhorst Jungschützenmeister Julian Kloke (von links) gratulierte dem neuen Stadtjungschützenkönig Michael Wiebeler aus Lippling sowie Kronprinz Christoph Franke, Apfelprinz Jan-Frederik Sudhoff und Zepterprinz Steffen Relard. Foto: Axel Langer

Michael Wiebeler ist neuer Stadtjungschützenkönig des Delbrücker Landes. Der 21-Jährige aus Lippling tritt die Nachfolge des Schöningers Luca Oelschläger an. mehr...

Freuen sich auf viele heilklimatische Wanderungen (von links): Elisabeth Stiehm, Asli Noyan (Sachgebietsleiterin Tourismus und Gästeservice) sowie Marion Mewes. Foto:

Bad Lippspringe Für die Stärkung des Immunsystems

Bad Lippspringe will »heilklimatischer Kurort der Premiumklasse« werden. Ein weiterer Baustein: Jetzt haben zwei Gästeführerinnen die Ausbildung zum »Heilklima-Wanderführer« mit Erfolg abgeschlossen. mehr...


Wirtschaftsförderer Michael Kubat, Bürgermeister Burkhard Schwuchow, Dr. Barbara Auinger (IHK Zweigstelle Paderborn und Höxter), Dr. Christian Moll und Rainer Dörr (Handwerkskammer OWL, von links) freuen sich über einen gelungenen Unternehmertreff. Foto: Hans Büttner

Büren »Lückenschluss mitten in Deutschland«

Wenn alles nach Plan läuft, geht am Bürener Kappellenberg das Zentrallager des Unternehmens Chefs Culinar in drei bis vier Jahren in Betrieb. Das sagte Geschäftsführer Dr. Christian Moll beim Unternehmertreffen in Büren. mehr...


Schlussbild mit allen sechs beteiligten Chören im Paderborner Dom. Foto: Manfred Stienecke

Paderborn Sechs Chöre lassen den Dom klingen

Grandioser Auftakt der kirchenmusikalischen Festwoche zum Domjubiläum: Mehrere hundert Chorsänger bringen am 22. September die heimische Bischofskirche zum Klingen. mehr...


Professor Dr. Christoph Stiegemann hat am Freitagabend die Ehrengäste zur Eröffnung durch die Gotik-Ausstellung geführt. Neben Erzbischof Hans-Josef Becker hat NRW-Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen die Schirmherrschaft übernommen.                                           Foto: Ronald Pfaff

Paderborn Gotik-Ausstellung zeigt europäische Entwicklungen

Erzbischof Hans-Josef Becker hat vor 500 Festgästen die Gotik-Ausstellung des Diözesanmuseums im Hohen Dom zu Paderborn eröffnet. Wie berichtet, nimmt die Präsentation den Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts in Europa in den Blick. mehr...


Kabarettist Ingo Börchers interviewt den ehemaligen Bundesumweltminister Professor Dr. Klaus Töpfer bei einer Veranstaltung des Landesverbandes Erneuerbarer Energien. Zuvor wurde kontrovers über das Thema Windkraft diskutiert. Foto: Simon Wimmeler

Paderborn 100 Prozent erneuerbare Energie

Beim Ökostrom ist der Kreis Paderborn erstklassig. Das meint der Landesverband Erneuerbarer Energien und hat den Erfolg am Samstag mit vielen Gästen gefeiert. Dabei gab es nicht nur eitel Sonnenschein, sondern auch kontroverse Standpunkte. mehr...


Hans-Werner Gorzolka (links) ist Heimatgebietsleiter für die Kreise Paderborn und Höxter. Dr. Silke Eilers, Geschäftsführerin des Westfälischen Heimatbundes und Landrat Friedhelm Spieker freuen sich mit ihm. Foto: Frank Spiegel

Paderborn Heimatpfleger mit Herz und Verstand

Hans-Werner Gorzolka ist neuer Heimatgebietsleiter für die Kreise Paderborn und Höxter. Er tritt damit die Nachfolge von Horst-Dieter Krus an, der im Juni verstorben ist. mehr...


