Delbrück Beim „Abhängen“ trainieren

Eröffneten die neue Calisthenics-Anlage (von links): Manfred Köllner, Sprecher der Gemeindekonferenz, Ratsmitglied Fabian Maduch, der Vorsitzende des Anreppener Sportvereins, Günther Hoffjann, Bürgermeister Werner Peitz, die Vorsitzende der Breitensportabteilung, Carmen Schmitt-Krowartz, Nicole Kühne, (Kühne Versicherung), Jörg Horstkötter (Volksbank) und Übungsleiter David Külbel. Foto: Axel Langer

Sein sportliches Angebot möchte der Sportverein Grün-Weiß Anreppen (GWA) in den kommenden Jahren Schritt für Schritt ausbauen. Einer dieser Schritte ist die Eröffnung einer neuen Calisthenics-Anlage auf dem Gelände des Sportvereins am Rasenweg. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn Welche Rolle spielte der Fahrer?

Die Beweisaufnahme im Geldtransporter-Prozess stellt sich weiter als komplex dar: Insgesamt acht Zeugen hat das Landgericht Paderborn am Montag vorgeladen, um weitere Erkenntnisse zum Raubüberfall im Parkhaus Neuhäuser Tor zu gewinnen. mehr...


Brudermeister Conrad Möller (links) und Schützenoberst Matthias Kemper (rechts)  dankten Heinz Kleine (Mitte), der bei den St.-Johannes-Schützen das zeitaufwändige Amt des Hallenwartes der Sälzerhalle übernommen hat, und gratulierten (hinten von links) den beiden neuen Kompaniechefs Reinhard Janhsen (1. Kompanie) und Markus Hucht (4. Kompanie). Foto: Jürgen Spies

Salzkotten Wechsel in Kompanieführungen

Mit coronabedingter Verspätung von einigen Monaten fand die Mitgliederversammlung der St.-Johannes-Schützen Salzkotten statt. Zwei der vier Kompanien haben einen neuen Hauptmann. mehr...


Das Foto zeigt die Teilnehmer von Salzkottens erster Fahrraddemo „Kidical Mass”. Diese führte am 12. September zu Problemstellen im Gebiet der Stadt Salzkotten. Foto:

Salzkotten Grüne fordern Verkehrswende

Der Ortsverband der Salzkottener Grünen zeigt sich erfreut über den Zuspruch beim ersten Stadtradeln und wertet dies als Signal der Bürger für den Ausbau der Fahrradinfrastruktur. mehr...


Begrüßte zum zehnten Mal die Teilnehmer der Ostenländer Oldtimerausfahrt: Manfred Klemme (rechts). Hier stellt er Neil Franklin und Cornelia Kipping-Frankling aus Welver mit ihrem Morris Minor 1000 Cabriolet, Baujahr 1969, und 45 PS bei 1098 ccm vor. Foto: Axel Langer

Delbrück Der Herr der Oldtimer

Manfred Klemme kennt sich in Ostenland aus wie wohl nur wenige: Als Postbote ist er Tag für Tag dort unterwegs. Dann liefert der 55-Jährige Brief und Pakete in seinem gelben Postauto aus. Einmal im Jahr nutzt er seine Ortskenntnis, um eine Oldtimerausfahrt zu organisieren. mehr...


Bürgermeister Burkhard Schwuchow freut sich mit dem Autorenteam und Unterstützern über das neue historische Magazin „Zeit-Sprünge“: Matthias Rickling, Jürgen Kemper (Fotofreunde), Gregor Lemm (Heimatverein Büren e.V.), Marianne Witt-Stuhr (Stadtmarketing), Dr. Björn Czeschick (Freundeskreis Rechtsgeschichte Münster e.V.), Reinhard Kurek (St. Sebastian Schützenbruderschaft Büren), Dr. Bastian Gillner (Landesarchiv NRW), Anke Hammerström (Stadtmarketing), Andreas Rüdiger (Bürgerstiftung), Ortsvorsteher Wigbert Löper, Dr. Sven Spiong (LWL-Archäologie für Westfalen) und Heike Bürckner (Bürgerstiftung). Foto: Hans Büttner

Büren Reiseführer in die Vergangenheit

Reisen in die ferne (oder nicht ganz so ferne) Vergangenheit Bürens ermöglicht das Büchlein „Zeit-Sprünge“, das die Stadt zum 825-jährigen Bestehen Bürens herausgibt. mehr...


