Altenbeken Fünf Menschen bei Kollision verletzt

Der Opel Corsa, in dem der Fahrer des Pizza-Taxis saß, wurde schwer beschädigt. Foto: Ingo Schmitz

Bei einem schweren Verkehrsunfall am späten Sonntagabend sind fünf Autoinsassen verletzt worden. Der Unfall geschah in der Nähe der Ortschaft Altenbeken-Buke. Die Polizei geht nach ersten Angaben davon aus, dass der Fahrer eines Pizza-Taxis die Vorfahrt missachtet hat. mehr...

Matthias Möllers (links) von der CDU Altenbeken und Matthias Goeken, Verkehrsexperte im Düsseldorfer Landtag, besichtigen den Bahnhof von Altenbeken. Foto: WB

Altenbeken CDU nimmt Bahnhof Altenbeken in den Fokus

Undichte Dächer, stillgelegte Gleise, das Bahnhofsgebäude weitestgehend verschlossen und dem Verfall überlassen. „Früher war er einmal ein Aushängeschild für unsere Gemeinde“, bedauert Matthias Möllers den Zustand des Bahnhofs. Er plant nun einen Vorstoß in Düsseldorf. mehr...


Altenbekens SPD-Bürgermeisterkandidat Ingo Stucke (Zweiter von rechts) mit neuen Parteimitgliedern (von links): Bianca Block, Franziska Tilly, Michael Koch, Hannah Klute und Laura Striewe. Foto:

Altenbeken Ingo Stucke einstimmig gewählt

Mit einem neuen Vorstandsteam geht der SPD-Ortsverein Altenbeken in die Vorbereitung auf das Wahljahr 2020. Als Vorsitzender wurde Friedhelm Klute wiedergewählt. mehr...


Löscharbeiten der Feuerwehr Altenbeken im Eggegebirge mit einem C-Strahlrohr. Das Wasser wurde mit Tanklöschfahrzeugen zur Einsatzstelle transportiert. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken Waldbrand in der Egge verhindert

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Altenbeken konnte die Ausbreitung eines Waldbrandes im Eggegebirge gerade noch verhindert werden. mehr...


Symbolbild. Foto: Wotke

Altenbeken Fehlalarm: kein Brand im Seniorenzentrum

Die Löschzüge Altenbeken und Buke mussten am frühen Samstagmorgen gegen 4.30 Uhr zu einem gemeldeten Schornsteinbrand im Seniorenzentrum Altenbeken ausrücken. Trotz umfangreicher Erkundungsmaßnahmen konnten die Einsatzkräfte aber keinen Brand feststellen. mehr...


Hermann Knaup, ehemaliger Schulleiter der privaten Realschule Altenbeken, übergibt symbolisch den Schlüssel an seine Nachfolgerin Ulrike Helle. Hermann Knaup wirkt aber weiterhin in seinen Unterrichtsfächern an der Schule mit. Foto:

Altenbeken Übergabe an der Realschule

Die Altenbekener Realschule hat mit Ulrike Helle eine neue Schulleiterin gefunden. Sie löst Hermann Knaup ab, der dieses Amt seit 2018 kommissarisch inne hatte. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken Motorradfahrer schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber musste am Dienstagnachmittag ein schwer verletzter Motorradfahrer nach einem Alleinunfall auf der Landesstraße 755 in eine Klinik nach Bielefeld geflogen werden. mehr...


Das Rathaus der Gemeinde Altenbeken. Foto: Bernhard Liedmann

Altenbeken/Paderborn Keine Einigung vor Gericht

615.000 Euro will die Gemeinde Altenbeken von einer Mitarbeiterin haben. Als Schadenersatz für nicht versandte Briefe mit Gebührenbescheiden oder Mahnungen. Das Arbeitsgericht Paderborn hat in einem ersten Gütetermin jedoch noch keine Entscheidung herbeiführen können. mehr...


Für das Seniorenzentrum Altenbeken gilt ein zweiwöchiges Besuchsverbot. Foto: Hannemann

Altenbeken 24 Bewohner in Quarantäne

Wegen des Coronavirus befinden sich im Seniorenzentrum Altenbeken mehr als 20 Bewohner in Quarantäne, für das ganze Haus gilt ein zweiwöchiges Besuchsverbot für Angehörige, aber auch zum Beispiel für Fußpfleger oder Physiotherapeuten. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Altenbeken Altenheim-Mitarbeiterin positiv getestet

Eine Mitarbeiterin eines Altenheims in Altenbeken hat sich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 angesteckt. Der Test sei ein Zufallsbefund, die Frau symptomfrei, meldet der Kreis Paderborn. mehr...


1 - 10 von 372 Beiträgen