Altenbeken Auto fährt frontal gegen Baum

Das Auto ist frontal gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Nach einem Alleinunfall musste der Löschzug Schwaney am Sonntagnachmittag zu einem Einsatz aufgrund auslaufender Betriebsstoffe ausrücken. mehr...

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Corona: Feuerwehren sagen Veranstaltungen ab

Die Feuerwehren im Kreis Paderborn haben entschieden, die öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen, die für die kommenden Wochenenden geplant waren, wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus abzusagen. mehr...


Das Auto landete im Graben auf dem Dach. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken Auto überschlägt sich

Die Feuerwehr Altenbeken ist am frühen Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall an die Landesstraße 755 alarmiert worden. Zwischen den Ortschaften Altenbeken und Neuenbeken kam ein Kleinwagen von der Straße ab und landete auf dem Fahrzeugdach. mehr...


Roland Schockemühle, Leiter des Regionalforstamts im Hochstift, ­Revierförster Andreas Bathe und Forstwirt Steven Walton begutachten ein Stück Fichtenrinde. Untersucht wird etwa, wie viele Borkenkäfer den Winter überlebt haben. Foto: Matthias Band

Altenbeken Noch mehr Borkenkäfer

Waldschutzexperten und Förster des Landesbetriebs Wald und Holz rechnen in diesem Jahr mit mehr Borkenkäfern in OWL als 2019. Derzeit werden im Eggegebirge Fichten gefällt, um sie zu untersuchen. mehr...


Zum 75. Mal jährt sich an diesem Samstag der Bombenangriff während des Zweiten Weltkrieges auf den Viadukt in Altenbeken. Zahlreiche Todesopfer waren zu beklagen Die Eisenbahnbrücke war nach einem ersten Bombardement im November 1944 gerade erst wieder aufgebaut worden. Foto:

Altenbeken Altenbekens Schicksalstag

Genau 75 Jahre ist es an diesem Samstag her, dass in Altenbeken die Luftschutzsirenen heulten – und die Eisenbahnergemeinde kurz darauf von einem Schicksalsschlag getroffen wurde. Alliierte Bomben zerstörten den Viadukt. Ortsheimatpfleger Rudolf Koch, heute 84 Jahre alt, kann sich noch an den schrecklichen Tag erinnern, den er als Neunjähriger miterlebte. mehr...


Die markante Linde nahe der Kreuzkapelle am Ortseingang in Altenbeken musste gefällt werden. Foto: Marion Wessels

Altenbeken Markanter Baum gefällt

Ob nach Besuchen auf dem angrenzenden Friedhof, als Wanderer oder Radfahrer – auf der Bank unter der alten Linde gegenüber vom Altenbekener Viadukt konnte man ein lauschiges Plätzchen finden und das Wahr- und Wappenzeichen der Eisenbahnergemeinde in seiner ganzen Schönheit genießen. Bis jetzt. Die etwa 80 Jahre alte Linde musste nun gefällt werden, wie die Gemeinde Altenbeken am Freitag mitgeteilt hat. mehr...


Das brennende Fahrzeug wurde durch die Einsatzkräfte abgelöscht. Foto: Feuerwehr Altenbeken

Altenbeken Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Auf einem Feldweg gegenüber der Industriestraße in Altenbeken-Buke ist am Dienstagabend ein Mercedes ausgebrannt. Die Kripo geht von einer Brandstiftung aus. mehr...


Symbolbild. Foto: Wolfgang Wotke

Altenbeken 93-Jähriger bei Brand verletzt

Die Löschzüge Altenbeken und Buke sind am Mittwochnachmittag zu einem Brandeinsatz in Altenbeken alarmiert worden. In einem privaten Wohnhaus waren eine Heizdecke sowie Polstermöbel in Brand geraten und hatten bereits einen kleinen Entstehungsbrand ausgelöst. mehr...


Das Rathaus in Altenbeken. Foto:

Altenbeken „Gemeindekasse-Affäre“: Gütetermin vor Gericht

Die „Gemeindekasse-Affäre“ der Gemeinde Altenbeken landet vor Gericht. Wie Bürgermeister Hans Jürgen Wessels am Freitag mitgeteilt hat, ist für März ein Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Paderborn vorgesehen. Bekanntlich fordert die Gemeinde Schadenersatz in Höhe von rund 490.000 Euro von der ehemaligen Leiterin der Gemeindekasse. mehr...


Symbolbild. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Altenbeken Altenbekener Haushalt einstimmig verabschiedet

Der Haushalt der Gemeinde Altenbeken kommt in diesem Jahr trotz eines Fehlbetrages ohne Steuererhöhungen aus. Der Entwurf von Kämmerer Markus Raabe und Bürgermeister Hans Jürgen Wessels (SPD) wurde am Donnerstagabend von allen Fraktionen im Gemeinderat ohne Gegenstimmen mitgetragen. mehr...


11 - 20 von 349 Beiträgen