Blick in das Herzstück des neuen Forschungsgebäudes: In diesem 340 Quadratmeter großen Rechnersaal in der Mitte des Gebäudes wird der Hochleistungscomputer eingebaut. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Hier zieht Paderborns Superrechner ein

Zehn Millionen Euro soll er kosten und die Universität Paderborn in die erste Liga der computergestützten Spitzenforschung katapultieren: der neue Superrechner Noctua. Für den Hochleistungscomputer wird seit gut einem Jahr für 18 Millionen Euro ein neues Rechenzentrum gebaut. mehr...


Die Paderborner Taschengeldbörse Obolus erhält den Johann-Bünting-Förderpreis (von links): Elmar Kloke, Ingrid Eikel Beate Rusch, Bürgermeister Michael Dreier, Sabine Geveshausen, Brunhilde Oschatz, Peter Detmers und Petra Lockmann. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Ein großer Obolus für Obolus

Die Paderborner Taschengeldbörse „Obolus“ hat in den vergangenen zehn Jahren vielen Menschen geholfen. Dafür hat das Vorzeigeprojekt unter dem Dach der Paderborner Bürgerstiftung jetzt den Förderpreis der Johann-Bünting-Stiftung erhalten. mehr...


Das Südring-Center hat seine Note als Shopping-Center wieder verbessern können. Darüber freuen sich: Steffen Richert sowie Geschäftsführer Friedrich und Felix Klingenthal. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Südring-Center verbessert Note auf 1,63

Die Betreiber des Südring-Centers in Paderborn wissen, wie die Mieter über den Standort denken. Sie nehmen alljährlich an einer anonymen, bundesweiten Befragung teil, wo die Vermieter beurteilt werden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Büren Tankstelle in Steinhausen überfallen

Die Star-Tankstelle an der Bürener Straße in Steinhausen (Kreis Paderborn) ist am Freitagabend überfallen worden. Ein bewaffneter Täter sei auf der Flucht, teilte die Polizei am Montag mit. mehr...


Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2 (Symbolbild). Foto: dpa

Kreis Paderborn Coronavirus: zehn Erkrankte überstehen Infektion

Eine gute Nachricht: Im Kreis Paderborn ist die Zahl der aktiv am Coronavirus Erkrankten von 45 auf 35 gesunken. Zehn Menschen sind nach Angaben des Kreises vom Montag genesen. mehr...


Mathilda Bause macht in der Turnhalle große Sprünge. Platz für Sport und Spiel gibt es am Pastorsbusch reichlich. Das freut auch (hinten) KSB-Präsident Diethelm Krause, Kita-Leiterin Ingrid Winzig, Erzieherin Manuela Bausen sowie Chinyere Okoye (auf dem großen „Weltball“) und Lannis Witherstone. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Immer in Bewegung!

Früher war das Gebäude am Pastorsbusch eine Bettenfabrik. Die Firma Lonsberg fertigte also Waren, die eher zum Ausruhen einluden. Heute toben Kinder durchs Haus: Im August vergangenen Jahres hat der Kreissportbund (KSB) seine erste Kita im Kreis Paderborn hier eröffnet. mehr...


Die Showtanzgruppen des SC Ostenland bitten über das Crowdfunding-Projekt der Verbund-Volksbank OWL um Spenden. Normalerweise sorgen Auftritte und Aktionen, zum Beispiel auf Volksfesten, für Einnahmen. Wegen der Corona-Pandemie fällt diese Möglichkeit für die „Diwos“ und die „Divolos“ in diesem Jahr aber nahezu komplett weg. Foto:

Delbrück Showtanzgruppen bitten um Spenden

Die Tanzabteilung des SC Ostenland sucht Unterstützer. Mit Hilfe einer Crowdfunding-Aktion der Verbundvolksbank OWL sollen Spenden für die „Diwos“ und die „Divolos“ generiert werden, die die Gruppen üblicherweise durch Auftritte oder Aktionen bei Volksfesten sammeln. mehr...


Kein Kahlschlag am Marienplatz, forderten Bürger bereits im September vergangenen Jahres Bürger. Die Äußerungen vieler Bürger waren plakativ wie eindeutig. Es wurden seitdem auch etliche Unterschriften gesammelt. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Bürger wehren sich gegen Kahlschlag

Dass Bäume Emotionen wecken, ist spätestens mit dem heftigen Protest über die geplante Fällung der Linden auf dem Marienplatz im Frühjahr 2019 deutlich geworden. Den Anstoß dazu hatte Brigitta Brockmann gegeben. Aktuell beschäftigen die Paderbornerin zwei weitere Fälle, die für sie unter die Kategorie Baumfrevel fallen. mehr...


