Paderborn Padersee mit grünem Teppich

Idylle pur, doch der Algenwuchs im Padersee macht den Bürgern Sorge. Aktuell läuft eine Untersuchung zur Wasserqualität, deren Ergebnisse Ende September der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen, teilt die Stadt mit. Fotos: Oliver Schwabe

Der zunehmende Algenwuchs in den Paderborner Gewässern bereitet den Bürgern Sorge. Nach Aussage von Pressesprecher Jens Reinhardt findet am Padersee eine Untersuchung statt, deren Ergebnisse Ende September vorliegen sollen. mehr...

Die Tafel von Ortsheimatpfleger Rudolf Koch soll an die Geschichte der Alten Kirche und die besondere Verehrung des Heiligen Kreuzes in Altenbeken erinnern. In der Kirche ist auch der Auftakt der Festwoche zum Doppeljubiläum in der Kirchengemeinde. Foto: Liedmann

Altenbeken Kleinod im Schatten des Viadukts

Sie ist ein markantes Bauwerk im Schatten des großen Viaduktes. Die Alte Kirche Altenbekens direkt am Dorfeingang. Sie besteht in diesem Jahr 350 Jahre und wird als Teil einer Festwoche besonders gewürdigt. mehr...


NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat am Freitag den Paderborner Unternehmer Franz Jacoby mit dem Verdienstorden des Landes ausgezeichnet. Es gratulierte auch Paderborns Bürgermeister Michael Dreier (links). Foto:

Paderborn Verdienstorden für Franz Jacoby

Franz Jacoby ist am Freitag von Ministerpräsident Armin Laschet mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet worden. Neben dem Paderborner Unternehmer wurden auch mehrere bekannte Persönlichkeiten geehrt. mehr...


Der Beweis: Der Heilige Franziskus ist nicht weg, sondern einfach nur zur Benteler-Arena umgezogen. Foto: Ursula Hinzmann

Paderborn Heiliger am neuen Ort

»Ich bin wieder hier, in meinem Revier – war nie wirklich weg, hab’ mich nur versteckt«: mehr...


Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Foto:

Salzkotten/Delbrück Mutmaßlicher Dieb auf Fahndungsfotos

Ein mutmaßlicher Taschendieb wird von der Polizei mit Hilfe von Fahndungsfotos gesucht. Er soll versucht haben, mit gestohlener EC-Karte Geld abzuheben. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Strohballen und Anhänger angesteckt

Nach dem Brand hunderter Stroh- und Heuballen bei Kleinenberg in der Nacht zu Freitag ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Mutmaßlicher Serien-Räuber festgenommen

Die Polizei hat am Mittwoch einen 38-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seit Anfang vergangener Woche mehrere Raubüberfälle in Paderborn begangen zu haben. mehr...


Andreas Pinkwart hat vor Bernhard Hoppe-Biermeyer, Marianne Thomann-Stahl und Michael Dreier gesprochen. Foto: O. Schwabe

Paderborn Minister Pinkwart bringt Millionen mit

Die »Zentrale Open Data Plattform« ist das Herzstück des Paderborner Digitalisierungsprozesses. Damit dieses Herz endlich beginnen kann zu schlagen, hat NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart dem Projekt die notwendige Finanzspritze versetzt. mehr...


Von Montag, 26. August, an greift auf dem Parkplatz des Combi-Marktes am Rolandsweg eine Parkscheibenregelung. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Am Combi nur noch mit Parkscheibe

Der Betreiber des Combi Verbrauchermarktes im Rolandsweg 11 in Paderborn hat sich dazu entschlossen, eine Parkscheibenregelung einzuführen. mehr...


Paragon-Chef Klaus Dieter Frers Foto: Joern Hannemann

Delbrück Paragon kämpft mit Problemen

Obwohl der Delbrücker Autozulieferer Paragon im ersten Halbjahr Millionenverluste eingefahren hat, will Konzernchef Klaus Dieter Frers nicht zu schwarz malen. mehr...