Am kommenden Sonntag sind in Ostenland wieder die Oldtimer los: Beim Kram- und Viehmarkt wird es wieder eine Oldtimer-Ausfahrt geben. 2017 kamen Ulla und Karl Glahe mit diesem Opel Olympia Cabrio aus dem Jahr 1950. Foto: Axel Langer

Delbrück Oldies starten beim Viehmarkt

Ostenland wird am Sonntag, 30. September, anlässlich des Vieh- und Krammarkts zum Treffpunkt für mehr als 100 Oldtimerbesitzer aus der Region. Zum siebten Mal wird in dem Ort eine Oldtimerausfahrt organisiert. Es wird mit einem Teilnehmerrekord gerechnet. mehr...


Ein Kreisverkehr soll das Unfallrisiko mindern. Vom Stand der Bauarbeiten überzeugten sich: (von links) Siegfried Nowak (Kreistag), Martin Koke (Kreistag), Landrat Manfred Müller, Wolfgang Scholle (Kreistag), Bernhard Wissing (Kreistag), Christoph Schön (Kreistag und Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Bau und Verkehr), Rainer Sinnhuber (Kreistag), Martin Hübner (Baudezernent des Kreises Paderborn), Dieter Honervogt (stellvertretender Bürgermeister der Stadt Paderborn), Christoph Steinhagen (Bauunternehmen Steinhagen), Heike Krömeke (Kreistag) und Heiner Knocke, ein Eigentümer der Fläche, auf der der Kreisel erweitert wird. Foto:

Salzkotten/Paderborn Kreisel sorgt für Sicherheit

Die Arbeiten haben begonnen, die Bagger sind angerollt: Der Kreis baut die Kreuzung der Kreisstraßen 28 und 32 bei Elsen zu einem Kreisverkehr um. Investiert werden rund 600.000 Euro, um das Unfallrisiko in der Kreuzung zu mindern. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Kiosk überfallen und Geld erbeutet

Bei einem Überfall auf einen Kiosk hat ein unbekannter Täter am Sonntagabend in der Paderborner Innenstadt Bargeld erbeutet. Der Mann soll nach Polizeiangaben maskiert und bewaffnet gewesen sein mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Nordrhein-Westfalen Signalstörung nach Vandalismus: Zugausfälle und Verspätungen in OWL

Schlechter Wochenstart für viele Pendler in NRW: Eine Signalstörung zwischen Duisburg und Düsseldorf sorgt für zahlreiche Verspätungen und Zugausfälle – auch in Ostwestfalen-Lippe. mehr...


SCP-Coach Steffen Baumgart erzählt im Interview mit Peter Klute, wie wichtig es sei zu wissen, wo man herkommt. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn Steffen Baumgart: Erfolg ist kein Glück

Ein hohes Risiko gehen, attraktiv nach vorne spielen und so die Zuschauer in die Benteler-Arena locken: Was SC Paderborns Trainer Steffen Baumgart noch am als Devise ausgegeben hat, setzte sein Team tags darauf beim 4:4 gegen Mitaufsteiger Magdeburg um. mehr...


Zum 170. Geburtstag gibt es eine Torte im VOLKSBLATT-Grün: (von links) Ingo Schmitz (Leiter Lokalredaktionen), Landrat Manfred Müller, Bürgermeister Michael Dreier, Geschäftsstellenleiter Karl-Heinz Hecker und WESTFALEN-BLATT-Redaktionsleiter Ulrich Windolph. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn »Leser wissen ihre Zeitung zu schätzen«

Volles Haus beim WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATT: Zum Tag der offenen Tür sind am Samstag hunderte Leserinnen und Leser gekommen. Mit den Gästen haben Mitarbeiter aus Anzeigenabteilung, Vertrieb und Redaktion auf den 170. Geburtstag der Zeitung angestoßen. mehr...