Florian Mühlhoff und Marius Carl brechen am 3. Oktober in einem Feuerwehr-Oldtimer zu einer 3000 Kilometer langen Rallye quer durch Deutschland auf, um Spenden für das Feuerwehrwesen zu sammeln. Foto: Rebecca Borde

Borchen Im Feuerwehrauto auf Tour

In acht Tagen durch ganz Deutschland – und das ohne Navi, ohne GPS und ohne Autobahnen. Im 21. Jahrhundert scheint das eine echte Herausforderung geworden zu sein. Dennoch treten Florian Mühlhoff und Marius Carl aus Borchen dieses Abenteuer mit großer Vorfreude an. mehr...


Altenbekens Mobilstation am Bahnhof entstand 2017 – jetzt wird die P+R-Anlage noch erweitert. Foto:

Altenbeken Mehr Parkplätze am Bahnhof Altenbeken

In dieser Woche beginnen die Bauarbeiten zur Erweiterung der Parkplätze am Altenbekener Bahnhof. Im Zuge der etwa sechswöchigen Bauphase werden aus drei bislang parallel angeordneten Parkplätzen zukünftig sieben Parkplätze in Schrägaufstellung. mehr...


Das DRK-Haus in Bad Lippspringe hat wieder geöffnet: Das freut auch Elisabeth Janssen (Bildmitte). Sie verbrachte ihren 89. Geburtstags zusammen mit langjährigen Freundinnen im DRK-Haus. Mit im Bild (stehend von links) Dr. Silvia Stroband, stellvertretende Vorsitzende des DRK-Ortsvereins, und Hannelore Schneemann, die Leiterin der Begegnungsstätte. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Ein besonderer (Geburts)Tag

Für Elisabeth Janssen war es ein besonderer Tag: Im Kreise langjähriger Freundinnen konnte sie ihren 89. Geburtstag verbringen. Es war ein bewegendes Wiedersehen im Bad Lippspringer DRK-Haus, das jetzt nach sechs monatiger Pause wieder geöffnet hat. mehr...


Hatten sich mit Beleuchtung der Kirche viel Mühe gegeben (von links): Michael Maciejewski und Sven Rübbelke. Foto: Axel Langer

Hövelhof Ersatz fürs Lichterfest unterm Regenschirm

Unter dem Motto „Kirche im Licht der Farben“ organisierten die Dorfgemeinschaft Hövelriege/Riege und die Kirchengemeinde gemeinsam eine Freiluftmesse vor dem Hauptportal. Die Veranstaltung war der Ersatz für das coronabedingt abgesagte Lichterfest- mehr...


Der Vorstand des Freundeskreises (von links): Kassenwart Joachim Lohmann, stellvertretende Vorsitzende Erika Kaiser, Vorsitzende Gabriele Jablonski, Ehrenpräsident Karl-Ernst Neumann und Schriftführerin Stefania Henning. Foto:

Paderborn Gabriele Jablonski übernimmt

Bei der Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Paderborn/Przemysl hat der langjährige Präsident Karl-Ernst Neumann sein Amt zur neuen Besetzung freigegeben. Zu seiner Nachfolgerin wurde seine bisherige Stellvertreterin Gabriele Jablonski gewählt. Neumann selbst wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt. mehr...


Spielzeug liegt in einem Sandkasten einer Kindertagesstätte (Symbolbild). Foto: dpa

Paderborn Mit dem Kita-Navigator zum Betreuungsplatz

Alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die für ihr Kind zum neuen Kindergartenjahr ab dem 1. August 2021 einen Betreuungsplatz suchen, werden gebeten, sich bis zum 31. Oktober 2020 im Kita-Navigator zu registrieren. mehr...


Wetter in Paderborn
Montag, 28. September 2020
Wolkig, 7°C - 15°C
Dienstag, 29. September 2020
Stark bewölkt, 7°C - 18°C
Mittwoch, 30. September 2020
Wolkig, 10°C - 19°C
Donnerstag, 01. Oktober 2020
Stark bewölkt, 10°C - 18°C
Freitag, 02. Oktober 2020
Stark bewölkt, 11°C - 17°C
Foto: wb