Nach Angaben der Deutschen Glasfaser kommen die Arbeiten zum Ausbau des Glasfasernetzes gut voran. Doch nicht alles läuft reibungslos. Foto: dpa

Salzkotten Erdrakete trifft Stromleitung

Die Deutsche Glasfaser sieht sich beim Ausbau des Glasfasernetzes im Stadtgebiet Salzkotten auf einem guten Weg. Ein Viertel der Tiefbauarbeiten sei erledigt. Es gibt aber auch Beschwerden. mehr...


LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger und Organisatorin Marianne Rosar sowie (von links) Bruder Philipp Heine OFM, Bruder Horst Langer OFM, Bruder Martin Lütticke OFM (Franziskanerkloster Dortmund) und Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky stellten das kulinarische und spirituelle Angebot der 40 Ordensgemeinschaften für den 18. Klostermarkt vor. Foto: LWL/Kristina Schellenberg

Lichtenau Angebot mit direktem Kontakt nach oben

Am Wochenende 24./25. August bieten mehr als 200 Ordensleute wieder Köstlichkeiten und Handarbeiten aus ihren Klöstern an. Bereits zum 18. Mal öffnet der Klostermarkt in Dalheim seine Pforten. mehr...


Noch stehen die Absperrungen auf der Schloßstraße, doch schon am Freitagnachmittag kann die Ortsdurchfahrt wieder freigegeben werden. Mit der Ruhe ist es dort dann aber auch wieder vorbei. Foto: Jürgen Spies

Hövelhof Sanierung wird vorzeitig fertig

Die Arbeiten am fünften und letzten Bauabschnitt zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Hövelhof sind in den vergangenen Wochen reibungslos verlaufen und können nun sogar vorzeitig abgeschlossen werden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Jugendliche Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Mehrfach waren Einbrecher in den vergangenen Monaten in ein Lebensmittelgeschäft an der Upsprunger Straße eingestiegen. In der Nacht zu Mittwoch gelang es der Polizei nach einem erneuten Einbruch, zwei Tatverdächtige (15/17) vorläufig festzunehmen. Ein dritter mutmaßlich Tatbeteiligter (15) ist identifiziert. Die Beute wurde sichergestellt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hanneman

Paderborn Zeuge stellt bewaffnete Tankstellenräuber

Eine Bande von drei mutmaßlichen Tankstellen-Räubern (20/23/27) konnte in der Nacht zu Donnerstag von der Paderborner Polizei festgenommen werden. Ein furchtloser Zeuge spielte dabei eine Hauptrolle. mehr...


Nordsee schließt die Filiale in der Westernstraße in Paderborn (Symbolfoto). Foto: Nordsee

Paderborn Nordsee geht – Salamander kommt

Schlechte Nachrichten für Fischfreunde, gute für Schuh-Liebhaber: Das Restaurant Nordsee in der Paderborner Innenstadt wird geschlossen. Danach will der Hersteller Salamander dort Schuhe verkaufen. mehr...


Clemens Tönnies hat seine Teilnahme als Festredner beim Erntedankumzug in Espeln abgesagt. Foto: dpa

Hövelhof Erntedankumzug: Clemens Tönnies sagt ab

Eigentlich sollte Clemens Tönnies der diesjährige Festredner beim Erntedankumzug zum Heimat- und Erntedankfest in Hövelhof-Espeln sein. Doch der Unternehmer hat abgesagt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Kind steuert 6,5-Tonnen schweren Radlader

Da trauten die Polizeibeamten ihren Augen kaum. Sie stoppten in Lichtenau-Holtheim einen 6,5-Tonnen-Radlader. Am Steuer: ein zehnjähriger Junge. mehr...


Jürgen Pampel ist Voltabox-Vorstandschef. Foto:

Delbrück Voltabox verspricht Besserung

Trotz eines starken Umsatzanstiegs ist der Delbrücker Batteriesystemspezialist Voltabox AG im ersten Halbjahr tief in die Verlustzone gerutscht. mehr...


Verkehrte Welt: Ein Haus in Trassenheide (Insel Usedom) steht Kopf. Foto: dpa

Fotowettbewerb Jetzt noch Fotos einreichen!

Wie jedes Jahr sucht das WESTFALEN-BLATT wieder Hobbyfotografen, die mit ihren Bildern Geschichten erzählen möchten. Den passenden Rahmen bietet der Leserwettbewerb »Blende 2019«. mehr...