Aufmerksame Zuhörer: Redakteur Bernhard Liedmann (rechts) erläutert den Lesern, wie die Nachrichten in die Zeitungen und ins Internet kommen. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn Wenn Profis Schlagzeilen machen

Kaum hat das Acoustic Guitar Night Trio um Carsten Hormes die ersten Klänge gespielt, füllt sich am Samstagmorgen das Foyer im Paderborner Pressehaus. Alle wollen live dabei sein, wenn das Traumpaar der Tanzszene aus der RTL-Show Let’s Dance auf dem grünen Sofa Rede und Antwort steht. mehr...


Pastor Johannes Sprenger übernahm die liturgische Leitung der Licherprozession und des Gottesdienstes. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Hunderte feiern Bernadette

Drei Tage lang war Bad Wünnenberg durch den Besuch der Reliquien der heiligen Bernadette aus Lourdes Anziehungspunkt für Christen aus der Region und darüber hinaus. mehr...


Gastgeber und Gäste beim Dorfjubiläum in Husen: (von links) Bürgermeister Josef Hartmann, Ortsvorsteher Hans-Bernd Janzen, Landtagsabgeordneter Bernhard Hoppe-Biermeyer, Ministerin Ina Scharrenbach, Kreisschützenkönig Paul Paschen und Landrat Manfred Müller. Foto: Hanne Hagelgans

Lichtenau Husener feiern Jubiläum mit Herbstmarkt

Mit einem Herbstmarkt hat Husen am Sonntag, 23. September, sein 975. Dorfjubiläum gefeiert. Viele Vereine und Gruppen präsentierten sich. mehr...


Gaukler sorgten für Unterhaltung beim Moritzmarkt in Büren. Foto: Hanne Hagelgans

Büren Frischer Mix zum Moritzmarkt

Neuer Schauplatz, viele neue Ideen – und leider teilweise mieses Wetter. So lässt sich der Bürener Moritzmarkt auf den Punkt bringen. mehr...


Bezirkslandwirt Hubertus Beringmeier kennt als Schwei nemäster in Hövelhof aus eigener Erfahrung die Problematik rund um die Kastration von Ferkeln. Ab 2019 soll das bisherige Vorgehen verboten sein. Es fehle an einer echten Alternative, sagt er. Foto: Oliver Schwabe

Hövelhof »Tiefschlag für unsere Bauern«

Die umstrittene betäubungslose Ferkelkastration darf wohl nicht über das Jahresende hinaus praktiziert werden. Der Bundesrat hat am Freitag eine Fristverlängerung abgelehnt. Wie es 2019 weitergeht, ist unklar. mehr...


Symbolfoto. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Mann brutal geschlagen

Ein 47-jähriger Paderborner ist am frühen Sonntagmorgen zusammengeschlagen und beraubt worden. Das Opfer hatte in der Nacht lediglich für Ruhe in der Westernstraße sorgen wollen. Daraufhin wurde der Mann brutal attackiert. Die mutmaßlichen Täter sind gefasst. mehr...


Das Team von Hundbrax (von links): Luca Olszewski, Sebastian Brumby, Tim Olszewski, Timo Deutschmann, Moritz Lütke Westhues, Julian Schlangenotto und Ben Pleininger. Foto:

Paderborn Legoklötze statt Sandsteine

nlässlich des 950. Jubiläums des Hohen Doms zu Paderborn hat Hundbrax in Kooperation mit dem Erzbistum Paderborn ein originalgetreues Lego-Modell des kirchlichen Gebäudes im Maßstab 1:100 nachgebaut. mehr...


Wetter in Paderborn
Montag, 24. September 2018
Regen, 4°C - 13°C
Dienstag, 25. September 2018
Heiter, 4°C - 15°C
Mittwoch, 26. September 2018
Heiter, 5°C - 18°C
Donnerstag, 27. September 2018
Sonnig, 10°C - 22°C
Freitag, 28. September 2018
Heiter, 7°C - 17°C