Altenbeken „Kneipenkultur verändert sich“

Früher und heute: Gastwirt Keith Gilbert und seine Frau Karin zeigen ein historisches Foto vom Bahnhofshotel in Altenbeken. Im Hintergrund ist das aktuelle Gebäude zu sehen, in dem die beiden leben. Hotel und Kneipe sind geschlossen. Foto: Oliver Schwabe

Vor 47 Jahren hat Keith Gilbert das Bahnhofshotel in Altenbeken übernommen und seitdem unzählige Gäste bewirtet, Frühschoppen veranstaltet, einen Dart-Club gegründet und die Kneipe mit Leben gefüllt. Das alles ist jetzt Geschichte: Zum Jahresende haben die Gilberts ihre Pension und Wirtschaft geschlossen. mehr...

Diesen Brief hat eine Enkelin an ihre Oma geschrieben, die im Seniorenzentrum Altenbeken lebt. Foto:

Altenbeken Briefe spenden Senioren Hoffnung

Hoffnung in der Corona-Krise: Das Seniorenzentrum Altenbeken bietet Angehörigen an, persönliche Briefe per E-Mail zu schicken. Diese werden den Bewohnern ausgedruckt und vorgelesen. mehr...


Alle Spielplätze in den Kommunen wie dieser an der Von-Hardenberg-Straße in Bad Lippspringe sind gesperrt. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe/Altenbeken/Borchen Alle Veranstaltungen untersagt

Die Bürgermeister der Kreiskommunen haben jeweils eine umfassende Allgemeinverfügung herausgegeben. In Borchen geht Bürgermeister Reiner Allerdissen einen neuen Weg und veröffentlicht ein Statement zu aktuellen Entwicklungen für Borchen als Video auf der Internetseite der Gemeinde. Auch die Spielplätze in allen Kommunen sind mittlerweile gesperrt. mehr...


Auch die Gartenschau in Bad Lippspringe schließt wegen der Corona-Epidemie bis auf weiteres. Das bedeutet auch das vorzeitige Aus für das Sparkassen-Waldleuchten, das erst am Freitag eröffnet wurde und eigentlich zwei Wochen andauern sollte. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Gartenschau geschlossen

Die Vorsichtsmaßnahmen vor dem Corona-Virus sorgen auch in den Kreiskommunen für weitere Absagen. Das haben die Bürgermeister der Kreiskommunen bekannt gegeben. Die Gartenschau Bad Lippspringe ist von diesem Dienstag an geschlossen. Das betrifft auch das Waldleuchten. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Paderborn 70 Fahrer sind zu schnell unterwegs

Bei ihren wöchentlichen kreisweiten Schwerpunktkontrollen hat die Polizei Paderborn in der vergangenen Woche 84 Verkehrsverstöße festgestellt. mehr...


Das Auto ist frontal gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken Auto fährt frontal gegen Baum

Nach einem Alleinunfall musste der Löschzug Schwaney am Sonntagnachmittag zu einem Einsatz aufgrund auslaufender Betriebsstoffe ausrücken. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Corona: Feuerwehren sagen Veranstaltungen ab

Die Feuerwehren im Kreis Paderborn haben entschieden, die öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen, die für die kommenden Wochenenden geplant waren, wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus abzusagen. mehr...


Das Auto landete im Graben auf dem Dach. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken Auto überschlägt sich

Die Feuerwehr Altenbeken ist am frühen Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall an die Landesstraße 755 alarmiert worden. Zwischen den Ortschaften Altenbeken und Neuenbeken kam ein Kleinwagen von der Straße ab und landete auf dem Fahrzeugdach. mehr...


1 - 10 von 346 Beiträgen